Jump to content

Unwissender

A2-Club Member
  • Content Count

    936
  • Joined

  • Last visited

6 Followers

Mein A2

  • A2 Model
    1.6 FSI (BAD)
  • Production year
    2003
  • Color
    Papayaorange (als color.storm)
  • Summer rims
    17" Alu Guss 10-Speichen
  • Winter rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Feature packages
    Advance
    colour.storm
  • Sound equipment

    Radio-CD-Wechsler "symphony"
    Bose Paket
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    GRA /Tempomat
    Dreispeichen Lenkrad
    A2 Club Nummernschildhalter
    Sport Sitze
    Jackpads
    beheizbare Außenspiegel

Wohnort

  • Wohnort
    Braunschweig

Beruf

  • Beruf
    (Administrator im Rechenzentrum)

Contact

  • Threema ID
    NV4UDE53

Recent Profile Visitors

2356 profile views
  1. Offiziell werden solche Autos, bei den Herstellern, übrigens als Promotion Fahrzeuge geführt. Und nicht als Präsentationsfahrzeug. Präsentationsfahrzeug sind (oft nicht fahrbare und nicht seriennahe) Muster für Messen.
  2. WENN die Hersteller Fahrzeuge zurückkaufen, zahlen sie SEHR gut. Ich erinnere mich, dass z. B. Porsche mal vor ca. 10 Jahren für einen sehr rostzerfressenen Torso vom 911er des ersten Bj. 140000,-€ für den Ankauf geboten hat. Und da war nicht einmal mehr ein Motor drin. Für den K70, der in der Autostadt steht, hat VW seinerzeit ca. 25000,- DM gezahlt. Allerdings war der auch in einem hervorragenden Zustand und hatte sage und schreibe 33000km auf der Uhr. Dazu muss man allerdings auch wissen, dass die Autos schon im Prospekt rosteten.
  3. Das hat mit hoffen nun wirklich wenig zu tun. (Seltenen Autos haben in den letzten 40 Jahren immer eine, wenn auch sehr unterschiedliche, Wertsteigerung erfahren) Und das eine schließt das andere ja keineswegs aus!
  4. Letztlich wohl, auf Grund der Langlebigkeit der Karosse, einige. Das zeigt der Verlauf der letzten Jahrzehnte, bei andern Fahrzeugen und Herstellern. Aber noch sind sie zu jung. Wichtig dafür ist Pflege, Wartung (nachweisbar), am besten lückenlose Dokumentation, und am wichtigsten, original und unverbastelt!
  5. Die mit der "abgedrehten Farbe" SIND schon Sammlerobjekte! Aber der Pflegezustand sollte 1A sein. Mit BAD oder ATL sind sie am besten.
  6. Doch können schon, aber es sieht einfach nicht aus, bei einem Dach mit OSS. Ich muss den Himmel von meinem Papaya/OSS ja auch neu beziehen, weil er das "typische Leiden" hat, und habe lange überlegt das mit dem CS-Stoff machen zu lassen. Sieht aber nicht aus, weil es einfach zu wenig Fläche ist. Und, wenn der Sonnenschutz zu ist, sieht es ganz komisch aus.
  7. Nee, das interpretierst du falsch. Diese Kombination konnte man nicht bestellen! Das ist eins der Promotion-Fahrzeuge, die Audi zu Anfang gebaut, und durch die Lande geschickt hat. Abgesehen davon, dass es ja keine Vollausstattung geben kann, weil sich einige Ausstattungsmerkmale gegenseitig ausschließen, fehlt dafür auch einiges! Und der Pflegezustand ist eher mittelmäßig, ich würde ihn sogar als schlecht bezeichnen, aber das ist natürlich Ansichtssache. Jedenfalls ist es kein "Sammlerzustand". Auch wenn es natürlich ein spezielles Fahrzeug ist, finde ich den Preis,
  8. Nein, ist nicht ungewöhnlich beim CS. Und nein, Lederlenkrad usw. (leider) nicht serienmäßig. Und ja, wenn man es so bestellt hat, sind die Sitze auch in orange.
  9. Sehr von abzuraten! Betriebserlaubnis SICHTBAR erloschen.
  10. Ahh, der aus Gera! 🤔😁
  11. Aber doch schon einige! Ist aber auch eigentlich nicht notwendig, weil die Fehler, wie bei den andere Motoren auch, hinlänglich bekannt sind.
  12. Für den Ausbau der Türpappe gibt es eine sehr gute Anleitung im WIKI!
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.