Jump to content

biohaufen

User
  • Content Count

    113
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (AMF)
  • Production year
    2001
  • Color
    Ebonyschwarz Perleffekt (4Z)
  • Summer rims
    17" Alu Guss 9-Speichen
  • Winter rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Feature packages
    Style
    Advance
  • Sound equipment
    Navisystem Plus
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    alternatives FIS
    nicht originale Bremen (hinten)
    Vierspeichen Lenkrad
    A2 Club Nummernschildhalter
    Alu Tachoringe
    Alu Applikationen im Innenraum
    geteilte Rückbank (2 Sitze)

Wohnort

  • Wohnort
    Braunschweig

Beruf

  • Beruf
    Student

Recent Profile Visitors

779 profile views
  1. Tun sie nicht, da der Partikelfilter a) ein offener ist, also keine sehr hohe Filterrate besitzt und b) der Stickoxidausstoß zu hoch ist um Euro 6 zu erreichen. Außerdem müsste der Motor und die Abgasanlage im absoluten Neuzustand sein um bei einer Abgasprüfung gut darstehen zu können.
  2. Auf meinem alten Schlauch steht 8Z1 265 374. Am elegantesten wäre es nun, wenn ich den Webasto Zuheizer behalten könnte Wenn ich mir Bilder von einigen ATLs im Internet anschaue, scheinen die das Alurohr, woran mein Schlauch geht, gar nicht zu besitzen?
  3. In diesem Fall ist es ein Serien ATL der den Weg in meinen A2 gefunden hat. Inklusive dem grausamen BorgWarner Turbo und der Serien AGR etc. pp.
  4. Hm, da kommen wir leider zu dem ersten Problem. Mein Fahrzeug ist ursprünglich eines mit einem AMF 75PS inklusive Webasto Zuheizer. Fahrgestellnummer 8Z-0-..... Dieses Auto wurde jedoch umgebaut auf den ATL, dementsprechend stehe ich diesbezüglich nun etwas ratlos da.
  5. Moin! Ich bräuchte einmal eure Hilfe. Es geht um die Teilenummer des oberen AGR Kühlwasserschlauchs am ATL. Leider hilft mir ETKA hier nicht weiter und der Audi Mensch am Teileverkauf war auch absolut ratlos. Weiß jemand von euch, welche Teilenummer dieser Schlauch besitzt (der Schlauch, welcher an die fett rot umrandete Stelle kommt)?
  6. Nagah bezieht sich dabei auf die LL2 Öle, welche 0W30 sind @Nagah Korrigier' mich, wenn ich damit falsch liege. btw: Ich glaube wir haben abseits dessen aber genug Ölthreads, in denen darüber philosophiert wird, wer welches Öl für optimal hält
  7. Deswegen steht das falsch in Häkchen, was jeder machen will, soll er für sich selbst entscheiden. Vorstand: Ich habe den Thread mal vom OT bereinigt. - Nagah
  8. 5W-40 nach VW 505.01 Norm oder 0W-30 nach VW 506.01 (LL2) oder 5W-30 nach VW 507.00 (LL3) 10W-40 ist im AMF nicht nur eine schlechte Idee sondern wäre auch 'falsch'.
  9. Ich persönlich würde sagen das 6 Bar im eingeschalteten Zustand (ergo, Motor im Leerlauf) zu wenig sind. Als ich 7 Bar hatte, war die Luft meiner Klima handwarm. Nach der Befüllung hatte ich irgendwas um die 19-20 Bar Bist du Dir sicher das die Klima befüllt ist?
  10. Moin! Wie im Titel genannt, suche ich einen defekten Turbolader vom ATL. Welcher Defekt ist im Grunde egal! Grüße David
  11. Meeuwis möchte: Abgasrückführung ändern, benötigt: Jack (msstona), bringt mit: eine Suppe OPÖL möchte: Dabei sein. Falls nötig, doch Anlasserwartung, benötigt: Ggf. Hilfe bei der Anlasserwartung bringt mit: Mini Schnitzelchen heavy-metal möchte: Reifen auf Felgen aufziehen; ggf. Innenraumgebläsemotor wechseln, benötigt: Alex' Reifenmontage- und Auswucht-Expertise bringt mit: was zum Trinken Karat21 möchte: Service bei Chameleon durch führen, an der vordere Bremsen -Scheiben und Bremsbelag wechseln, Neue Hinterachse einbauen benötigt: Hilfe mit der Hinterachse, bringt mit: Kaffee, den Roten Koffer Fred_Wonz möchte: Fehler im Türschloss auf den Grund gehen. Bremsen hinten tauschen ( Bremsseil) benötigt: Stahlfelgen von Karat21 bringt mit: 6erTräger Cola Papahans kommt: spätestens 10:00 Uhr möchte: dabei sein benötigt: ??? bringt mit: bestellte Teile und ??? fährt: spätestens 15:00 Uhr 75-PS-pro-Tonne möchte: Wischergestänge/-Motor revidieren, Komfortblinker einbauen, Felgen wuchten lassen plus alles andere was bis dahin noch kaputt geht reparieren benötigt: nix bringt mit: ??? biohaufen möchte: nichts benötigt: auch nichts bringt mit: Hilfe und ein wenig Werkzeug zum Tauschen der PDEs Unwissender möchte: nichts benötigt: auch nichts! bringt mit: je nachdem Bratwürste
  12. Ein AMF TDI hat keine Lambdasonden und verstopfte Kats sind bei dem Diesel auch sehr selten. Das klingt bald ein wenig nach Notlauf. Ich würde auch zum Fehlerspeicher auslesen raten! Eventuell Probleme mit dem Ladedruck
  13. Bezogen auf RDE, nicht NEFZ, also ist die Argumentation hinfällig.
  14. Das macht den Schläuchen gar nichts, die halten auch mehr als 1,6 Bar Ladedruck locker auf Dauer aus😅 Der ist wohl eher geplatzt, weil er bereits irgendeinen Vorschaden an der Stelle hatte.
  15. Ein bisschen, die Düsenlöcher werden teils kraterförmig, haben dadurch ein schlechteres Spritzbild. Grundsätzlich sorgt dies durch die weniger feine Zerstäubung aber zu mehr lokalen Hotspots im Brennraum, welche dann ein Problem bei der Entstehung von NOx Rohemissionen sind. Unabhängig davon: Ein Diesel der ein geringeres Lambda fährt, hat eine höhere Abgastemperatur, also invers zum Benziner.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.