eisdieler

A2 Club Member
  • Gesamte Inhalte

    472
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über eisdieler

  • Rang
    A2 Club Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 TDI (AMF)

Wohnort

  • Wohnort
    Heidelberg
  1. Kupplungspedal Trittfläche abgebrochen

    Die Blenden können einfach abgenommen und durch neue ersetzt werden. Dafür braucht es kein Werkzeug, es ist eine Sache von 5 Minuten.
  2. Hinterachse ist kein Problem, da, wie von dir erwähnt, auch so in Serie beim A2 (90PS TDI und FSI) bei gleichem Hauptbremszylinder. Probleme macht die Vorderachse mit der 288mm (Lucas) Anlage. Aber auch die wurde schon erfolgreich eingetragen, also prinzipiell sollte es machbar sein.
  3. Möchte mir niemand helfen? @HellSoldier @Durnesss @A2-D2 @aluboy @janihani Wenn ich es eingetragen bekomme, stelle ich meine Unterlagen dafür gerne hier zur Verfügung, nur bräuchte ich Hilfe von denen, die es schon geschafft haben.
  4. Habe das selbe Problem wie Durnesss (schon immer mit "3 s" ? ) Habe vorne die 288mm Anlage von Lucas und die HA von Trommel auf Scheibe umgebaut. Bereits drei TÜV Standorte haben abgelehnt, der vierte möchte abklären (u.a. bei einer der zuvor angefahrenen Filialen), ziert sich aber jetzt schon stark und ich gehe davon aus, dass es wieder nicht klappt. Vorgelegt habe ich die Bremsen Übersicht vom TÜV Nord (288 mm Bremse an VW Polo) sowie diverse Positionen von Ersatzteilkatalogen zur 288mm Bremse und vergleichbaren Fahrzeugen sowie Auszüge aus dem Reperaturleitfaden vom A2 (HA mit Scheibe an FSI und 1.4 TDI ATL). Mit welchen Dokumenten hat es bei euch geklappt, hattet ihr noch mehr Infomaterial? Einer der Prüfer antwortete auf meinen Einwand, dass diese Modifikation bereits mehrfach erfolgreich eingetragen wurde nur, dass er bei Vorlage einer solchen Eintragung mit sich reden ließe, er selbst wolle aber kein Risiko eingehen. Würde mir jemand seine Eintragung zur Verfügung stellen? Die Fahrgestellnummer kann teilweise geschwärzt sein, es muss nur erkennbar sein, dass es sich um den selben Fahrzeugtyp handelt. Vielen Dank schon mal!
  5. Leistungseinbruch nach Kaltstart, AMF [gelöst]

    In keinem Fall aber darf es so sein, dass mit schleifender Kupplung und erhöhter Drehzahl gefahren werden muss, um überhaupt vorwärts zu kommen - hier stimmt was nicht. Es ist richtig, dass der AMF (wie andere Motoren auch) nach Kaltstart nicht so direkt am Gas hängen, trotzdem muss beispielsweise auch das Anfahren mit Standgas möglich sein und das immer!
  6. Zuheizer läuft nicht

    Der Lüfter kann, von der Platine getrennt und direkt angeschlossen, mit 12V betrieben werden. Er sollte, bzw. muss dann laufen.
  7. Getriebelager 1.4TDI tauschen

    nein, aber die Daten dafür hab ich noch, falls das hilft.
  8. Getriebelager 1.4TDI tauschen

    Inzwischen ist der Wagen damit ca. 7000km gelaufen - ohne Probleme. Die Klebeverbindung hält bisher einwandfrei. Auspressen der Innereien und ins alte Gehäuse setzen hatte ich mir angeschaut, das geht jedoch leider nicht, da es verklebt (du schreibst einvulkanisiert?) ist und man es beim Auspressen zerstören würde.
  9. Standheizung tut nicht wegen Unterspannung

    Ich würde auch auf falsch gewählte Kabel(-querschnitte) tippen. Sobald ordentlich Strom fließen muss (Glühstift aktiv) wird der Spannungsabfall zu groß. Was für Kabel wurden verwendet?
  10. Anleitung Thermostat wechseln

    Das Bild zeigt doch nicht das Thermostatgehäuse, sondern die Schaltseilverstellung am Getriebe, oder irre ich mich?
  11. Zuheizer Laufzeit

    Der Fahrgastraum wird natürlich durch die Motorabwärme beheizt, auch mit deaktivierter Klima. Der einzige "Nachteil" der deaktivierten Klima im Winter: die Luft wird nicht getrocknet, daher können die Scheiben beschlagen. Eine Lösung könnte sein: mit aktivem Zuheizer losfahren und sobald der Fahrgastraum warm ist, ECON aktivieren um Sprit zu sparen.
  12. Zuheizer Laufzeit

    Wenn du auf die Klima verzichten kannst, kannst du auch einfach ECON am Klimabedienteil aktivieren, dann schaltet sich der Zuheizer auch ab (wie die Klimaanlage auch), bzw. wird erst gar nicht eingeschaltet.
  13. Querlenker (Blechversion) aus dem Zubehör nicht mehr lieferbar

    Von den TRW Gusslenkern habe ich noch zwei Stück hier liegen, welche ich nicht mehr benötige. Sind noch originalverpackt - in Folie eingeschweißt. Bei Bedarf einfach melden.
  14. Lebensdauer Radlager

    vergangenes Wochenende wurden alle vier Radlager getauscht. Die Laufleistung der Lager beträgt ca. 320.000 km, BJ02 - alle waren noch absolut i.O.
  15. Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    Was muss man für ein intaktes, gebrauchtes OSS samt Zubehör (Dachhimmel, Kabelbaum, Schalter, etc.) in etwa rechnen? In einem Thread aus 2009 habe ich einen Preis von ca. 500€ gefunden. Ist das heute noch realistisch, oder macht die Inflation vor dem OSS keinen Halt.