Jump to content

Evil Ewok

User
  • Content Count

    58
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (AUA)
  • Color
    Ebonyschwarz Perleffekt
  • Summer rims
    15" 6-Arm Stylefelgen
  • Feature packages
    Style

Wohnort

  • Wohnort
    Kleve

Beruf

  • Beruf
    Leher *duck*

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Habe auch mal für meine Kugel das Geburtsdatum ermittelt: 27.05.2003 und er war wohl der 79. A2 an dem Tag. Lustigerweise war das genau der 52. Geburtstag von meinem Dad! Rang Prod.-Datum Mitglied Prod.-Nr 10.04.2000 misterconvertible 001768 14.04.2000 segafredo 002139 13.07.2000 Turnschuhrocker 006450 10.08.2000 +MichaelB+ 010677 11.08.2000 Hai2 011229 04.10.2000 Cooky_Dent 020460 16.07.2001 slk-A2 Erstauslieferung am 25.07.2001 07.05.2002 daniel_calibri 001728 29.05.2002 Poppa, Auslieferung 10.06.02 08.10.2002 Romulus 016223 27.05.2003 Evil Ewok 000907 19.02.2004 K
  2. Die CoC habe ich schon, dass ist doch ein beidseitig bedrucktes DIN-A4-Blatt mit der Überschrift "EG - Übereinstimmungsbescheinigung", oder?
  3. Ich noch einmal! Mit welchem Drehmoment werden die Radmuttern bei den 15" 6-Arm-Style-Felgen angezogen? Konnte leider dazu nichts im Bordbuch finden.
  4. Vielen Dank, MJ! Die Angebote hatte ich gestern auch schon gefunden, ich war mir nur nicht sicher, wie zuverlässig die Zuordnungen auf diesen Portalen sind. Edit: Es gibt nicht zufällig eine Anleitung für den A2, wie die Spurstangen aus- und wieder eingebaut werden müssen, oder?
  5. Wie kann ich denn herausfinden, welche Spurstange für meinen A2 die richtige ist? SLK 230 hat ja vorgeschlagen, die alte auszumessen, aber da wüsste ich gar nicht, von wo bis wo und was ich da messen soll. Im Wiki habe ich auf die Schnelle auch keine Informationen zu den Spurstangen gefunden.
  6. Welche Firmen wären denn bei den Spurstangen "Markenware"?
  7. Als Folge meines TÜV-Besuchs am Donnerstag (guckst Du hier) war ich heute beim Reifenhändler und -monteur um die Ecke, um meinem A2 neue Reifen aufziehen (die alten waren laut TÜV schon porös und kurz vor der Verschleissgrenze) und um die Spur einstellen zu lassen. Der Mechaniker meinte, dass auf der linken Seite die Spurstange verbogen sei und ausgetauscht werden müsse. Zu dem Thema "Spurstangenwechsel" hab ich nun ein paar Fragen: - sollte ich direkt beide Seiten (also linke und rechte Spurstange) wechseln (lassen)? - was nimmt eine Werkstatt für den Austausch einer Spurstange? - bra
  8. Mein A2 war am letzten Donnerstag auch zum sechsten Mal beim TÜV. Ergebnis: neue Plakette bis 01/2019! Lediglich einen geringen Mangel hat der Prüfer festgestellt: - Radeinstellung erste Achse mangelhaft, einseitige Reifenabnutzung Geh ich als Laie recht in der Annahme, dass da die Spur der Vorderachse überprüft und eingestellt werden muss?
  9. Also die in den Papieren (sowohl Fahrzeugschein als auch CoC) stehenden 165/65er gehen nicht bei dieser Felge?
  10. Hallo mal wieder, mein A2 war heute zum insgesamt sechsten Mal beim TÜV und hat die Plakette für zwei weitere Jahre bekommen. Vom TÜV-Prüfer habe ich aber den Hinweis bekommen, dass die Reifen nicht mehr 100% in Ordnung sind (porös und nahe an der Verschleißgrenze) und ich besser in naher Zukunft neue Reifen aufziehen lassen sollte. Natürlich kann ich es mir da nun einfach machen und Reifen in der gleichen Dimension etc. kaufen wie die, die derzeit montiert sind (175/60 R15 81T). Ich wüsste aber gerne, welche Möglichkeiten ich daneben noch habe. Als Felgen stehen diese hier zur Verfügung
  11. Naja, bisher hatte ich es mehr auf (virtuellen) Rat als auf Tat abgesehen, deshalb das bisherige Fehlen jeglicher eindeutiger Ortsnamen. Wenn's aber hilft: ich wohne in Kleve am Niederrhein.
  12. Danke für die schnelle Antwort, Papahans. Wenn Du, oder jemand anderes, mir noch mitteilen könnte, an wenn ich mich für die benötigten Teile am besten wenden kann, wäre ich sehr dankbar. Ist der Austausch der Tür und der Radabdeckung kompliziert und aufwändig oder kann ich die auch in Eigenregie durchführen?
  13. So, meiner Frau ist vor ein paar Tagen ein Malheur beim Einparken in unserer Tiefgarage passiert und nun verunstalten hässliche Kratzer und Dellen die hintere Tür und die hintere Radkastenverbreiterung (wie heißt die tatsächlich?) auf der Beifahrerseite. Besonders die Tür sieht ziemlich übel aus, die Kratzer gehen bis auf das Metall und ist auch eingedrückt. Nun würde ich gerne, bevor ich in eine Werkstatt fahre, in Erfahrung bringen, welche Reparaturmöglichkeiten es für sowas gibt und welche Kosten da zu erwarten sind? Mein A2 ist EZ 11/2003 und in Ebonyschwarz (Farbcode Z4Z4) lackiert.
  14. Ich hab zwar nicht genau die Maxxis bei mir auf dem A2, sondern die Maxxis Allseason 175/60 R15 81H, also eine Nummer kleiner, bin mit denen aber, was Fahrverhalten etc. anbelangt, nach anderthalb Jahren und etwa 23000km sehr zufrieden.
  15. Ich glaube, ich weiß jetzt, woran es gelegen hat und zwar an meiner eigenen Blödheit! *facepalm* Ich habs doch tatsächlich hinbekommen, die Batterie falsch herum einzusetzen.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.