Jump to content

Bestbiodiesel

gesperrt
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

About Bestbiodiesel

  • Rank
    gesperrt

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (75PS)
  • Color
    Standard-Schwarz
  • Summer rims
    15" Stahlfelge
  • Feature packages
    High-tech

Wohnort

  • Wohnort
    Bahlingen am Kaiserstuhl

Hobbies

  • Hobbies
    Sport

Beruf

  • Beruf
    Selbständig
  1. Beschreibung*: Frontscheinwerfer rechts und links Zustand*: gebraucht. Kunststoff verkratzt aber nutzbar. Lampen vorhanden. Teilenummer: ? Preis*: € 100,-- plus Versand [X ]Versand [ ]Abholung in * Pflichtangabe Hinweis vom Moderator Bitte noch ergänzen, ob es sich um verklebte oder verschraubte Scheinwerfer handelt. Danke!
  2. Würde gerne. Aber zu der Zeit kommt wahrscheinlich grad ein neuer kleiner A2 Fan auf die Welt.
  3. Für mich (Oldie) ist der A2 heute so etwas wie es früher der Renault 4 war. Meiner hat inzwischen knapp 200tkm auf der Uhr. Ausser Zahnriemen und Inspektionen war nichts an Kosten da. Also superbillig im Unterhalt. Speziell die Seitenansicht ist für mich immer ein Gedicht. Und ich fahr das Ding schon fast 5 Jahre, trotzdem ist das der bestdesignte Kleinwagen den es gibt. Bei minimalem Wertverlust! Gekauft 2005 als 2001er Gebrauchten mit 72000km für € 9800. Lt. Liste bewegt sich der Wert immer noch irgendwo bei € 3500,--. Bisher gibt es kein Fahrzeug am Markt der dieses 11 Jahre alte Konzept be
  4. Feder vorne links gebrochen. Die Audi-Fuzzis haben so getan als wenn sie das zum ersten Mal sehen. Das war bei Kilometer 80´ oder 90000. Um den Dreh
  5. 173xxxkm, und trotzdem (fast) immer Schauinslandkönig (Alte Rennstrecke rauf aufn Berg). Zumindest wenn glatt ist, und alle Schiss vorm Ausritt haben. ;-) Leider hat mich ein Ausritt diese Saison bisher € 600 gekostet (Vorderachsenkram).
  6. So schlecht isser nu auch wieder nicht! Meiner ist Bj 2001, in 2005 gekauft und hat jetzt 175000km auf dem Tacho. Schäden bisher: Feder(bein?) vorne links gebrochen oder so, Blinkerrelais defekt, dann auch diese Koppelstange, zur Zeit hat mein Landmechaniker etwas Probleme Spur/Sturz wieder hinzubekommen (Nach Glatteisausritt über irgendwelche Eishügel). Kostenpunkt bisher € 560,-- (also besser defensiv fahren :-) ). Jetzt melden sich so langsam die Radlager; Frontscheinwerfer letztes Jahr wg Undichtigkeit gewechselt (kann man wohl vermeiden wenn man beim Birnenwechsel nicht rumpfriemelt, sond
  7. Würde da auch gerne mitmachen. Verbindlich kann ich aber erst einen Monat vorher werden. Brot-und Butter A2-Fahrer;-)
  8. Jo, vielen Dank zusammen! Wird ja bald wärmer! Der Motor läuft schon auf allen drei Zylindern. Es geht nur die Drehzahl runter, rappelt sich dann wieder auf. Wenn ich dann losfahre ist eh alles ok. Beim nächsten Stopp nach 20 Metern ist die Drehzahl dann auch stabil. Beängstigend finde ich halt nur diese Gewalt, wie der Motor aus seinem Nachtschlaf quasi "rausgebrochen" wird als wenn irgendwas zusammengebacken wäre. Und natürlich der "Dieselfurz", passt irgendwie so gar nicht zu dem eleganten Erscheinungsbild des Wagens. Meinen letzten Diesel habe ich bis 1992 gefahren. Da kann ich mich an so
  9. Standgas ist eher zu niedrig. Verschluckt sich ja fast.
  10. Ich fahre seit Sommer 2005 einen 1.4TDi. Der Wagen springt immer an. Nur bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und weniger tut mir der Kleine immer richtig leid wenn ich Ihn im kalten Zustand starten muß: Es gibt richtig einen Schlag als wenn sich irgendwas irgendwo losreißen mußte. Der Leerlauf ist dann etwas instabil und ich bin froh wenn ich sofort losfahren kann. Durch den Startvorgang lasse ich hinten auch eine etwas sehr unelegante Rauchwolke stehen. Hat jemand ne Ahnung ob das so richtig ist? Und wenn nicht, was ich tun sollte? Vielen Dank für fachmännische und fachfrauliche Tipps!
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.