Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'luftansaugsystem'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Hobbies


Beruf


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Threema ID

Found 2 results

  1. Hallo zusammen, wir haben vor ca. 2 Wochen einen gebrauchten A2 FSI Bj 2003 gekauft. Der Wagen hat 88.000 Km auf dem Buckel, Zahnriemen ist bei 80.000 Km gewechselt worden. Beim Lesen des Fehlerspeichers sind gleich 9 Fehler aufgetaucht. Die Fehler sind bei einer Audi Vertragswerkstatt fast beseitigt worden. Nur der Fehler 17912 konnte nicht beseitigt werden. Und obwohl, wie ich in diesem Forum gelesen habe, der Luftmengenmesser und die Drosselklappe ausgetauscht wurden und jeder Schlauch, gehe ich davon aus, kontrolliert wurde, taucht dieser Fehler im Fehlerspeicher immer noch auf. Ich hoffe auf Abhilfe. Noch eine komische Sache: Wenn ich die ECON-Taste am Lüftungssystem drucke, geht die Drehzahl des Motors im Leerlauf auf ca. 1600 Umdrehungen hoch, um dann allmählich einen normalen Bereich wieder zu erreichen. In diesem Fall läuft der Motor ein bisschen unruhig. Normalerweise schaltet die Klimaanlage mit dieser Taste aus und funktioniert wie eine normale Lüftungsanlage. Weißt jemand, woran das liegen könnte.
  2. Ich habe schon das Forum durchsucht, bin aber immer noch ratlos und unser FSI treibt mich noch zum Wahnsinn und die Audi-Werkstatt vor Ort ist nicht gerade die beste Anlaufstelle - egal um was es geht :-( Probleme: - Zwischen 2.000 und 3.000 U/min läuft er bockig (vor allem bei konstantem, leichten Gasgeben bergauf) - Der Verbrauch geht NIE unter 9 Liter - Laut VAG-COM: 17912 Luftansaugsystem Leck erkannt Ausgetauscht: - Temperaturfühler - AGR-Rohr - AGR-Ventil Ansonsten: - Es leuchten keinerlei Warnleuchten - Der Schlauch vom Öleinfüllstutzen (Serviceklappe) sitzt fest. - Springt an ohne Probleme - Inspektion neu - Kraftstoff Super+ Nun die berühmte Frage: Was könnte es sein? Bin für Tipps wirklich dankbar.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.