Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'concert'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Hobbies


Beruf


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Threema ID

Found 17 results

  1. Da die Nachrüstung eines handelsüblichen Radios in eine Rennsparkugel gar nicht so problemlos ist, habe ich hier mal zusammengetragen was man dazu alles braucht. Die Teile hab ich hier nur zu Präsentationszwecken zu einem Internetshop verlinkt, soll keine Werbung für diesen Shop sein. Wäre möglich daß es die Adapter bei anderen Anbietern auch günstiger gibt. Wenn man ein DIN-Radio in eine Kugel nachrüsten will, braucht man zuerst einen Satz Blenden um den Radioschacht von der auditypischen Überbreite auf das DIN-Maß zu bekommen. Wäre zum Beipiel dieser hier: http://www.caraudio-versand.de/shop.pl?action=art&id=111622 Danach gilt es herauszufinden ob geschaltetes Plus im Radiostecker vorhanden ist. Dies ist generell bei Modellen bis MJ 2002 der Fall, später wurden Radios der zweiten Generation verbaut, welche über den CAN-Bus geschaltet wurden. Um geschaltetes Plus zu finden einfach am Stromstecker mit einem Multimeter durchmessen, bricht die Spannung beim Abziehen des Zündschlüssels zusammen, habt ihr ein geschaltetes Plus im Radiostecker. In diesem Fall braucht ihr lediglich diesen Adapter, welcher den Audi-Kabelbaum auf die Iso-Norm adaptiert und zusätzlich die Stromversorgung der Antenne übernimmt: http://www.caraudio-versand.de/shop.pl?action=art&id=111807 Der Adapter wird einfach zwischen den Stromstecker im Radioschacht und den Radioanschluss gesteckt. Die Stromversorgung der Antenne ist nötig, da sonst der Antennenverstärker nicht funktioniert und der Empfang bescheiden wäre. Solltet ihr jedoch kein geschaltetes Plus im Radiostecker haben, gibt es 3 Möglichkeiten: 1. Man zieht ein Kabel z.B. vom Sicherungskasten in den Radioschacht, dabei Sicherung (15A)nicht vergessen. 2. Man steckt am Kabeladapter des Radios das rote Kabel mit an die Y-Verzweigung des gelben Kabels. Damit bekommt das Gerät permanent Strom und schaltet nur per Knopfdruck ein und aus. Funktioniert und kostet nichts, kann aber leicht vergessen werden, was dann mit leerer Batterie honoriert wird. 3. Ihr kauft euch einen CAN-Bus Adapter mitsamt Steckeradapter auf Audi. Dieser generiert aus dem CAN-Bus Signal wieder ein Schaltplus. Der Preis für diesen Adapter kann allerdings schon mal 100€ oder mehr betragen, ist allerdings auch die sauberste Lösung. Solltet ihr hinten Lautsprecher verbaut haben, benötigt ihr entweder noch einen Aktivsystemadapter, da die hinteren Lautsprecher von einem separaten Endstüfchen im Beifahrerfußraum versorgt werden. Dies hier wäre der passende: http://www.caraudio-versand.de/shop.pl?action=art&id=113138 Oder aber ihr umgeht einfach die Endstufe und zieht ein Kabel vom Radio direkt in den Beifahrerfußraum hinter die Endstufe. So, hoffe hiermit alle Klarheiten beseitigt zu haben und wünsche viel Spaß beim Radioeinbau in die Kugel.
  2. Hallo Zusammen! Seit ein paar Tagen macht mein Concert-Radio Probleme. Ihr kennt sicher alle das nervige und laute Piepsignal, wenn das Radio den RDS-Code nicht mehr empfängt und dann nur noch die Frequenz anzeigt. Seit kurzem gibt mein Radio diesen Ton alle 25 bis 30 Sekunden ab, solange ich auf einem bestimmten Sender (1Live) bin, und das auch bei perfektem Empfang. Der Sender wird auch richtig angezeigt. Wechsle ich auf eine andere, ebenfalls gut hörbare Frequenz des Radiosenders, bleibt der Fehler bestehen. Bei anderen Radiosendern hingegen ist alles in Ordnung. Leider bringt es auch nichts, RDS auszuschalten, denn dann erinnert mich der regelmäßige Piepton eindringlich daran, dieses "überlegenswichtige" System doch ganz schnell wieder zu aktivieren... Hat jemand eine Idee? Viele Grüße Frank
  3. Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit dem Radiocode eines gebraucht gekauften Radio Concerts. Es handelt sich um ein originales Radio Concert aus einem A6, das ich in meinen A2 einbauen möchte (bisher habe ich noch ein Kassettenradio...). Leider hat mir der Verkäufer nur die Fahrgestellnummer des Autos mit gesendet und nicht den Radio Code. Nun war ich bei Audi, wo man mir den Code nicht mitteilen wollte. Ich müsse mit dem Fahrzeug, welches zu dem Radio gehört vorbeikommen. Dann könnten sie den Code auslesen.. Habt Ihr Ratschläge, wie ich an den Code komme?? Vielen Dank schon einmal!!!
  4. Ahoi zusammen, baue gerade von concert II auf Doppeldin zenec 2040 um. Aktuell hänge ich an der Elektrik und hoffe, jemand hat all die Steckerchen im Kopf... Was verbirgt sich hinter "A"? Und was genau hinter "B". Ist B ein Verstärkerausgang? Habe hier was über "Aktivsystem-Adapter für die hinteren Lautsprecher..." gefunden, der weitre Link führt aber ins leere! Ich brauche doch nur einen Adapter ohne Wandler, also von Chinch auf gelbes Audi-Steckerchen, oder? Und letzte Frage: wo finde ich das Licht? Radi soll ja schon Tag-/Nacht-UmSchaltung bekommen. Danke schon einmal Gruß
  5. Hallo, ich hab da ein Problem. Ich habe in meinem A2 FSI S-line ein Radio Concert verbaut mit original Audi sprachgesteuerter Freisprecheinrichtung. Da man ja heute fast nur noch Smarphones benutzt bin ich über das Bluetooth meines Samsung S2 plus mit Android 4.1.2. mit dem Radio Concert verbunden. Das auch gut funktionierte. Nun habe ich aber auf das Android 4.2.2 upgrade gewechselt. Jetzt koppelt sich das Smartphone ein und es erscheint auch der Verbindungston im Radio. Kurze Zeit später erscheint dann der Abmeldeton und die Bluetoothverbindung wird getrennt. Ich hab schon alles versucht aber die Verbindung hält nicht. Hat jemand schon mal Erfahrung damit gemacht und eine Lösung für das Problem. Danke
  6. Ich hab jetzt schon Erfahren es gibt AudioLink Solistin Pension usw. Gibt es da einen Qualitativen unterschied? Und ist wirklich jeder A2 Qualifiziert das einzubauen? Braucht man einen CD Wechsler dafür? Hat jeder A2 so etwas? Ich konnte bei mir noch einen entdecken. Eingebaut ist ein Concert Radio (ob I oder II weiß ich nicht, drauf steht nur CONCERT (also vermute ich I). Gibt es Tutorials die genau auf meine Situation angepasst sind? Finde nur allerlei A3 Videos usw. Danke im Voraus Seb
  7. Hallo und beste Grüße! mein erster Post und was für ein Forum, genial. Ich hab heute ein neues Dension BT lite mit Mikrofon eingebaut und am Concert II angeschlossen. Handschuhfach ausgebaut um überall ranzukommen, Mikro sauber verlegt, BT Kopplung ausgeführt, geprüft und ok. Dauer 2,5h Zuerst kam keine Musik vom 32GB USB Stick, den ich vorher mit dem PC-Tool indiziert habe. USB-Stick abgesteckt, angesteckt und schon kam auch Ton. Als nächstes kommt die GRA rein und ich werde die Front-LS noch wechseln, einen DSP einbauen und von einem Freund wohl die LS-Adapter auf dem 3D-Drucker drucken lassen, oder er hat eine bessere Idee. Lange habe ich den A2 nicht richtig wahrgenommen, jetzt hab ich einen und das ist ja mal ein tolles Auto. Hab komfortabler gesessen als im neuen Ford Mondeo auf den 600km und das Auto hat Charakter, klappert nicht und im Sommer auf den 17ern sicher sportlich bewegbar. Das ist meiner: 2003er 1.6 FSI, colorstorm imolagelb, Sportsitze, Sportpaket, Sportfahrwerk, S-Line, elekt. FH und Aussenspiegel, Klimatronik, Funk-ZV, Winterpaket. Das Auto hab ich von Berlin nach München mit 100 Oktan Shell + Alpha-Otto Tankzusatz gefahren, das tat dem Motor gut. Diesen Shell-Sprit bekommt mein BMW HPN-Boxer und meine Desmoquattro-Duc auch und dort spüre ich genauso eine Änderung, die Motoren laufen "anders", als würde die Verbrennung sich ändern. In der Cessna braucht es mitunter AVGAS, das hat auch 100 Oktan und ist frei von Alkohol, im Flieger spielt das Thema "Thermische Belastung" und Zuverlässigkeit eine Rolle, die Motoren können aber auf MOGAS (SuperBleifrei mit Alkohol-Anteil) umgerüstet werden um Geld zu sparen. Ich mag 100 Oktan und mehr, nicht die 92-Oktan-Brühe, die in den USA als "premium grade" verkauft wird. Mein A2 läuft nun ruhiger als bei Übernahme. Die Bremsen hab ich auch auf der Fahrt so benutzt, dass die hintere Bremse ein normales Tragbild zeigt. Erstaunte Gesichter am Berg bei Greding, dass dieses Auto SO den Berg rauffahren kann, ein lächeln bei mir. Beste Grüße yellowstorm16
  8. Suche gutes Audi CD Radio Concert 2 für meinen A2 Bitte per PN, danke
  9. Beschreibung*: Radio AUDI CONCERT mit CD Wechslersteuerung. Optisch guter bis sehr guter Zustand. leider ist im Display eine zeile defekt und es hat leider das bekannte Lautstärkeproblem was aber nicht Täglich auftritt und im warmen Zustand verschwindet. Zustand*: gebraucht, teil defekt Teilenummer: Preis*: 20 [x ]Versand [x ]Abholung in Hamm (NRW) * Pflichtangabe
  10. Hallo, nachdem die alte Knutschkugel das Zeitliche gesegnet hat, kommt Montag der Nachfolger (BJ 8/2003), soweit, so gut. Nun gibt es noch zwei Dinge, die geregelt werden müssen: 1. Das vorhandene iPhone 4 muss mit dem Auto irgendwie reden. Werkseitig ist eine FSE drin (2. Gen.), eine Ladeschale gibt es natürlich. ABER: Bluetooth gibt es mit der FSE nicht. Wobei der Freundliche sagt, Nachrüstung ginge gar nicht. Audis Homepage sagt, das müsste gehen, sagt aber nicht wie. Und die SuFu gibt mir keine eindeutige Antwort. Ich mag, dass das ganze mit dem FIS läuft und unabhängig von einem Radio. Geht da so was wie die FISCON-Lösung für andere Audis? Soll ja auch mit dem FIS klar kommen. Ach so: kein MFL vorhanden und derzeit auch nicht in Planung. Was ist Eure Empfehlung??? 2. Werkseitig ist ein Chorus drin (ich vermute, es ist ein Chorus II). Da soll nun ein CD-Radio rein, ggf. mit iPod-Anschlussmöglichkeit. Da ich an meinem A4 (B7 H8, BJ 2007) jetzt auf RNS-E umbaue, wird das dortige Concert II frei. Auch hier gibt google und SuFu keine eindeutige Antwort, ob und wie das passt. Von "Blende kürzen und passt" über "Aufnahme hinter der Blende passt nicht, daher geht nicht" bis zu "Passt, muss aber vorher im A4 umcodiert werden, da sonst im A2 nicht erkannt wird" hab ich alles gefunden. Was stimmt denn nun? Falls jemand DIE Lösung hat mit einem Fremdradio, das Bluetooth hat, dabei vernünftig ins Audi-Design passt, ein ordentliches, am besten unsichtbar verbautes Mikro hat und mit dem FIS kommuniziert, wär das auch diskutierter
  11. Hallo A2-Gemeinde! Ich habe: - einen iPod Touch (1.Generation) - Audi A2 (1.2TDI) mit FIS - Concert II Radio (zumindest glaube ich, daß es ein Concert II ist: Concert steht drauf, CD-Laufwerk drin und zwei Drehregler für Lautstärke und Sendersuche (Radio) vorhanden) Ich möchte den iPod mit dem Concert II verbinden. Dazu habe ich von Dension den "ice link Gateway 100" ausgesucht. Hierzu habe ich auch eine Menge Informationen in diesem und anderen Foren gefunden. Die jüngsten Angaben sind jedoch auch schon 2 Jahre alt und eventuell hat sich ja seit dem noch etwas an diesem Gerät geändert. 1. FIS Welche Angaben kann ich im FIS lesen? Ist eine sinnvolle Steuerung des iPod mit den Angaben im FIS möglich? Da ich keine "Playlists" verwende, möchte ich nach Interpret oder Alben sortiert meine Musik auswählen. 2. kein Text im FIS Sollte das FIS keine Texte darstellen können, kann ich den angeschlossenen iPod genauso handhaben, als hätte ich einfache Kopfhörer angeschlossen? 3. Bestellung des "Gateway 100" im Fachhandel Aufgrund der Vielzahl an Fahrzeugsystemen, gibt es auch eine entsprechende Anzahl an "Gateway 100"-Systemen. Welche Angaben sind nötig, damit ich das richtige Gerät bekomme? Reichen die oben gemachten Angaben oder braucht es noch mehr Informationen? Sollte ich aktuelle Antworten auf meine Fragen hier im Forum übersehen habe, "straft" mich bitte mit dem entsprechendem Link . Vorab danke für eure Antworten. Gruß Zweiblum
  12. Ich würde gerne mein Concert II (8Z0035186A) gegen ein Kenwood (KDC BT50U) austauschen. Gehe ich richtig in der Annahme, dass ich nur einen CAN-Bus Adapter benötige, der lediglich das Zündungssignal ausliest? In dem Zusammenhang wäre ich superdankbar, wenn mir jemand sagen kann, ob meine Teileliste vollständig ist: Zündungssignal Audi CAN-BUS-Adapter Zubehör - caraudio24.de Antennenadapter ISO (50 Ohm) auf DIN (150 Ohm) mit Phantomeinspeisung - Audi, Seat, Skoda, VW - Zubehör - caraudio24.de Einbaurahmen für DIN Autoradio in Audi A2 / A3 / A4 / A6 / TT - Zubehör - caraudio24.de Besten Dank! Holger
  13. Ich suche ein gut erhaltenes funktionsfähiges Chorus 2 oder Concert 2 Radio natürlich passend für den Audi A2:rolleyes: Preis: 50-70€? Und vielleicht noch diesen Schaltkulissenring Alu oder Alu matt ist egal Die Gegenstände müsste nach Österreich geschickt werden:)
  14. Habe ein USB Interface eingebaut und alles ist soweit fertig und funktionstüchtig. Nun muss ich feststellen, dass der Radio nach dem Einschieben nicht verriegelt - oder muss ich da was beachten?
  15. Guest

    CD-Radio Einbau

    Hallo liebe A2 Freunde! Ich habe in meinem A2 (Bj. 2000) das Standartradio "Chorus" eingebaut. Ich möchte ihn jetzt mit einem CD-Radio ausstatten und möchte wissen ob ich jedes beliebiges MP3-CD-Radio einbauen kann (z.B. JCV, Kenwood) oder ich mir das orginal CD-Radio "Concert" von Audi holen muss. Und gibt es irgentwelche Sachen zu beachten beim Einbau?... Ich freue mich auf Antworten!
  16. Folgendes Problem: Ich habe einen gebrauchten A2 gekauft. MJ2003, exaktes Fertigungsdatum 18.09.2002, italienisches Modell (hat aber m.E. nur den Unterschied, dass er evtl. Klima-SG für warme Länder hat und Schmiedeleichtfelgen). Ein Concert2 ist verbaut, reagiert aber z.B. nicht auf Zündung und geht nach 1 Stunde aus. Vermutung ist, dass das Radio nicht richtig (über CAN) angeschlossen ist - oder evtl. vom Vorbesitzer nicht wieder richtig wiederangeschlossen nach Radiotausch. Der Freundliche mein: "Nee, Ihr Auto hat garkein CAN." Habe über die Suche einige verschiedene Infos zum CAN-Bus gefunden. Einmal wird gesagt, der A2 habe CAN von Anfang an. Dann gibt es die Info - speiziell bei Radioeinbau - CAN ist ab Modellpflege drin... Hat hier jemand eine detailierte CAN-Historie, was wann verbaut wurde?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.