Jump to content

en masse

User
  • Content Count

    66
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 Benz.
  • Summer rims
    Abt

Wohnort

  • Wohnort
    Stuttgart
  1. Wäre für mich auf jeden Fall noch im Rahmen! Hat mir jemand noch ne Idee wegen meinen Abt Federn? Sollte man die nach 100.000 km mit tauschen, oder bau ich die mit um?
  2. Klasse! Welcher Preis steht denn gerade im Raum? Hätte auf jeden Fall Interesse!
  3. Hallo Zusammen! War schon lange nichtmehr hier und bin mal wieder aus aktuellem Anlass auf das tolle Forum gestoßen ;-) Holpere seit 2002 mit Abt Federn und original Dämpfern durch die Gegend und nun sind die Dämpfer durch (ca. 100.000km). Jetzt habe ich interesse an einem neuen Fahrwerk und tendiere im Moment zum FSD, da ich etwas mehr komfort gebrauchen könnte. Bisher ist mein günstigstes Angebot 579€ (inkl Versand). Sollte ich auch gleich neue Federn kaufen? Die alten sehen laut meiner Werkstatt noch ganz gut aus, auch wenn teilweise der Lack fehlt und sie einen etwas brau
  4. Gefällt mir sehr gut. Hätte nur versucht die Endrohre etwas höher zu bekommen. Aber sehr stimmiger, dezenter Eindruck!
  5. Kann da leider erst was dazu sagen, wenn meine Fragen beantwortet wurden...
  6. Was verstehen die unter TÜV? Eintragung oder HU? Was für Kosten kommen da noch beim Eintragen auf einen zu? Wär evtl dabei, aber erst im Januar. Greez, en masse
  7. "So lange du aber nichts handfestes hast sind das reine Spekulationen. Selbst wenn es was bringen würde, was es nicht tut, würde es im Bereich von 1-2 % liegen und damit nicht merkbar, obwohl doch an der Tankrechnung wo du pro Liter 10Cent mehr zahlen musst für die 100er Plörre, außer bei euch gibt es noch Super Plus" Da haste wohl recht. Du hast aber auch nicht mehr in der Hand ;-)
  8. "Um einen Sprit mit noch höherer Klopffestigkeit (wie der Motor so wie er ist benötigt) wirklich zu nutzen, müßte man das Gemisch noch höher verdichten. Entweder dadurch, dass man bei gleichem geometrischem Verdichtungs-Verh. MEHR Gemisch verdichtet- entweder dadurch, dass man einen Sauger noch mehr entdrosselt oder durch Aufladung. Oder eben daurch, dass man die gleiche Menge mit einem höheren geometrischen Verhältnis verdichtet - also durch einen anderen Zylinderkopf mit entsprechend kleineren Brennräumen oder durch entsprechendes Abplanen des vorhandenen (falls beim betr. mgl.). Oder a
  9. "Super Plus bringt beim 1,4er nichts. Geht rein technisch garnicht da in irgend einer Weise eine Verbesserung zu erzielen." Wieso soll das rein technisch nicht möglich sein? "Ungefähr 5PS und 20 Newtonmeter mehr könnten halbwegs realistisch sein" Wenn Du 20 NM mehr hättest, würdest m.M. nach gerade bei nem klassischen Benzinerdrehmomentverlauf über die Drehzahl auf mehr als 5 PS kommen. P = 2pi * M *n und so... Das mit der Probefahrt ist sicherlich Verhandlungssache. Im unteren Drehzahlbereich ist kaum ein Unterschied zu erkennen. Ab ~2800 geht´s dann spürbar besser lo
  10. Waren glaub ~400€ mit TÜV. Bin mir aber nichtmehr sicher. Rechnung liegt Zuhause... Bis jetzt nur Super+ Hab aber jetzt Super getankt und bin mal gespannt wie weit ich komme
  11. Hall Zusammen! Vor 2 Monaten habe ich mich dazu entschlossen meinen 1,4l Benziner bei SKN zu tunen. Da Pforzheim für mich die nächstgelegenste Möglichkeit war, rief ich also an. Knapp eine Woche später hatte ich einen Termin und war sehr froh, dass das so spontan ging. Der 1. Eindruck von außen war erschreckend. Eine total runtergekommene Fabrikhalle, aber im Internet stand ja schon, dass man sich davon nicht abschrecken lassen soll. Bin also in die Halle rein und ein Sprach einen von 3 Mitarbeitern an. Der machte dann mit mir eine Probefahrt um zu prüfen, ob mein A2 soweit i
  12. Remus bringt klanglich übrigens nix. Selbst leer kaum lauter...
  13. Habe den gleichen Schalthebel, aber von abt. Sieht gleich aus, nur dass oben eben abt anstatt den Gängen draufsteht.
  14. @ attisuperstar: Ähnliches habe ich auch vor, daher würden mich ein paar Sachen brennend interessieren: - Wieviel hast bezahlt? - Wieviel PS/Nm hat er jetzt? MfG en masse
  15. Hatte auch nen perversen Ölverbrauch bei meinem 1,4l Benziner. Ölmessung wurde vom Audihändler durchgeführt und liegt ganz knapp unterm Grenzwert. Jetzt wurde von 0w30 auf 5w30 umgestellt. Verbrauch ging runter, jetzt aber wieder 0,4l auf 700km. Hab jetzt wieder nen halben liter nachgefüllt und bin mal gespannt, wann das licht wieder angeht.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.