mblinker

Members
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 TDI (75PS)

Wohnort

  • Wohnort
    72805 Lichtenstein
  • ICQ
    0

Beruf

  • Beruf
    Sys-Adm
  1. Hallo zusammen! Mein A2 hatte auch Klapper Probleme und wurde immer schlimmer, ich dachte schon der fällt nach dem nächsten Schlagloch auseinander. Mein Freundlicher meinte Koppelstange muss getasucht werden, die hatte auch Spiel, habe ich selber gesehen. Nach dem Tausch sagte er mir am Telefon, Klappern leider nicht weg, aber er weiss was er noch machen kann. Er möchte noch die StabliLagerung ersetzen. Und tatsächlich am anderen Tag war alles OK. Kosten Koppelstange 20,50€ + Gummilager 4,70€ und Montage zus. 107€ Gruss, Martin
  2. mblinker

    Hilfe, meine Abgaskontroll-Leuchte geht net mehr aus

    Hallo Diva, hatte im Früjahr das selbe Symptom. Mein Freundlicher sagte muss Termin machen Auto muss 1 Tag in die Werkstatt dann sehn mer mal. War mir zu aufwendig, bin in meine gute freie Werkstatt. Der hat gesagt, schaun mer mal. Fehler Speicher ausgelesen. Fehler Drosselklappe .... sollte gereinigt werden. Hat Fehlerspeicher gelöscht und gemeint wenn nochmal kommt dann sehn mer weiter. Oft ist nur Fehlalarm. Lampe hat bis heute Gott sei Dank nicht mehr geleuchtet. Habe mir so viel Zeit und Kosten gespart, der Freundliche hätte sicher sofort was gemacht und abkassiert. Du kannst hier im Forum auch unter dem Stichwort Abgaskontrollleuchte suchen und dir die Erfahrungen der anderen Mitglieder ansehen, denn es es kann viele Gründe haben z.B. Lambdasonde etc. Gruss mblinker
  3. mblinker

    Rücksitz Umklappen defekt

    Hi, bei mir war es andersrum, ich konnte die ausgebauten Rücksitze nicht mehr einbauen. Die Zapfen in der Bodenverankerung rasteten nicht mehr ein, alles wackelte. Normalerweise ist im ausgebauten Sitz die Lehne und die Sitzfläche zus. geklappt und arretiert. In meinem Fall waren Sie klappbar, und schlecht zu tragen, weil das Ding immer auseinanderging. Beim Freundlichen hat mir der Meister nach einigen Selbstversuchen gezeigt wie's geht. Rücksitz einbauen, vorne in Führung rein, hinten die Bolzen in die Bodenlöcher. Jetzt die Lehne nach vorne klappen und mit einer Hand die Lehne kurz und kraftvoll oben mittig nach unten auf die Sitzfläche drücken und gleichzeitig den Umklapphebel betätigen. Dadurch ist der Mechanismus wieder eingerastet. Nun funktioniere alles wieder Prima. Zuerst dachte ich die Sitze sind im Eimer. Gruss mblinker
  4. mblinker

    Anleitung: Sitzheizung nachrüsten

    Hi A2tdi, ne Frage zum alten Thema. Ich habe vor kurzem die Waeco Sitzheizung in meinen A2 eingebaut. Deine Anleitung ist wirklich klasse. Nochmals vielen Dank für deine Mühe. Das einzige, was mir nicht ganz klar ist, was passiert mit den Metallquerstreben im Sitzbezug, welche im Sitz, bzw. in der Lehne (Abb. 30, 33) zuerst entfernt werden müssen. Und dann einfach drauflegen, oder wird die Sitzheizung hier eingeknickt und der Stab wie im Orginal eingelassen? Gruss mblinker
  5. mblinker

    Geschaltetes Plus im Motorraum?

    hört sich gut an. Danke für Eure Info. Werde mich in den nächsten Tagen auf die Suche machen. Gruß mblinker
  6. mblinker

    Geschaltetes Plus im Motorraum?

    Hallo Nachtaktiver, für meine Marderscheuche suche ich das Dauerplus, welches Du gefunden hast. Verrate mir bitte wo. Grüße und Dank im voraus. mblinker
  7. Frage schon beantwortet, hätte suchen verwenden sollen. Na ja bin neu hier, und noch am entdecken. tschau mblinker
  8. Hi, ich hätte gerne auch noch die Ablagen, lt. zubehör liste bei Audi gibt es die aber nicht mehr. Kannst Du mir bitte die Bestellnr. und den jeweiligen Preis mitteilen? Gruß mblinker