Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'lenken'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - Regeln - Impressum
    • Clubinfos - Boardregeln - Impressum
  • Allgemein
    • Allgemein
    • Verbraucherberatung
    • English language forum
    • Treffen
  • Rund um den A2
    • Technik
    • Ausstattungen & Umbauten
    • Pflege
  • Basar
    • Teileangebote
    • Teilesuche
    • Automobile An- und Verkauf
    • Tauschbörse
  • Rastplatz

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


About Me


A2 Modell


Baujahr


Farbe


Sommerfelgen


Winterfelgen


Zusätzliche Felgen


Ausstattungspakete


Soundausstattung


Panoramaglasdach


Klimaanlage


Anhängerkupplung


Sonderaustattung


Wohnort


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Hobbies


Beruf

1 Ergebnis gefunden

  1. felix.bauer

    Starkes knacken beim Ein- und Auslenken nach links

    Liebe Freunde, Im dritten Jahr meiner Beziehung mit meinem AUA waren schon viele Reparaturen (Ventildeckel, Kupplung, ABS-Sensorkabel, Antriebswellengelenk) usw fällig. Nach zwei Monaten ruhigem und entspannten Fahren hat sich nun ein neuer und sehr hartnäckiger Defekt eingschlichen: Beim Einschlagen des Lenkrades nach links (egal ob in Bewegung oder stehend) sowie beim Auslenken des Lenkrades ist ein äußerst lautes Knacken zu vernehmen. Dieses Problem tritt nur beim Einschlagen nach Im Vorhinein wurde schon das links Antriebswellengelenk getauscht. Ein Kollege riet daraufhin, die Domlager zu tauschen, was wir heute auch erledigten. Beim linken Domlager (drittes Bild) ist Rost zu erkennen. Die Spurstange haben wir einmal vorübergehend entfernt, da sie ebenfalls defekt war. Leider scheint sich dieses Problem dadurch nicht gelöst zu haben. Ich bitte euch nun um euren Rat: War jemand von euch schonmal in einer ähnlichen Situation und hat hier ev. eine Vermutung an was das noch liegen könnte? Liebe Grüße Habe noch zusätzlich ein Video gemacht, um sich beim Geräusch etwas vorstellen zu können