Harlekin

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.285
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Harlekin

  • Rang
    Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.6 FSI (BAD)
  • Baujahr
    2004
  • Farbe
    Mauritiusblaublau Perleffekt (2Y)
  • Sommerfelgen
    16" Alu Guss 5-Speichen Stern
  • Winterfelgen
    15" Fremdhersteller
  • Ausstattungspakete
    Style
    Advance
  • Soundausstattung
    Navisystem
    nicht original Audi Radio
  • Panoramaglasdach
    nein
  • Klimaanlage
    ja
  • Anhängerkupplung
    nein
  • Sonderaustattung
    GRA /Tempomat
    Dreispeichen Lenkrad
    Alu Pedalkappen
    Hupenumbau
    geteilte Rückbank (2 Sitze)
    Komfortblinker
    12 Volt Steckdose
    beheizbare Außenspiegel

Wohnort

  • Wohnort
    Backnang
  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

333 Profilaufrufe
  1. Hallo A2 Freunde, hat vielleicht jemand ein Klimabedienteil für Klimaautomatik ohne Sitzheizung vom Audi A2 übrig? Sollte natürlich voll funktionsfähig und mit möglichst wenig Gebrauchsspuren sein. ;-) Beste Grüße Harlekin
  2. Vierter TÜV nach 8 Jahren?

    Das scheint der Normalzustand für den A2 zu sein. Ich habe ebenfalls alle 4 HU/AU beim TÜV ohne Vorbereitung ohne jegliche Beanstandung durchführen lassen. Gruß Harlekin
  3. Rumpelgeräusch beim Überfahren von Unebenheiten

    Diese Aussage klingt interessant. War denn der A2 bereits deswegen in der Werkstatt? Wenn ja, was wurde alles überprüft? OSS kann ich ausschließen. Gruß Harlekin
  4. Rumpelgeräusch beim Überfahren von Unebenheiten

    Wäre das von außen sichtbar? Audi hatte den A2 auf der Hebebühne und hat von außen nichts erkannt, was auf das Rumpeln schließen ließe.
  5. Rumpelgeräusch beim Überfahren von Unebenheiten

    Hallo A2 Freunde, ich bin ratlos. Vielleicht hatte jemand dieses Problem schon einmal, oder kann mich auf die richtige Spur der Ursache bringen. Mein A2 FSI, BJ 2004, 70000 km macht beim Überfahren von Unebenheiten (Gullideckel, Schlaglöcher, Bodenwellen) dumpfe Rumpelgeräusche. Meiner Meinung nach scheinen diese von hinten zu kommen. Nach Meinung des Serviceberaters der Audi Vertretung scheinen diese von vorne zu kommen. Es hört sich an, als wenn der Zwischenboden im Kofferraum klappert, nur etwas dumpfer und von weiter entfernt. Der Zwischenboden ist es definitiv nicht. Laut Audi sind es auch nicht die Koppelstangen. Räder sitzen ebenfalls fest. Die Audi Werkstatt kann nichts finden, hat aber auch nur eine Sichtkontrolle durchgeführt. Die Ursache ist also unklar. Laut Audi soll ich den A2 in die Werkstatt bringen, damit hier nach und nach Teile demontiert werden, um die Ursache zu finden. Solange Audi keine Ahnung der möglichen Ursache hat, möchte ich den A2 auch nicht ziel- und planlos für teuer Geld demontieren lassen. Der A2 hält einwandfrei die Spur, auch beim Bremsen. Außer diesem Geräusch gibt es nichts, was zu beanstanden wäre. Weiß jemand Rat? Beste Grüße Harlekin
  6. Rote Temperaturanzeige im Kombielement leuchtet

    Hallo, es war zum Glück lediglich die Schlauchschelle direkt am Schlauch zum Ausgleichbehälter. Danke. Gruss Harlekin
  7. Rote Temperaturanzeige im Kombielement leuchtet

    Hallo, sporadisch leuchtet plötzlich im Kombielement begleitet mit Piepsen eine rote Temperaturanzeige (Termostat) mit drei waagrechten unteren Wellen. Ich habe das User-Manual nicht zur Hand. Was hat es damit auf sich? Nach einiger Zeit geht es wieder aus. Nach ausmachen und neustarten leuchtet die Anzeige nicht jedes Mal. Viele Grüße Harlekin
  8. Motorkontrolllampe brennt dauerhaft - FSI jetzt viel agiler

    Hallo, von Wasserpumpe wurde nichts gesagt. Wäre das wichtig gewesen? Wann geht die denn normalerweise kaputt? (Das Auto hat erst 60000 km) Und was hätte das mehr gekostet? Gruss Harlekin
  9. Motorkontrolllampe brennt dauerhaft - FSI jetzt viel agiler

    Hallo, es war das Potentiometer für die Saugrohrklappe defekt. Da zum Wechseln ziemlich viel zerlegt werden muss, wurde ich gefragt, ob der Zahnriemen auch gleich gewechselt werden soll. Er hatte zwar erst 60000 km gelaufen, war aber schon 7 Jahre alt. Man sagte, dass ich somit die späteren Demontagekosten sparen könnte. Daraufhin entschloss ich mich zum Wechsel und hoffe, dass die Entscheidung richtig war. Dann wurde noch das Kältemittel der Klimaanlage abgelassen und neu aufgefüllt, nachdem ich bemerkt hatte, dass die Klimaanlage nicht mehr kühlt. Jetzt ist wieder alles okay. Die Kosten gesamt mit MwSt. 866 Euro. Erledigte Arbeiten: GFS geführte Funktion Kraftstoffverteiler ein- und ausgebaut Potentiometer ein- und ausgebaut Zahnriemen ein- und ausgebaut Kältemittel abgelassen und aufgefüllt Ersatzteil Potentiometer Ersatzteile Reparaturset Zahnriemen Kleinteile Kann jemand überprüfen, ob 036 198 119 C und 036 907 385 C für den A2 FSI, Motor BAD sind? Beim Googlen bin ich da auf den Polo gestoßen. Kommt das mit den Kosten hin? Viele Grüße Harlekin
  10. Motorkontrolllampe brennt dauerhaft - FSI jetzt viel agiler

    Hallo, kann ein statischer Fehler gelöscht werden? Vielleicht durch Abklemmen der Batterie? Jetzt werden manche sagen, das bringt nichts, da er gleich wieder kommt. Aber genau das möchte ich testen. Kann es nicht sein, dass die Elektronik spinnt und der Fehler gar nicht vorhanden ist. Ich habe einen statischen Fehler 17439 Motorkontrolllampe brennt dauerhaft - FSI jetzt viel agiler - A2 Forum . Der A2 läuft aber vollkommen normal. Ich spüre nichts, außer, dass er agiler ist. (kann aber auch Einbildung sein) Wahrscheinlich werde ich die MKL ignorieren. Wenn er dann stehenbleibt, habe ich wenigstens Mobilitätsgarantie. Der Audi Mann meinte, ich solle den nächstmöglichen Werkstatttermin ausmachen, wenn er mit Ruckeln anfängt, soll ich gleich kommen. Ein Ersatzwagen kostet mindestens 44 EUR/Tag (Audi A1), wenn vorhanden, ansonsten auch 51 EUR/Tag (Golf) oder noch mehr. Manchmal könnte man glauben, das Angehen der einen oder anderen Kontrollleuchte ist in der Software vorprogrammiert, um zusätzlich den Unterhalt der Werkstatt zu finanzieren. Wie kann ich als Laie beurteilen, ob wirklich ein Defekt vorliegt? Früher, als es dieses Kontrollleuchtenzeugs noch nicht gab, ist das Auto im Schlimmsten Fall liegengeblieben. Aber da gab es auch noch (fast) keine Elektronik. Der FSI hat gerade 57000 km. Es wurden schon der Nockenwellensensor und Drehzahlsensor getauscht. Und jetzt wieder ein Defekt? Ist das bei anderen Marken auch so? Defekte am Motor oder dessen unmittelbaren Anbauteilen? Das darf doch nicht sein. 100000 km sollten doch ohne Probleme machbar sein. Premium ist hier doch nur die Verarbeitung, die Innenausstattung, das Design, die kleinen Helferlein und das Image. Aber nicht die Haltbarkeit der Teile. Oder handelt es sich um Konstruktionsmängel/Schwachstellen, die der Kunde zu bezahlen hat? Bin schwer enttäuscht. Wir hatten 2 Nissan und haben noch einen. Alle wurden über 10 Jahre alt, der jetzige ist 9 und hat 100000 km. Bis auf Wartungsdienste und zu erwartende Verschleißteile gab es keinerlei Probleme. Vielleicht sollte ich auf deutsche Premiummarken verzichten und eine Reisschüssel fahren. Sorry, bin jetzt sehr vom Thema abgeschweift, mußte mich aber einfach einmal auskotzen. Viele Grüße Harlekin (ein grübelnder A2 Fahrer, der seine Kugel eigentlich lieb hat)
  11. Motorkontrolllampe brennt dauerhaft - FSI jetzt viel agiler

    Fehlerspeicherinhalt: 17439 P1031 035 Ventil für Saugrohrklappe, Luftstromsteuerung-N316 Sollwert nicht erreicht statisch Fehler läßt sich angeblich nicht löschen, da statisch. Ist das so richtig? Was ist hier defekt? Was muss ausgetauscht werden? Reicht eine Reinigung? Ist Saugrohrklappe = Drosselklappe? Der Audi Mitarbeiter meinte, dass der FSI schnell in die Werkstatt muss, spätestens, wenn er mit Ruckeln anfängt. Komisch, bis jetzt ruckelt er nicht. Ganz im Gegenteil. Oder kann das tatsächlich noch kommen? Soll ich einfach weiterfahren, bis er laut Audi Prognose nicht mehr richtig läuft? Dann würde ja wenigstens die Mobilitätsgarantie greifen, wenn ich unterwegs liegenbleibe. Im März wurde in der Werkstatt der Luftfiltereinsatz im Rahmen der Inspektion gewechselt. Kann dabei etwas "passiert" sein? @simon461: du könntest Recht haben Gruss Harlekin
  12. Hallo, seit langem brennt wieder einmal meine Motorkontrolllampe am FSI. Bei den letzten Fällen war es 2x ein vom Marder durchgebissenes Kabel (Abgastemperatursensor). Das ist es diesmal nicht. Ein anderes Mal wurde der Nockenwellensensor und Kurbelwellensensor getauscht. (2005) Was es wohl jetzt ist? Ich kam leider noch nicht dazu, den Fehlerspeicher auslesen zu lassen. Habe 60000er Inspektion erst im März in Vertragswerkstatt machen lassen. Das merkwürdige: der FSI läuft ganz normal. Startet gut, geht gut aus. Läuft im Leerlauf konstant bei 800/min. Und er dreht viel besser hoch, nimmt Gas viel besser an, ist wesentlich agiler. Was ist da los? Gruss Harlekin
  13. A2's treffen sich im romantischen Kochertal

    Teilnehmerliste Verbindlich: 01. fmbw10 (vsl. zu dritt) 02. audi-man18 + Begleitung 03. morgoth + evtl. Begleitung 04. Kitzblitz 05. KANE.326 - wird schon hinhaun - "glaub' ich auch" 06. P-I-T 07. quattro2409 08. tamara (abends zu zweit) 09. D.Vibes 10. Tho 11. modellmotor ( Wenn nix dazwischenkommt ) - "da kommt nichts dazwischen!" 12.KwW + evtl. Begleitung(Wenn nix dazwischen kommt ) Bisher unverbindlich: 13. peha + Schatz 14. hansbär 15. duesenjaeger zu zweit 16. GurkenAli 17. audidriver172 18. Harlekin --> Absage 19. Bestbiodiesel 20. Karlsruhe 21. Mäuschen (unverbindlich, muss mal schauen, ist ja nicht um die Ecke, würde mich aber freuen) 22. Audi TDI 23. flip 24. Durnesss 25. jungera2ler (eher verbindlich) 26. alu-fan 27. madison
  14. mein batterie ist all....

    Hallo, ich habe jetzt auch nach fünf Jahren eine neue Batterie gebraucht. Kostete beim Freundlichen 158,95 zuzgl. MwSt. Ist eine original Audi, von Varta hergestellt. (12V 80 Ah 380A – 8Z0 915 105 D) Ist der Preis okay? Erscheint mir etwas hoch. PS: was hat es eigentlich mit dem grünen Punkt der Batterie (zur Batteriekontrolle) auf sich? Was wird hier gezeigt, bzw. gemessen? Viele Grüße, Harlekin
  15. A2's treffen sich im romantischen Kochertal

    fmbw10 morgoth Kitzblitz Istvan -> unverbindlich peha + Schatz --> unverbindlich hansbär -> unverbindlich audi-man18 (verbindlich) duesenjaeger zu zweit (unverbindlich) Tho (unverbindlich) P-I-T (verbindlich) Harlekin (unverbindlich) Viele Grüße, Harlekin