Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'tankdeckel'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Hobbies


Beruf


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Threema ID

Found 7 results

  1. Hallo Leute, seit kurzem geht mein Tankdeckel nicht mehr mit dem Schalter auf. Ich kann mir nur mit der Notentriegelung helfen. Wer hatte schon einmal so ein Problem und kann mir Tipps geben? Gruß
  2. Moin moin, meiner hat seit ca einem halben Jahr das tolle Phänomen: Wenn er leicht gekippt (Schnauze hoch) steht springt er nicht an. Werkstatt ist auch verzweifelt. Es wurde schon der Anlasser und die Tandempumpe getauscht. Wenn er gerade steht oder leicht nach vorne geneigt ist alles gut. Hat jemand eine Idee? Ist schwirig im Bergischen immer mit der Schnauze nach unten zu parken.
  3. Hallo A2 Freunde, als sehr zufriedener A2-Besitzer habe ich plötzlich ein Problem. Auf einmal lassen sich die Fenster, Heckklappe und Tankdeckel nicht mehr bedienen. Ich kann leider nicht erkennen, ob es eine gemeinsame Sicherung oder Steuerung (Komfortsteuerung??) hierfür gibt. Kann jemand einen Tipp geben? Den Tipp Batterie abklemmen habe ich bereits erfolglos probiert.
  4. Viele kennen das Problem: leerer Tank, man fährt an die Zapfsäule, drückt den Knopf .... nichts :-( Naja, die Notentriegelung rettet dann die Weiterfahrt. Beim Versuch, den Fehler zu finden und zu beheben, mache ich folgende Beobachtungen: es ist weder der Tankdeckelknopf defekt noch der Türschalter, sondern es passiert folgendes: Beim Öffnen der Tür leuchtet der Tankdeckelknopf ganz kurz auf, erlischt dann aber sofort wieder. Wenn ich nun den Tankdeckelknopf VOR dem Öffnen der Tür drücke und dann beim Öffnen der Tür gedrückt halte - TADAAA! - geht der Tankdeckel auf! Irgendjemand eine Idee, was da los sein könnte, und vor allem: wie man es auch wieder los wird? Viele Grüße in die Runde
  5. A2 1,4 TDI, BJ 2000, AMF Motor, Diesel Audi hat offensichtlich die Tankdeckel geändert. Mit einem Austauschtankdeckel gleicher Teilenummer (1J020155A) bildet sich ein erheblicher Unterdruck im Tank, so dass der Motor nicht mehr (bzw. sehr sehr schlecht) anspringt. Die Kraftstoffleitungen werden quasi durch den Unterdruck im Tank leergesaugt. Außerdem wird ggf. das Kraftstoffumschaltventil (rechts am Tank unter Wärmeschutzblech) irreparabel beschädigt. Das Ventil blockiert durch den Unterdruck. Das Ventil ist als Ersatzteil nicht mehr verfügbar. Der A2 hat keine Vorförderpumpe im Tank. Daher kann der Unterdruck außerdem die Tandempumpe durch Kavitation schädigen. Der Mechaniker der Audiwerkstatt hat auch mal einen anderen Deckel (Teilenr 1J020155A) aufgeschraubt, mit gleichem Effekt. Es liegt also nicht an einem ausnahmsweise falschen Deckel, sondern die Belüftungsventile der neuen Deckel sind offensichtlich zu schwergängig. Ich habe heute einen alten Originaldeckel (BJ 2002 gleiche Teilenr) vom Schrottplatz bekommen. Außerdem wurde das Kraftstoffumschaltventil gegen zwei Schläuche getauscht. Jetzt läuft der Wagen wieder wie eine Nähmaschine. (Und zwar ohne, dass ich den Tankdeckel immer eine Umdrehung offen lassen muss). Die Audi-Werkstatt hat den Fehler nicht selbständig gefunden. Vielmehr waren die Herren der Meinung, der Motor sei an der Verschleißgrenze und ich solle ein neues Auto kaufen. Glatter Blödsinn! Symptome des Fehlers: - Fahrzeug springt erst nach 30 - 90 s orgeln an - dabei keine Rußwolken am Aupuff - zischen beim öffnen des Tankdeckels ca. 20 km Fahrt - Tankdeckel kurz vorher ersetzt. Ausschluss: * Glühkerzen OK * Magnetventile OK * alle Sicherungen OK * Baterie OK Achtung: Beim Austausch des Kraftstoffrückführventils mit dem Herausziehen der bestehenden Schläuche einen Zugdraht oder Faden einziehen, mit dem dann die neuen Schläuche eingezogen werden können. Ansonsten muss der Tank und die gesamte Hinterachse incls. Bremsanlage ausgebaut werden. (Die Audivertragswerkstatt hat sich leider so blöde angestellt!! rd. 4 Stunden Arbeitszeit wegen Dummheit zu zahlen.) Die inoffiziellen Teilefilme am Internet haben das Problem bereits erkannt. Bei vagcat.com findet man für A2 1,4 TDI Diesel die Teilenummer 4B0201550D für den Tankdeckel. Die hiesige Audiwerkstatt sagt dazu, diesen Deckel dürfen sie nicht einbauen, da er zu einem anderen Auto gehört. Insgesamt finde ich die Sache schon ein starkes Stück von Audi. Für Fehlersuche, Abschleppkosten, falsche Reparaturen sind mittlerweile ca. 800 € angefallen. Und nur mit einer ausdrücklichen schriftlichen Arbeitsanweisung von mir, wurden die richtigen Teile getauscht. Wenn die Werkstätten nicht so schlecht wären, wäre der A2 ein super Auto.
  6. Hallo A2-Kollegen, habe oben geschildertes Problem. Beim Öffnen der Fahrertür öffnet sich immer der Tankdeckel. Hattet Ihr mal ein derartiges Problem? Wenn ja, wie habt Ihr's behoben? Würde mich über Eure Unterstützung freuen. Gruß, Isi
  7. Sammelbestellung remoteKey / remoteKey HighTech So, hier nun die Sammelbestellliste für das von Azwole vertriebene Komfortmodul für das OSS und/Oder den Tankdeckel. Die Beschreibung des Moduls und der Varianten findet ihr hier im Shop. Die Sammelbestellung läuft im Dezember 2010. Preise Sammelbestellung Gehen in der Summe Bestellungen für mind. 50 Module ein, wird pro Modul ein Rabatt von 30€ gegenüber dem Verkaufspreis gewährt. Ansonsten gilt der normale Verkaufspreis (siehe Angebot im Shop). - Aktionspreis remoteKey: 139,- € - Aktionspreis remoteKey HighTech: 169,- € - Versandkosten nach D: für 1 Stück 6,- versichert. Kosten für andere Länder oder Mengen bitte erfragen. Alle Preise inkl. 19% MwSt. Bestellvorgang Bitte tragt euch in die unten stehende Liste ein, wenn ihr ein solches Modul bestellen möchtet. Wie immer, bitte die letzte Liste zitieren und eure Bestellung anfügen. 1 Bitte tragt die Menge und Euren Nicknamen in die Liste ein. 2 Am Ende der Sammelbestellung erhält jeder Besteller eine PN von Azwole mit seiner Email Adresse für die weitere Kommunikation. 3 Jeder Besteller sendet per eMail an Azwole folgende Informationen, damit eine Zuordnung möglich ist: a) Vor- und Nachname b) Nickname im Forum c) Rechnungsadresse d) Versandadresse Die bestellte Varianten und Menge werden der Sammelbestellung entnommen. 4 Der Besteller erhält den zu zahlenden Betrag und die Kontoinformationen per Email 5 Der Besteller überweist den Betrag. 6 Nach Geldeingang wird die Ware geliefert. Die Rechnung liegt dem Artikel bei. Lieferzeit 2 Wochen nach dem erfolgreichen Beenden der Sammelbestellung. Hinweis vom Moderator Ich habe diesen Thread neu eröffnet, ergänzt mit den Informationen zur Abwicklung von Azwole
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.