Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'concert 2'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - Regeln - Impressum
    • Clubinfos - Boardregeln - Impressum
  • Allgemein
    • Allgemein
    • Verbraucherberatung
    • English language forum
    • Treffen
  • Rund um den A2
    • Technik
    • Ausstattungen & Umbauten
    • Pflege
  • Basar
    • Teileangebote
    • Teilesuche
    • Automobile An- und Verkauf
    • Tauschbörse
  • Rastplatz

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


About Me


A2 Modell


Baujahr


Farbe


Sommerfelgen


Winterfelgen


Zusätzliche Felgen


Ausstattungspakete


Soundausstattung


Panoramaglasdach


Klimaanlage


Anhängerkupplung


Sonderaustattung


Wohnort


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Hobbies


Beruf

9 Ergebnisse gefunden

  1. cronni

    Concert 2 aus Audi A 3 in A2 ?

    Hallo, kurze Frage, hoffentlich kurze Antwort: In meinen A2 (Bj. 2002) soll ein Concert 2 mit CD-Player statt des Casetten-Radios. Hier im Forum habe ich bereits gelesen, dass die Radios vom alten A6 und vom TT der ersten Generation plug an play passen. Wie sieht es mit den Concert 2 aus den A 3 aus? Können die ebenfalls verwednet werden? Mir wurde gerade einer angeboten, daher die Frage. Gruß, Cronni
  2. Hallo Forum, ich bin neu hier, und hoffe ich schreibe an der richtigen Stelle. Eventuell haben ihr das Wissen und die Zeit mir bei dem Anschluss eines Concert 2 in meinen Audi A2 zu helfen. Das Concert 2 Radio ist aus einem A6: "4B0035186 G". Verbaut war ein Chorus 1 ( "4B0035186 D") mit Bose-System und CD-Wechsler. Nach dem Anschluss geht bei mir leider gar nichts am Radio. Das Concert 2 zeigt nichts im Display und gibt kein Signal an die Boxen. Lediglich der CD-Wechsler "klickt" einmal durch beim Anschluss vom Stecker A+C(3). Zum Setup: - Benutzt wird ein Can-Bus-Interface vom Adaptershop, hier hat mich gewundert dass die beiden Can-Bus-Leitungen auf Pin 8 und 10 gesteckt waren. Laut Belegungsplan wären Pin 7 und 12 korrekt. Pin Nummerierung: - Das Can-Bus-Interface schleift im Stecker A die Pins für Dauerplus, Masse und K-Bus durch, ansonsten ist kein Pin auf diesem Stecker belegt. - Den Pin der DWA (Diebstahlwarnanlage) an Stecker A-Pin2 muss ich noch belegen. - Im Stecker A-Pin1 ist beim Concert 2 "BOSE"-Codierung, da müsste ich noch ein Massekabel anlegen. - Ausserdem muss die CDC-Masse noch vom Stecker D-Pin10 auf C2-Pin10 getauscht werden. Meine Fragen: 1. Brauche ich eine VAG-COM-Codierung "Radiokonfiguration 4" auf "2" für A6? Allerdings benutze ich zZ. ja das Can-Bus-Interface. 2. Habe ich eine Möglichkeit das Radio auf "Defekt" zu testen? Müsste das Radio bei Belegung der Masse, Dauerplus und K-Bus schon was anzeigen? 3. Der Verkäufer meinte er hat ein Massekabel an das Gehäuse angeschossen, ist das vorgesehen? Beim Chorus 1 ist kein Massekabel am Gehäuse (ausser DWA-Diebstahlwarnanlage). 4. Die Can-Bus -Drähe am Interface sind schwarz/weiss und blau/gelb, können diese vertauscht werden? Ich hoffe euer gebündeltes Wissen kann mir vlt. weiterhelfen. Gruß Sandro Ps. Sobald das Radio laufen sollte, würde ich den "echten" Can-Bus-Infotainment vom Kombiinstrument zum Radio verlegen.
  3. Hallo Freunde des gepflegten Audioklanges im Lieblingsauto, ich will hier meine Erfahrung schildern, wie ich mein Serien-Radio mit Bluetooth an mein Iphone zur Musikwiedergabe meiner Mediathek gekoppelt habe. Vielleicht findet der eine oder andere es hilfreich und hat ebenfalls den Wunsch, den CD-Spieler um eine weitere Musikquelle zu ergänzen. Die Ausgangssituation: mein serienmäßiges Concert II CD-Autoradio in meinem A2 Bj 2004 erfüllt weitestgehend meine Klangerfordernisse, d.h. der Radioempfang ist ausreichend empfindlich, der Klang ist für mich ok (ja, ja, die HIFI-Freaks können ja weghören). Kurzum, ein Radiowechsel steht nicht an, aber eine weitere Audioquelle hätte ich schon gerne. Nach kurzem Angebotsstudium bin ich auf das Angebot: KFZ Auto Radio Bluetooth Modul AUX Interface 8pol Mini ISO für VW Alpha 5 Beta 5 der Fa. Adapter Universe gestoßen. (Bitte nicht als Schleichwerbung werten) Das angebotene Modul schien meinen Wunsch nach Bluetoothkopplung zu erfüllen, ca. 40€ schienen mir recht günstig, somit habe ich es gekauft. Technisch nutzt es die vorhandene Möglichkeit dieses Radios, einen zweiten CD-Spieler anzusprechen (2x auf die CD-Taste drücken, dann ist die neue Signalquelle aktiv). Umbau: Radio raus, Massekabel anschließen, der blaue 8-polige (7 davon belegt) MINI-ISO-Stecker musste dort eingesteckt werden, wo der schwarze 20-polige Isostecker vorher war. Den habe ich provisorisch draußen gelassen und siehe da, bis auf ein paar Kleinigkeiten (z.B. Beleuchtung der Sendertasten, keine Abschaltung des Radios bei Schlüsselabziehung u.a.) ging alles Wichtige. Der Adapter ließ sich einwandfrei im Bluetoothmenü meines IPHONES koppeln, sogar parallel zur vorhandenen Telefonfreisprecheinrichtung! Der Adapter mit seinen zwei Einzelkomponenten ist so klein, dass es überhaupt keine Platzprobleme gibt. Somit konnte ich mein Iphone (Androittelefone gehen natürlich auch) musikmäßig im Auto nutzen und war zunächst zufrieden. Um aber einen technisch einwandfreien Umbau zu bekommen, habe ich nochmal alles auseinander gebaut und die 7 Pins aus dem blauen MINI-ISO-Stecker des Adapters 1:1 in den ISOSTECKER der Radioverkabelung umgesteckt. Das war etwas fummelig, weil ich nicht das Spezialwerkzeug hatte, aber es ging. Auf den Bildern sieht man den blauen Stecker und auch den schwarzen der KFZ-Verkabelung. Zusammenfassung: ich glaube nicht, dass man eine preismäßig günstigere Lösung findet. Der Umbauaufwand hält sich in Grenzen, das Umpinnen ist zwar mühsam, aber nicht unbedingt erforderlich. Kritik an dem besprochenen Artikel: dieser Adapter koppelt sich zwar problemlos, die Verbindung wird allerdings sporadisch unterbrochen. Es dauerte eine Weile bis ich dahinterkam, der Hersteller hat es mir bestätigt: Bei 100% Lautstärke im Iphone tritt dieser Effekt auf, bei ca. 90% nicht mehr. Also Lautstärke immer deutlich unter MAX. einstellen, dann geht alles. Insgesamt ein nützlicher Zusatz zum Concert II. Die beiliegenden Bilder zeigen die beschriebenen Stecker, die pin-Belegung und die Entfernung der Steckkontakte.
  4. A2-Alex

    Suche CD Radio Concert

    Suche gutes Audi CD Radio Concert 2 für meinen A2 Bitte per PN, danke
  5. A2-Alex

    Suche CD Radio Concert 2

    Suche gutes CD Radio Concert 2 für meinen A2. Bitte per PN, danke
  6. Hallo Zusammen, nachdem meine Kinder den CD Schacht als Sparschwein benutzt hatten waren/sind einige Funktionen hinüber. Zunächst habe ich das Geld wieder aus dem Radio rausgefischt und gehofft dass es wieder funkt - leider nicht . Folgende Defekte: 1) Radio nur rauschen 2) CD spielt nur den ersten Titel sporadisch. --> Aber selbst mit diesen Fehlern funktioniert die Kommunikatiom des Radios mit dem Auto einwandfrei (d.h. Radio schaltet nach abziehen Schlüssel aus und auch im FIS erscheint die Anzeige, ob Radio angeschaltet ist oder CD läuft. Jetzt das Problem : Ich hatte mich lange auf die Suche nach einem Concert 2 für den A2 gebraucht gemacht ( 8Z..) jedoch nix gefunden. Das nächst Beste was es gebraucht gab sollte es dann sein. Also hatte ich mir ein sehr gut erhaltenes concert 2 ( eines A3 Sportback BJ 2005) ersteigert. OK, die Blende ist zu groß aber entweder baue ich die alte um oder Feile die vom A3 zurecht. Das Problem ist aber : Das Radio schaltet nicht bei Abziehen des Schlüssels aus , es erscheint im FIS keine Info was gerade abgeht und ich habe das Gefühl die Radio Beleuchtung ist blendend stark obwohl andere Tachoinstrumente gedimmt sind. So was ist nun das Problem? Hat das neue Radio einen Schuss oder verträgt es sich nicht so richtig mit dem A2? Wie ist das wieder in den Griff zu kriegen ?Dringend Hilfe nötig?
  7. ugruendl

    Audi Concert II

    Beschreibung*: Original Audi concert II aus A2 Baujahr 2004 Zustand*: sehr gut, gerade von einem Check zurück Teilenummer: Preis*: 225 € [X ]Versand [ X]Abholung in 01920 Elstra * Pflichtangabe
  8. Hi, seit kurzem bin ich stolzer Besitzer eines A2 Bj. 11/2000. Als Radio möchte ich ein Concert II betreiben. Da der Audi keinen CAN-Bus Anschluss hat, funktioniert dies auch aktuell nur ohne die Features "Tastenbeleuchtung", "Betrieb nur bei eingeschalteter Zündungen" usw.. Ich habe nun folgenden CAN-Bus Adapter ersteigert: eBay: Neue und gebrauchte Elektronikartikel, Autos, Kleidung, Sammlerst Leider funktionieren die CAN-Bus Features nach der Installation des Adapters nach wie vor nicht. Mich wundert, dass bei meinem A2 an "Stecker III" nur 3 Pins belegt sind. Nämlich... "6 Beleuchtung (blau/grau)" "7 Batterie + (rot/weiß)" "8 Batterie - (braun)" Steckerbelegung Audi / VW Autoradio Kann jemand bestätigen, dass das so korrekt ist? Oder fehlen da bei meinem Stecker Kabel? Wenn das so in Ordnung ist, würde ich davon ausgehen, dass der Adapter entweder defekt oder nicht für meinen Fahrzeugtyp geeignet ist. Vielen Dank schon mal! Michael
  9. woifal

    Radio Concert 2 für A2

    Hallo! Ich bin an einem Radio Concert 2 dran. Das Radio hat die Nummer: AUZ2Z3F3876940; GRO Concert 8P0 035 186 C; Concert CDM-M7 AB2; verbaut in einem A4 Meine Frage: Passt das Radio in meinen A2 1,4 TDI Bj 2004. In meinem Auto war ein Radio der Fa. Kenwood drin (Billigsdorfer-Radio mit Discobeleuchtung und so). Weiters möchte ich daraufhin ein parrot oder Blaupunkt Bluetooth Element dazubauen um telefonieren (iPhone4) über das Radio und Navigationsstimmen über NavigonApp (iPhone) hören zu können. Danke für Antworten im voraus. Lg aus Österreich.