Jump to content

Popo

User
  • Content Count

    30
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.2 TDI

Wohnort

  • Wohnort
    München
  1. Hallo, kann jemand für mich die Teilenummer für die Unterbodenplatte für den Motor herausfinden? A2 1.2 TDI Baujahr 2001
  2. Salü, ist es wahr das der A2 1.2 TDI nur eine gelbe Umweltplakette bekommt obwohl er so wenig CO2 Ausstoß hat? Wer weiß mehr. Ahoj Oliver
  3. salü, meine pump-düse geht nach vier schaltvorgängen schon an, normal sind doch 6-8 oder? wo könnte hier der fehler liegen. der gangsteller ist dicht, die druckbombe ist getauscht. ich werde doch nicht die ganze pump-düse einheit austauschen müssen? wenn doch, wo gibt diese gebraucht? weiß hier jemand rat und tat gruß oliver ps.mir reicht es so langsam, erst gangsteller jetzt pump-düse-einheit...grmmpf
  4. salü, meine pump düse einheit (TDI 1.2) geht inzwischen nach jedem 4 schaltvorgang an (normal 6-8). der gangsteller ist nicht defekt, die druckbombe ist es auch nicht. was kann das sein? ist es wahr, daß man die pump düse einheit nur komplett auswechseln kann. ist die vom lupo die gleiche? gruß oliver
  5. Salü, meine Druckpumpe braucht beim Start etwas länger als sonst, sie geht auch öfter an. Das letzte mal war es der undichte Gangsteller, dieser scheint es nicht zu sein. Morgen klärt sich ob es die Druckbome bzw. der Druckbehälter ist. Wo könnte die Ursache sonst noch liegen wenn es nicht die Druckbombe ist. Der Druck wird immer wieder, aber recht schnell nach 2-3 mal schalten aufgebaut. Weiß jemand Rat oder hatte eben so einen ähnlichen Fall. Gruß Oliver
  6. Salü, weiß von euch jemand wo man noch 145/80 14 Sommerreifen für den 1.2 TDI bekommen kann. Es sind einfach keine mehr zu finden. Von den Onlineshops bekomme ich immer wieder Stornierungen. Kann jemand weiterhelfen? Gruß Popo
  7. warum ist mein angeblich kaputter gangsteller nur bei plus graden voll funktionstüchtig? ich verstehe den zusammenhang nicht. ab der null grad grenze will er kurz nach dem morgenlichen start nicht schalten. einmal aus und an genügt und der spuk ist vorbei. bei den jetzigen plus temp. habe ich so gar kein problem. ja, die pumpe geht öfters an als sonst an und bei eingeschalteter zündung und motor aus, kann ich nur 3 gänge schalten bis wieder die pumpe angeht. aber liegt hier wirklich der fehler in einem undichten gangsteller für 1200 euros. kann es doch nicht evtl. die druckbompe oder ein dämlicher temperaturgeber sein den es da vielleicht gibt. ich habe nur keine lust das die mich da über´s ohr hauen. ist ein gangsteller eigentlich sauber, kann vielmehr ein verschmotzter gangsteller wirklich undicht sein???? werde mir am montag trotzdem mal eine neue druckbombe holen und sie tauschen. am mi. hätte ich eigentlich den termin für den gangsteller. hilfe...bütte bütte gruß oliver
  8. warum ist mein angeblich kaputter gangsteller nur bei plus graden voll funktionstüchtig? ich verstehe den zusammenhang nicht. ab der null grad grenze will er kurz nach dem morgenlichen start nicht schalten. einmal aus und an genügt und der spuk ist vorbei. bei den jetzigen plus temp. habe ich so gar kein problem. ja, die pumpe geht öfters an als sonst an und bei eingeschalteter zündung und motor aus, kann ich nur 3 gänge schalten bis wieder die pumpe angeht. aber liegt hier wirklich der fehler in einem undichten gangsteller für 1200 euros. kann es doch nicht evtl. die druckbompe oder ein dämlicher temperaturgeber sein den es da vielleicht gibt. ich habe nur keine lust das die mich da über´s ohr hauen. ist ein gangsteller eigentlich sauber, kann vielmehr ein verschmotzter gangsteller wirklich undicht sein???? werde mir am montag trotzdem mal eine neue druckbombe holen und sie tauschen. am mi. hätte ich eigentlich den termin für den gangsteller. hilfe...bütte bütte gruß oliver
  9. was ist ein VAG-COM? was kann ich damit machen? wo bekommt man denn so ein VAG-COM günstig? kann ich damit die grundeinstellung selber machen. ich fahre 60tsd km im jahr, da würde es sich evtl. lohnen so ein ding zu kaufen. was meint ihr? haveagoodtime oliver
  10. was ist ein VAG-COM? was kann ich damit machen? wo bekommt man denn so ein VAG-COM günstig? kann ich damit die grundeinstellung selber machen. ich fahre 60tsd km im jahr, da würde es sich evtl. lohnen so ein ding zu kaufen. was meint ihr? haveagoodtime oliver
  11. hm....vom Verlust von Hydrauliköl hat der "Freundliche" nichts erwähnt. Werde nachher noch mal nachfragen. frei Fragen noch. - kann der "Freundliche" nur die Druckbompe per Diagnose testen? - kann der Fehler auch durch zu viel Motoröl und Spitzengeschwindigkeiten herrühren (wohl kaum oder?) - traut ihr nun einer freien Werkstatt diese Reparatur zu? - muß ich jetzt den Gangsteller vom "Freundlichen" nehmen, er hat ihn jetzt bestellt"? Danke für eure unermeßliche Hilfe.....puh Oliver
  12. hm....vom Verlust von Hydrauliköl hat der "Freundliche" nichts erwähnt. Werde nachher noch mal nachfragen. frei Fragen noch. - kann der "Freundliche" nur die Druckbompe per Diagnose testen? - kann der Fehler auch durch zu viel Motoröl und Spitzengeschwindigkeiten herrühren (wohl kaum oder?) - traut ihr nun einer freien Werkstatt diese Reparatur zu? - muß ich jetzt den Gangsteller vom "Freundlichen" nehmen, er hat ihn jetzt bestellt"? Danke für eure unermeßliche Hilfe.....puh Oliver
  13. salü, ich habe mir das ganze jetzt selber ma von unten angeschaut. um den gangsteller ist alles verschmotzt. es riecht nach hydraulik und getriebeöl, kann das denn sein? fahren kann ich ja noch, die letzten tage war es ja besser. habe nur sporadische aussetzer, meist wenn es kalt ist. bei autobahnbetrieb, also langstrecke sowie einmal motor aus/an, gibt es überhaupt keine probleme. die druckbombe ist ok, sie behält wohl den druck laut "freundlichem". kann der die druckbombe allein überhaupt checken, ist das möglich?
  14. salü, ich habe mir das ganze jetzt selber ma von unten angeschaut. um den gangsteller ist alles verschmotzt. es riecht nach hydraulik und getriebeöl, kann das denn sein? fahren kann ich ja noch, die letzten tage war es ja besser. habe nur sporadische aussetzer, meist wenn es kalt ist. bei autobahnbetrieb, also langstrecke sowie einmal motor aus/an, gibt es überhaupt keine probleme. die druckbombe ist ok, sie behält wohl den druck laut "freundlichem". kann der die druckbombe allein überhaupt checken, ist das möglich?
  15. Danke für die schnelle Antwort. Werde gleich zur Werkstatt fahren und denen was vorheulen von wegen Student und so. Ich habe fast befürchtet, daß es keine andere Lösung geben wird bzgl.der Getriebegrundeinstellung. Hoffe nur, die hauen mich nicht über´s Ohr. Aber ich darf mir immerhin alles mal anschauen, ob´s auch wirklich kaputt ist. Ahoj Oliver
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.