Jump to content

nina.myair

User
  • Content Count

    11
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (BHC)
  • Color
    Lichtsilber Metallic
  • Summer rims
    17" S-Line 9-Speichen
  • Feature packages
    32

Wohnort

  • Wohnort
    Dietzenbach

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, wegen Anschaffung eines E-Autos in nächster Zeit wollen wir uns von mindestens einem A2 trennen. Allen gemein ist das Baujahr 2004 und der Km-Stand von ca. 250Tkm. Sie befinden sich seit 4-9 Jahren in unserem Besitz und haben alle erforderlichen Wartungsintervalle bekommen. Die Ausstattung und damit die Preise variieren. Wir haben die Autos unfallfrei betrieben und sie sind uns von den Vorbesitzern als unfallfrei verkauft worden. 1) A2 silber, Stoffsitze, kein Schiebedach, ca. 255Tkm, Stahlfelgen, CD-Radio, letzte Inspektion steht noch aus, Preisvorstellung 1800.- Einer
  2. Das kann ich nur bestätigen!!! Ich danke allen, die hier in dem Forum auf die mangelhafte Masseverbindung hingewiesen haben!! Auch bei mir war es der Fehler, ich habe eine neue Masseverbindung gezogen, siehe Fotos. Ich denke das funktioniert jetzt so lange, bis die Scheibenwischerwelle, die ja bekanntermaßen ein Schwachpunkt ist, klemmen wird.... Viele Grüße Peter
  3. Danke für die Adapterquelle, aber jetzt ist das Ding schon drinnen.... Zum Klang: ich finde ihn "in Ordnung", was natürlich ein völlig unwissenschaftliches Statement ist. Vom Iphone ab 4 und höher wird der sogenannte A2DP-Standard unterstützt, mit dem laut WIKI im besten Fall wohl HIFI-Qualität erreicht werden kann. Leider sagt Adapter Universe nichts belastbares zur Datenübertragung, ich weiss nicht, was andere Hersteller angeben, da habe ich mich nicht informiert, aber A2DP ist wohl Standard. Die mögliche Bitrate der SBC-Codierung (im A2DP gefordert) ist mit bis zu 345 kBit/s ausreichend
  4. Hallo Freunde des gepflegten Audioklanges im Lieblingsauto, ich will hier meine Erfahrung schildern, wie ich mein Serien-Radio mit Bluetooth an mein Iphone zur Musikwiedergabe meiner Mediathek gekoppelt habe. Vielleicht findet der eine oder andere es hilfreich und hat ebenfalls den Wunsch, den CD-Spieler um eine weitere Musikquelle zu ergänzen. Die Ausgangssituation: mein serienmäßiges Concert II CD-Autoradio in meinem A2 Bj 2004 erfüllt weitestgehend meine Klangerfordernisse, d.h. der Radioempfang ist ausreichend empfindlich, der Klang ist für mich ok (ja, ja, die HIFI-Freaks können ja w
  5. So, den TÜV hätte ich jetzt erstmal.... Die Winterreifen sind noch die selben. Es gibt ja Stimmen, die behaupten, dass selbst nicht eingetragene Räder nicht zum Verlust der Versicherungsdeckung führen, außer ein Unfall ist unmittelbar auf falsche Räder zurückzuführen (z.B. falsche Traglast, daher ein Reifenplatzer o.ä). Versicherungsverlust ist natürlich der schlechtetste Fall. Mit dem unwahrscheinlichen Fall, dass ein Polizist mir einen Strafzettel wegen falscher Räder gibt, kann ich noch leben. Ich weiss aber auch, dass manche Leute der Ansicht sind, ohne ABE hole die Versicherung ein
  6. Danke für die Beiträge, wichtig ist wohl, dass in der COC die Kombi nicht aufgeführt ist; ich könnte mir denken, dass das einfach ein Versehen von Audi (Schnarchnasen....) ist, denn ich kann mir keinen technischen Grund vorstellen. Bei einer Einzelabnahme will der TÜV üblicherweise ja auch etwas haben, woran er sich festhält, und dieses "etwas" sehe ich nicht. Ich weiss jetzt nicht, was einfacher/billiger ist: vorhandene Räder legalisieren lassen (in Hessen kommen immer noch 40€ Zusatzkosten hinzu) oder alte Räder verkaufen und neue kaufen. Braucht jemand ev. meine Winterräder?
  7. Hallo Gemeinde, ich habe seit einiger Zeit (u.a.) einen schöne A2 TDI 66kW ATL. Mit dem bin ich jetzt zum TÜV gefahren und habe zuvor meine (vom Vorgänger übernommenen Winterreifen 165/65 R15 auf 5J 15) montiert. Zu meiner großen Überraschung sagte der Prüfer, diese Radkombi sei für mein Auto illegal. Tatsächlich habe ich nichts gefunden, was diese Aussage widerlegen könnte. Für den TDI 55kW sind die Räder legal, nur nicht für die stärkere Version. Meine Frage: hat jemand erfolgreich diese Kombi legalisieren können, wenn ja wie? Sonst müsste ich die Reifen (relativ neu, von 2013 fast v
  8. Hallo, danke für das Interesse, aber ich bin am 20.6.15 schon verplant...
  9. Guten Tag A2-Gemeinde und Freunde der niedrigen Cruisingdrehzahlen! Auch wenn ich das oben genannte Thema schon mal kurz als Antwort auf die Frage „langer fünfter Gang?“ angesprochen habe, wollte ich für die Interessierten unter Euch meine Überlegungen und Erfahrungen für den nicht ganz unerheblichen Eingriff > Wechsel vom Serien-Fünfgang zum Sechsganggetriebe schildern. Schon lange hat mich bei meinem ansonsten schönen A2 TDI (quasi in Wuschausstattung mit allem was ich so schön finde (Open Sky, S-Line, 4-fach Fensterheber, Klimaanlage, Sitzheizung....) das hohe Drehzahlniveau ab 90 k
  10. Guten Tag A2 Gemeinde und Freunde der niedrigen Cruisingdrehzahlen! Habe hier schon viel gelesen bezüglich Drehzahlreduzierung im langen Gang. Letzten Endes habe ich mich dazu durchgerungen, in meinem 55 kW TDI(+ Chiptuning) ein 6-Gang-Getriebe der Fa. CKR einbauen zu lassen. Die ersten fünf Gänge sind quasi Serie, der sechste hat eine 0,62 Abstufung. Damit habe ich das Gute aus zwei Welten:gute Tauglichkeit auf der Landstr. und auf der Autobahn. Die amtliche Eintragung im KFZ-Schein war kein Problem (einfacher als langer 5ter Gang wegen der Abgasproblematik bei EURO 4 Autos) Bei Inte
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.