A4Fan

User
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Wohnort

  • Wohnort
    Düsseldorf

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. A4Fan

    Arduino FIS

    Sinn der Sache ist es das Originaldisplay im KI zu ersetzen wegen Pixelfehler bzw. mangelhaften Kontrast. Dabei werden alle Funktionen vom Original übernommen, zusätzliche Ebenen und zusätzliche Werte. Die Taster am Lenkstockhebel bleiben am KI angeschlossen. Um Kabelsalat zu vermeiden werden diese intern über Widerstände/Transistor am Arduino angeschlossen da an den Leitungen 12V anlogen was die GIPO nicht vertragen. Gruss
  2. A4Fan

    Arduino FIS

    Ok, danke für die Antwort. Heute war es dann soweit :-) beste Grüsse
  3. Hallo zusammen! Ihr habt ein sehr interessantes Projekt! Die Idee mit der Ergänzung des vorhandenen Display finde ich sehr gut, wenn das kleine Display noch richtig funktioniert. Wäre an konstruktiver Zusammenarbeit interessiert. Wir arbeiten mit zwei Mann an einem FIS allerdings für den A4 B5 1,9 tdi Bj 2000. Zur Zeit läuft das FIS in der Testversion in einem Jäger KI welches ursprünglich kein FIS hatte. Die Fahrzeuge sind auf FIS umgebaut und unser Pilotprojekt lässt sich über die Schalter am rechten Lenkstockhebel steuern. Wir haben Probleme die KLine sauber anzusprechen bzw sämtliche MWB die über CarPort auslesbar sind auf das FIS zu bekommen. Wir haben diverse Shifter gebaut, invertierend, nicht invertierend, mit und ohne Feedback Unterdrückung, mit und ohne galvanische Trennung einschließlich das Umgebaute K409. Das beste Ergebnis haben wir mit dem 9637D erzielt. Es zeigt auf dem Oszilloskop eine akzeptable Latenz. Wir haben diverse Codes ausprobiert und umgeschrieben. Quellen sind Instructables, GitHub, SparkFun, CAN Bus Shield etc pp. Mit Grauonline sind wir nicht weiter gekommen. Würde mich über einen Informationsaustausch freuen. Beste Grüsse