Search the Community

Showing results for tags 'story'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Hobbies


Beruf

Found 1 result

  1. Eine Weihnachtsgeschichte Der kleine A2 (aus A) war wieder mal in der grossen weiten Welt (also D) unterwegs. Wie immer: treu, tapfer und gelassen. Doch plötzlich, bei der letzten Ausfahrt: nichts geht mehr, Gang steckt. ADAC hilft. Endstation Nobelklinik Audi Xxxxxx. Glaspalast. Drei gestylte Damen am Empfang legen die Krankenakte an. Danach: warten auf den Termin beim Oberarzt. Endlich hat er Zeit. Er (naserümpfend): «A2? Sechshunderttausend? Das lohnt sich doch nicht mehr!» Ich (trotzig): «Doch!» Er (leicht blasiert): «Das kann aber richtig viel kosten!» Ich (erst zögernd, dann aber fest entschlossen): «Trotzdem!» Deal! Ein paar Tage später Anruf von Audi Xxxxxx. Er (lapidar): «Der Gangsteller war`s. Kostet viel. Trotzdem machen?» Ich (seufzend): «Ja, machen» Wieder zwei Tage später. Er (gelangweilt): «Gangsteller ist drin! Aber jetzt geht der Kupplungsnehmerzylinder nicht». Ich (erschrocken): «Äh, aber der war doch erst vor…» Er (unterbricht): «…jaja, das geht noch auf Garantie, klar!» Ich: (erleichtert): «Puuh!» Wieder zwei Tage später. Er (zögernd): «Kupplungsnehmerzylinder ist drin und funktioniert. Aber der Motor…» Ich (panisch): «Was?» Er (peinlich berührt): «…springt nicht mehr an. Null Kompression.» Ich (erregt): «Das kann doch gar nicht sein! Wieso das?» Er (ungerührt): «Viele Kilometer. War doch zu erwarten!» Kurze Pause. «Holen Sie ihn ab – oder sollen wir ihn gleich verschrotten?» Ich (empört): «Abholen!» Er (bestimmt): «Na gut, aber vorher noch die Rechnung begleichen, bitte.» ÖAMTC hilft. Nach einer Woche ist der kleine A2 wieder daheim, überführt in seine angestammte Dorfwerkstatt, Bosch-Dienst. Ich bereite mich vor, den letzten Gruß zu entbieten. Und das Auto leerzuräumen. Der Mechaniker (stirnrunzelnd): «Was - sagen die in Xxxxxx - soll kaputt sein?» Ich (verunsichert): «Der Motor?!» Mechaniker (triumphierend): «Nö, der läuft. Wie immer: 1A! War wohl Luft in der Dieselleitung» Dieses Jahr war mein Christkind schon VOR Weihnachten dar. Und hat den Osterhasen gleich mitgebracht J Frohe Festtage und allzeit Gute Fahrt! PS.: Ein Hoch auf soliden Sachverstand und Handwerkskunst, abseits von Diagnosecomputern und hochglanzpolierten Nobelwerkstätten. Xxxxxx: Aus Datenschutzgründen anonymisiert. Ist NICHT in der Empfehlungsliste enthalten.