Jump to content

Spencer

User
  • Content Count

    15
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    Ex-A2-Fahrer

Wohnort

  • Wohnort
    D
  1. Was für eine Abschlußblende? War bei mir nicht dabei
  2. So, am Samstag hatte ich meine Sydmeko über meinen Händler bei d&w bestellt (159,- schwarz/Echtleder) und am Donnerstag ist sie bereits geliefert worden. Absolute Erstausrüsterqualität. Da die nächste Audiwerkstatt erst nächsten Freitag einen Termin zum Einbau hatte, ca. 80,- haben wollte aber noch nie einen A2 Sitz auseinander genommen hat, und mein nächster Autosattler auch keine Zeit hatte habe ich mir den Bezug mal selber angeschaut. Und siehe da: Ist gar nicht so schwer!! Nachdem ich den "Latz" unterm Fahrersitz gelöst hatte (mit einer Art Gummiband befestigt), habe ich ma
  3. Moin, Habe meine heute in Leder Schwarz bestellt. Bin noch am überlegen, ob ich zum Sattler gehen, oder dem Sitz selber "die Haut über die Ohren ziehen" soll. Du hast doch zugeschaut: Ist es für den Normalo nicht auch selber machbar? War es fummelkram, den Bezug wieder anständig zu befestigen? Gruß Spencer
  4. Das mit dem Longlife Thread war unter anderem ich. Ich hatte mich auch gewundert, dass mein Wagen nach 25.000km schon zum Service sollte, und das bei einer KM-Leistung von 40.000/Jahr. Alle hier im Forum waren der Meinung, das passt schon,und ich habs dabei gelassen. Jetzt stellte sich heraus, dass mein A2 nicht auf Longlife-Service eingestellt war. Laut Wartungsheft hätte ich haber erst in 2 Jahren wieder zur Wartung müssen, und nicht bei km 25.000 wie angezeigt. Der Freundliche hat dann ohne Inspektion auf Longlife gestellt, und nach ein paar hundert km hatte ich eine rest-KM Anzeige v
  5. Nach dem Einbau des Tempomaten stand mein Lenkrad auch etwas schief. Die Wekstatt hat es dannum eine Raste nach rechts verstellt und fertig.
  6. Hallo Berleburger, hallo A2Beta schon mal vielen Dank für Eure ausführlichen Erläuterungen. Einfach gestrickt, wie ich bin , habe ich tatsächlich gedacht, er zählt von 50.oooo ´runter Ich werde also mal ganz entspannt die nächsten Monate abwarten und schauen, was der Compi so anzeigt. Und das mit der Suche... hab ich natürlich völlig vergessen.... Mittlerweile jedoch ein paar Artikel zu diesem Thema hier im Forum gefunden.
  7. Baujahr 06/04, als Jahreswagen beim Audizentrum gekauft. Bis auf die Übergabedurchsicht hat er noch keinen Service erlebt. Wie soll ich die Umrechnung der Durchschnittskilometer denn verstehen? Wenn ich weiter 5.000km im Monat fahre (und das werde ich :-( ) muß ich in spätestens 2 Monaten mit 25.000 km zur Inspektion. Wäre schon ganz nett, wenn ich erst bei 50.000 hin müsste.
  8. aber wieso zeigt gibt mir mein A2 die nächste Wartung in 9900 km an, wenn er erst 14.000 runter hat? habe ihn vor ca. 6 Wochen mit 9.000 gekauft und bin seit dem (so gut wie) nur gemäßigt Autobahn gefahren (130). selbst wenn der vorgänger nur Stadt gefahren ist müsste sich die Anzeige doch langsam auf ca 35.000 einpendeln oder? Habe meine Werkstatt gebeten, auf Longlife umzustellen. Aussage: Gibt nix zum umstellen, pendelt sich bald ein...
  9. Bestell dir doch eine und schmatz sie am PC weg, dann kannst Du gleichzeitig essen und antworten
  10. und wehe, misterx meldet sich heute nicht mehr , ich will das Teil doch morgen kaufen
  11. feines Ding! Wie wurde die MAL montiert? war´s viel "Bastelkram" mit bohren etc? Kann man die Motage selbermachen, und wie ist die Bestellnummer?? :-) Fragen über Fragen.....
  12. Weil die offiziellen Einschätzungen für den ...... sind. Hatte mal ein paar Jahre einen Smart. Überall war zu lesen, wie wertstabil er ist. Und dann? 2.000 unter Liste bei nur einem Interessenten... Mit dem A2 wird´s ähnlich aussehen, da müssen wir uns nichts vormachen. Auch wenn wir hier alle von diesem Wagen überzeugt sind. Wer kauft später schon einen Wagen, der nicht mehr produziert wird? Liebhaber? Kenner? Auf jeden Fall nicht die breite Masse. Und die bestimmt normalerweise den Preis. Da ich viele km schruppe gehe ich bei mir davon aus, das ich ihn auffahre.
  13. Ist wohl eher der "Deckel" oben gemeint, der aussieht wie z. B. beim Volvo V70. Liegen darunter nicht direkt die Lüftungsrohre?
  14. Schönen Dank Euch beiden für die schnellen Antworten. Ich habe 2 GPS Empfänger, einmal eine kabelgebundene GNS mit TMC und eine bluetooth. Ich möchte im A2 aber nicht gern auf TMC verzichten, da ich mit ihm 50.000km im Jahr fahre. Die BT-Maus kommt in unseren "Zweitwagen" (Mondeo, auch ´n schönes Auto ) für Urlaubsfahrten ... da kann ich ihn dann flexibel auch auf Rad-touren etc einsetzten. Ich werde Schniggels Lösung basteln. Mit dem Empfang im Handschuhfach gaz vorn oder unter der Klima war ich nicht zufrieden (nur 2-3 Sats), da ist ja aber auch recht viel Material zwischen Maus + S
  15. Erstmal ein herzliches Moin Moin an´s Forum, ich habe ein PDA, den ich mit einem Brodit-Halter an der Mittelkonsole (Schalttunnel) befestigen werde. Die GPS Antenne liegt unter der Windschgutzscheibe, ich möchte nun das Kabel möglichst unsichtbar zum PDA verlegen. Habt ihr einen Tip, wie ich ohne großen Schaden anzurichten dieses Kabel verlegt bekomme? Ich sehe ja kaum eine Schraube, um irgendeine Verkleidung abbauen zu können. Und eins noch: wo befestige ich am besten die 12V-Zusatzsteckdose (unsichbar) für denPDA? Würde mich freuen, wenn ihr helfen könntet. Gruß, Spencer
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.