Jump to content

Romuald

User
  • Content Count

    11
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (BBY)

Wohnort

  • Wohnort
    Nürnberg
  1. Wo ich es jetzt sehe, war es doch Pin 3 vom Stecker A am Auto, wo der Zündungsplus war.
  2. Ja, habe ich soeben kontrolliert. 12,7 V wenn der Motor läuft, 10,4 V bei nur eingeschalteter Zündung. Und gesteckt habe ich es an Stecker C Pin 6.
  3. Ach, nicht Pin 3 sondern Pin 5 - Stromsteuerung. Geht mit der Zündung an, die habe ich angezapft.
  4. Habe ich gemacht - nichts. Habe im Geheimfach nachgeschaut, Verstärker ist dort. Habe den Can-Bus Adapter rausgeschmissen. Der schwarze Stecker vom Auto, der an Pin 8 Masse und Pin 7 Dauerplus hat, habe ich kontroliert, das passt so weit, allerdings hat der an Pin 3 (nicht 4) noch eine Leitung die Strom gibt, wenn Zündung an ist. Nun habe ich den Radiostecker so umgesteckt, das Dauerstrom und Zündungsplus zueinander passen, habe vom Radio die blaue Leitung (Antenne) genommen und sie bei dem 20-poligen Stecker an Pin 6 gesteckt, aber hinten ist tote Hose, Lautsprecher tot. Soll das bestimmt Pin
  5. Ich habe gesehen, das auch bei der Klimabedienung Zündungsplus ankommt - der flache Stecker ganz rechts, weißer Kabel - also zumindest habe ich gemessen, dass dort Strom ist wenn ich die Zündung anmache. Wenn ich den Adapter komplett rausschmeiße, dann gehen wahrscheinlich die hinteren Lautsprecher wieder nicht, oder? Ich muss schauen, ob ich die Anleitung von Klassikfan finde...
  6. Der Zündungsplus ist da von dem Can-Bus Adapter. Allerdings habe ich gemessen, dass der Dauerplus 12,4 V hat und der Zündungsplus 11,3 V. Die 1,1 V verschwinden irgendwo in dem Adapter. Ob das irgendwie "schädlich" ist, weiß ich aber nicht.
  7. Ja, schaue ich mir bestimmt an! Die Pfeifgeräusche ändern sich mit der Motordrehzahl eigentlich nicht, sind ziemlich konstant.
  8. Ahaaa, na das kann dann schon mal sein! Ich habe das jetzt reklamiert, bin gespannt, was der Verkäufer dazu sagt. Das Pfeifen der hinteren Lautsprecher verstärkt sich immens, wenn der Motot läuft. Ansonsten geht bei jedem Scheiß das Radio an. Tür auf, Kofferraum auf, Licht an, Fenster runter.....ist das eine Kacke... Was soll ich anderes nehmen, was funktioniert??
  9. Ich versuche den Can-Bus Adapter zu reklamieren....
  10. Also ISO Stecker ist dran, das Radio ist XOMAX, wird wohl schon länger hier im Verkauf sein. Soeben habe ich noch festgestellt, dass die hinteren Lautsprecher ab und zu komisch dröhnen/pfeifen. Anderen Can-Bus Adapter habe ich nicht.
  11. Hallo! Ich muss dieses Thema auch mal aufgreifen. Habe das Audiradio rausgeschmissen und ein China-Navi eingebaut. Das Problem mit den Antennen habe ich mit dem Diversityadapter geschafft, wegen dem Can-Bus und den hinteren Lautsprechern habe ich den Can-Bus Adapter gekauft, sodass ich nun Dauerstrom und Zündungsplus habe (beides richtig bei Pin 7 und 4). Mein Problem ist allerdings, dass durch alles was den Can-Bus weckt auch das Radio mit angesteuert wird. Das bedeutet - ich schalte das Licht an und das Radio geht auch an. Ich komme nach Hause, steige aus (in der Zwischenzeit schaltet s
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.