A2-TDI75PS

Members
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Wohnort

  • Wohnort
    Heidelberg

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. A2-TDI75PS

    5. Zahnradpaar vom ATL (Übersetzung 0,7)

    Sind 120€ realistisch? Gebote bitte per PN.
  2. A2-TDI75PS

    TDI-Motor ruckelt kurz beim Anlassen

    Kurzes Update: Der Kabelbaum wurde eingebaut, am Problem hat sich nichts geändert. Die Werkstatt vermutet: Motorlager oder schwache Batterie.
  3. A2-TDI75PS

    Schadstoffemissionen und Abgasnormen

    Nach dem was in der Tagesschau berichtet wurde, sollen EURO4 &5-Diesel mit einem NOx-Ausstoß unter 270mg/km weiterhin auf den Straßen fahren können. Also unter realistischen Bedingungen. Kann man sich da wenigstens mit einem ATL hoffnung machen? Laut ADAC sollen ja EURO4-Diesel in der Praxis durchschnittlich weniger NOx ausstoßen, als die EURO5...
  4. A2-TDI75PS

    TDI-Motor ruckelt kurz beim Anlassen

    Super, gleich mit ET-Nummer 👍🏼 Passt der Kabelbaum bei AMF, BHC und ATL?
  5. A2-TDI75PS

    TDI-Motor ruckelt kurz beim Anlassen

    Nach einer längeren AB-Fahrt stand der jetzt 2 Wochen in der Garage, um hier ein Video einzustellen hatte ich 2 Mal den Motor gestartet aber da trat das Problem nichtmehr auf... Wenn es wieder auftreten sollte, werde ich mal zumindest den Kabelbaum anschauen.
  6. A2-TDI75PS

    TDI-Motor ruckelt kurz beim Anlassen

    Hallo zusammen, es gibt mal wieder ein Problem: Beim Anlassen ruckelt der Motor kurz und heftig. Das Problem tritt auch auf, wenn der Motor warm gestartet wird, im Betrieb selbst ist alles in Ordnung. Der Anlasser läuft auch weiter, wenn ich den Zündschlussel bis zum Anschlag drehe und der Motor schon gestartet ist, das sollte auch nicht normal sein? Gesund kann das für's Motörchen ja nicht sein, und bevor ich blind Teile tausche, hat jemand eine Ahnung was das seien könnte
  7. A2-TDI75PS

    Motor wird nicht warm - Zylinderkopfdichtung?

    In meinem Fall ist es unabhängig von der Außentemperatur und dem Fahrverhalten. Ob testweise 10km 140kmh auf der AB oder stop & go in der Stadt, kühlere Temperaturen (Überführung war im März) oder bei sommerlichen Temperaturen wie derzeit - die Anzeige verharrt durchgängig bei 65-70°. Zum Verbrauch kann ich nicht viel sagen, war für meine Fahrweise leicht erhöht (5,5l ohne es nachgerechnet zu haben, ich lasse nach Möglichkeit viel ausrollen und schalte früh), vielleicht lag es auch an den 2 Bar Reifendruck . @Durnesss Was ist mit G2 /G62 gemeint? Temperatursensor auf Plausibilität prüfen heißt, dass er einen falschen Wert ausgibt? Habe die Werkstatt angewiesen, erstmal nur das Thermostat zu wechseln und dann zu schauen ob das Problem behoben ist. Das sollte er noch hinkriegen und will den auch nicht verprellen da man mir dort schon ganz gute und bezahlbare Karossiere / Lackierarbeiten geliefert hat.
  8. A2-TDI75PS

    Motor wird nicht warm - Zylinderkopfdichtung?

    Ok, danke für eure schnelle Rückmeldung! Dann mach ich das mal als nächstes und hoffe, dass es damit erledigt ist (Liebe auf den ersten Blick, da hätte ich sogar die Zylinderkopfdichtung bezahlt).
  9. Hallo zusammen, bei meinem kürzlich gekauften A2 gibt es folgendes Problem: Die Kühlwassertemp pendelt sich nach je nach Außentemperatur nach 5-10km bei 65-70° ein, steigt dann aber nicht weiter an (auch nicht bei zügigerer Fahrweise zb. auf der AB). Ohne den Wagen angeschaut zu haben, meinte man in der Werkstatt gleich: Zylinderkopfdichtung oder Thosmostat. Dann kam gestern der Anruf, die Ursache soll tatsächlich die Zylinderkopfdichtung sein. Ist es normal nicht so, dass der Motor bei defekter Zylinderkopfdichtung zu heiß wird? Da der Wagen auch sonst keine Auffälligkeiten zeigt (Abgase und Motorlauf unauffällig, kein Kühlwasserverlust oder Öl im Kühlwasser, keine Emulsion am Ölmessstab) und ich schon von einer anderen Werkstatt über den Tisch gezogen wurde, wollte ich mal gerne wissen was ihr dazu meint?