sliner

A2 Club Member
  • Content Count

    183
  • Joined

  • Last visited

About sliner

  • Rank
    A2 Club Member

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (BBY)
  • Production year
    2003
  • Color
    Delfingrau Metallic (F5)
  • Summer rims
    16" Alu Guss 5-Speichen Stern
  • Winter rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Feature packages
    Style
    Advance
  • Sound equipment
    Radio-CD "concert"
    Zusatz Boxen hinten
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
  • Hitch
  • Special features
    Dreispeichen Lenkrad
    extra Lautsprecher hinten
    anderer Schaltkauf
    Alu Pedalkappen
    Komfortblinker
    Jackpads

Wohnort

  • Wohnort
    Köln
  • ICQ
    0

Beruf

  • Beruf
    CEO

Recent Profile Visitors

571 profile views
  1. also ich bin kein Freund dieser Keramik Geschichten. Die CQuartz hatte ich mal auf einem meiner Autos, war Ok, mehr nicht. Erfordert penible Vorarbeit, stark Gesundheitsschädlich, und echt nix für Anfänger. Standzeit war ca. 1,5 Jahre, mehr nicht. Für mich macht es mehr Sinn, regelmäßig zu Waschen und ein gutes Wax (Polymer) aufzutragen. Evtl. auch nur ein Spraywax.
  2. Die T3000 tagt sehr gut zum Einstieg! Für deine Bedürfnisse genau richtig, habe den Vorgänger und komme Super mit aus. Poliere mit Meguiars Polierteller und Microfaserpads, wesentlich leichter als normale Schaumstoffpads. Der Excenter hat den großen Vorteil das du dir keine Hologramme etc. in den Lack bringst, dafür ist die Politur etwas aufwendiger, weil der Abtrag niedriger ist. Komme mit der D/A Correction Compound von Meguiars super klar, Mezerna geht natürlich auch sehr gut. Wichtig ist die gute Vorreinigung, entweder Knete oder Precleaner, ich verwende IPA, geht super.
  3. Hallo, nach einigem Überlegen, haben wir ns dazu entschlossen, den A2 in der Familie zu halten. Bleibt als 3. Fahrzeug zwar wohl in nächster Zeit mehr stehen, wie das er fährt, aber für Töchterchen ab Herbst mit 17 das wohl beste Auto zum üben.
  4. zwar nicht im TV, aber sehr sehr traurig!!! und erst recht nicht schön! Scheiss Alkohol!! Autofahrer verliert Kontrolle. W&W-Vorstand stirbt bei Radausflug https://www.n-tv.de/wirtschaft/W-W-Vorstand-stirbt-bei-Radausflug-article20957762.html
  5. scheint ja keiner hier ne Idee oder Vorschlag zu haben???!!! Hab jetzt nen Käufer, für 3.500€ geht er wahrscheinlich weg, haben uns aber noch Zeit erbeten, müssen nochmal überlegen Vielleicht stellen wir ihn in die Halle, für Töchterchen in 2 Jahren
  6. deshalb Apotheke, dort lagern die sowas nicht ein, kommt frisch vom Großhandel. Sollten ca. 5-6 Jahre Haltbar sein. Es laufen ja auch nur die Pflaster und Kompressen ab. Du musst also nicht alles austauschen, in der Apo helfen die dir weiter.
  7. am besten in der Apotheke erwerben, dort gibt's Austauschsets, nach neuesten Bestimmungen. Kosten auch nicht die Welt, MHD muss draufstehen.
  8. Eventuell würden wir uns von unserem A2 trennen wollen. Da meine Frau nun seit einiger Zeit per Pedes zur Arbeit fahren kann, wird der A2 eigentlich nicht mehr viel genutzt. Im Moment bzw. schon einge Jahre nur ca. 5.000 Km Jahresfahrleistung. Nur tue ich mich ein wenig schwer, mich von ihm zu trennen, kostet ja eigentlich auch nix an Unterhalt. Einen realistischen Preis möchte/kann ich nicht festlegen. Eventuell könnt ihr mir hier helfen? Fahrzeugbeschreibung: A2 BBY ( logisch)😜 Bj: 10/2003 Km: i.M. 73.000 (belegbar) Farbe: Delfingrau 2. Hand bei uns seit ca. 2012 Unfallfrei TÜV 11/2020 Ausstattung: Style und Advanced Paket, 3 Speichen Lederlenkrad, orig. CD Radio, 8-fach bereift auf 16 Zoll Sommer und 15 Zoll Winter mit sehr gutem Profil ( je min. 6 mm) Felgen beide original Audi A2, jeweils Makellos Schwarze (soul) Innenausstattung, org Teppiche top + neu (Org. verpackter Satz im Keller) keine Softlack schäden Gepäckboden und Gepäckrollo ungebraucht, org. Gepäckwanne Scheckheftgepflegt Folgende Reparaturen gemacht: Zahnriemen inkl. Rollen und WaPu gemacht bei Km ca. 40.000 in 2015 Bremsen vorne neu inkl. Bremsschläuche + alle Stossdämpfer und Domlager in 2017 AGR neu Keinerlei Probleme, oder Kirmes im Kombiinstrument jede Inspektion in Fachwerkstatt durchgeführt (A2 Spezialist) einige wenige Kratzer außen/innen, halt normale Gebrauchsspuren Fahrzeug bekommt nur Handwäsche linke Seite mal lackiert worden, Kleinkinder Fahrradschaden Verschenken wollen wir ihn nicht, ist ja jetzt auch schon unser 2.A2 in 16 Jahren Vielen Dank für Eure Hilfe
  9. Da der BAD im wahrsten Sinne Bad sein kann, wäre ich bei der Laufleistung auch vorsichtig. Denke aber 1500€ wäre ohne Repartur fair, wenn i.O. evtl. auch 1800-2000 €, mehr aber definitiv nicht. Dachte immer, der FSI wäre immer der Facelift ab 2003, oder täusche ich mich da?
  10. Echte High-Tech im A2😂 fehlt dir die Bedienungsanleitung?
  11. Erstmal Glückwunsch und alles gute mit dem A2!! Das Du Schwierigkeiten mit der Bedienung hast, kann ich nicht so verstehen, eigentlich gibt es im A2 nicht sooo viele Gadgets, und wenn man aus dem VAG Lager kommt ist doch vieles gleich. Mit den 75 PS ist er halt keine Rakete, kann aber auch andere Ursachen haben, Drosselklappe etc. mit nem BBY wärst Du vielleicht besser dran gewesen. Waschstrasse kein Problem, passt, Spiegel NICHT anklappen Waschdüsen gibt's glaub ich verschiedene, kann man umrüsten, bei unsrem gibt's 4 Strahlen. Mit dem ABS ASR Thema kennen sich einige besser aus wie ich
  12. werd morgen beim Winter - auf Sommerreifen Wechsel mal sehen ob ich was finde
  13. hmm, denke werde meinen Werstattmeister fragen Domlager nach 10.000 Km wieder hin? Da flippt der aus😜 Muss gerade eh kotzen, nach dem Spiel