Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
charlie66

ServiceIntervall - eigentümliches Verhalten - Suche schon benutzt

4 Beiträge in diesem Thema

Hallo Zusammen,

 

nachdem ich schon die Suche bemüht habe und auch verstanden habe wie die Intervallzeiten errechnet werden, halte ich folgendes Verhalten schon für eigentümlich:

 

A2 1,4 Benziner gekauft als Werksdinstwagen ende Juli 2005 mit

 

5.400 km -> ServiceIntervallanzeige: 18.000 km

 

Nach 2 Monaten Kurzstreckenbetrieb:

6200 km -> ServiceIntervallanzeige: 10.000 km

habe ich als normal erachtet und seit dem nicht mehr geschaut

 

Das Auto fährt ca. 400km Kurzstrecke im Monat. Nun folgendes:

 

19.05.06 - km Stand 9800 -> keine Service Anzeige

dann 380km am Stück gefahren

20.05.06 - km Stand 10180 -> Service in 600km!

Audi Autohaus angerufen: Nächster freier Service Termin in 4 Wochen!

10km gefahren -> immer noch Service in 600km

22.05.06 - 50km gefahren -> Service in 300km!

26.05.06 - 80km gefahren -> Service in 200km

 

Ich verstehe ja, dass ich den kleinen schwindelig gemacht habe, in dem ich plötzlich die Monatsfahrleistung an einem Stück fahre. Aber kann das sein, dass dadurch die erste Warnung nicht bei 2000 km sondern erst bei 600km kommt? Und dann so schnell nach unten weiter zählt?

 

Was ist jetzt mit der Mobilitätsgarantie? Bis ich wieder zu Hause bin (380km) bin ich ja schon drüber und dann gehen noch 3,5 Wochen bis zum Service Termin ins Land (nochmal 350km Kurzstrecke)....

 

Bei der Übergabe sagte mir der Audi-Mann, daß die Mobilitätsgarantie von der strikten Einhaltung der Service Termine abhängt. Bei dem beschriebenen Verhalten ist das aber überhaupt nicht möglich.

 

Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

 

Oder ist etwas nicht in Ordnung mit meiner Kugel? Verhalten (Leistung, Geräusch, Durchzug etc. sind völlig in Ordnung)

 

Viele Grüsse

 

Charlie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man es schon weiß, dann findet man es natürlich leichter:

Panik! Inspektion verpasst? Jetzt Garantie verloren?

 

Wenn er nicht auf Longlife eingestellt ist, na dann ist eben 1 Jahr rum und deshalb zählt er so schnell runter. Außerdem kann man im Stand durch drücken des linken Knopfes (Zündung oder Motor an) die Restlaufstrecke zum Service anzeigen lassen.

 

1.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöchen,

 

ich habe das gleiche Problem. Fahre auch fast nur Kurzstrecke und darf ziemlich oft zum Service.

Meiner ist Baujahr 2001. Gekauft habe ich ihn 2003, da war er also 2 Jahre und 3 Monate alt. Seitdem war ich schon 2mal beim LONGLIFE-SERVICE. Das letzte mal im November 2005, jetzt zeigt er an, dass ich ihn 10000km wieder darf. Bei Kurzstreckenfahrten kann das ziemlich schnell sein.

Laut meinem Freundlichen ist alles regulär eingestellt. Dennoch überlege ich mir, ob ich nicht zu einer freien Werkstatt wechseln soll. Die können dort einen ganz normalen Service machen für ca. 90 Euro (inkl. Ölwechsel) anstatt 350 Euro beim Audi-Vertragspartner. Außerdem will ich mein geliebtes Auto sowieso nicht mehr verkaufen

 

Habe mich beim Kauf echt auf Longlife gefreut, jetzt allerdings erfreue ich mich nicht mehr daran... :FLOP:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update - nach dem ich nun wieder zu Hause bin:

 

km stand ca. 10700 -> Service in 300km

 

Somit ist das Ganze wohl tatsächlich ein Rechenproblem.

 

Am Rande bemerkt, bin ich begeistert wie gut und entspannt sich die Kugel auf längeren Strecken fahren lässt. Da wird dann auch der Benziner richtig sparsam (6,0 bis 6,5 Liter statt 8,5 auf Kurzstrecke)

 

Den Longlife Service halte ich sonst für ne gute Sache. Ich fahre noch einen A4 Benziner ca. 40.000 km/Jahr und da komm ich 27 - 29 Tkm bis zum nächsten Service.

 

Gruß

 

Charlie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0