Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'au'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Hobbies


Beruf


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Threema ID

Found 2 results

  1. Hallo zusammen, Gestern bin ich beim TÜV durchgefallen. Der Prüfer war wohl kein Audi A2 Fan. Das erste was er bemängelt hat waren die fast durch gerosteten Querlenker - was ihn bei diesem auf "Leichtbau" getrimmten Fahrzeug nicht wundert da die Querlenker zu klein dimensionierten sind. Folgenden Mängel wurden im Bericht aufgelistet. - Motormanagement-/ Abgasreinigungssystem nicht in Ordnung - Trübungswert nicht in Ordnung - Betriebsbremse 2. Achse stark ungleichmäßig, erhebliche Reiwertschwankungen rechts - Bremsscheibe 1. Achse links Abschirmblech fehlt / erheblich beschädigt - Begrenzungsleuchte (Standlicht) links einseitig ohne Funktion - Manuelle Leuchtweiteneinstellung links ohne Funktion Messwerte: Bremsentest (Werte in daN) links rechts Betriebsbremse 1. Achse 250 270 Betriebsbremse 2. Achse 150 190 Feststellbremse 110 130 Hinweise: - starker Rostansatz an vorderen Querlenker Die "Reiwertschwankungen" soll wohl "Reibwertschwankungen" heißen, vermute ich mal!? Nun würde ich die Ersatzteile gerne selber bestellen und von einer Werkstatt einbauen lassen. Machen Werkstätten das eher ungern? Ich habe nach Recherche im Forum gefunden das die Teile bei profiteile.de ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis haben. Dort habe ich folgendes rausgesucht und wollte nach der Lektüre von diesem Thread fragen ob ihr bitte prüfen könnt ob die Teile so passen? Unsere Artikelnummer: 6115055.94 Hersteller Artikelnummer: 6115055 Hersteller: METZGER Unsere Artikelnummer: FL758-G.236 Hersteller Artikelnummer: FL758-G Hersteller: FLENNOR Unsere Artikelnummer: FL758-G.236 Hersteller Artikelnummer: FL758-G Hersteller: FLENNOR Unsere Artikelnummer: JTC1140.161 Hersteller Artikelnummer: JTC1140 Hersteller: TRW Warum gibt es bei dem von TRW nur einen linken? Und es steht dort das er nicht für Motorcode: BHC ist? Bei den Bremsen bin ich mir nicht sicher ob ich neue brauche und welche ich nehmen soll? Hier bin ich für Tipps dankbar. Die Bremsbacken aus den Thread oben finde ich. https://profiteile.de/bremsbackensatz-original-ate-topkit03-0520-1517-3-3?tid=13359 Unsere Artikelnummer: 03.0520-1517.3.3 Hersteller Artikelnummer: 03.0520-1517.3 Hersteller: ATE Aber die Bremstrommel (gesucht nach "24.0220-0037.1") kann ich nicht finden? Oder kann man die linke Bremse auch entrosten und dann geht die wieder? Der Grenzwert für den Trübungswert wurde ja auf 0.7 herabgesetzt. Ich hatte 0.88. Ich habe die alten TÜV Berichte (von Vorbesitzer) durchgesehen und dort ist der alte Grenzwert von 2.0 zu finden. Folgende Wert wurden erreicht. Im Jahr 2013 0.84 und im Jahr 2009 1.0. Was kann ich tun um die 0.7 zu erreichen? Luftfilter wechseln? Motor warm fahren wie in diesem Post Über das Standlicht und die Leuchtweiteneinstellung werde ich morgen recherchieren. Dann kommen vielleicht noch weitere Fragen. Viele Grüße, Jörg
  2. Moin zusammen, heute fuhr ich guter Dinge zur Dekra um meine Alukugel für weitere 2 Jahre fahren zu dürfen. Das Ergebnis der Prüfung steht im Thema. Lamda Wert Soll: min 0,97 / max 1,03 ist 0,922 (zu niedrig - nicht i.O.) CO Soll: max 0,2 Vol.% Ist: 2,65 Vol.% (viel zu hoch - nicht i.O.) was kann man denn da machen? Ich habe gerade gar keine Idee. Für Tipps wäre ich dankbar. Liebe Grüße aus Hamburg, Poppa
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.