Trizz

A2 Club Member
  • Gesamte Inhalte

    88
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Trizz

  • Rang
    A2 Club Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.2 TDI (ANY)
  • Baujahr
    2003
  • Farbe
    Lichtsilber Metallic (5B)
  • Sommerfelgen
    14" Alu-Schmiedeleichtbauräder
  • Winterfelgen
    14" Alu-Schmiedeleichtbauräder
  • Ausstattungspakete
    Style
    Advance
  • Soundausstattung
    Radio-Cassette "chorus"
    kein Navi
  • Panoramaglasdach
    nein
  • Klimaanlage
    ja
  • Anhängerkupplung
    nein
  • Sonderaustattung
    Vierspeichen Lenkrad

Wohnort

  • Wohnort
    Tübingen

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hi zusammen, Jackpads flutschten mit Rangierwagenheber und etwas Ballistol auf den Nasen problemlos rein. Die Einsätze konnte ich sogar händisch reindrücken. Danke für die Tipps dazu. Preislich war es vor einigen Tagen beim Tübinger Freundlichen bei den jetzt üblichen 34€. Sonnige Grüße Trizz
  2. Trizz

    2x Regler Sitzheizung

    Hallo, nachdem es mir gelungen ist, ein neues Klimabedienteil zu ergattern, musste ich leider feststellen, dass dieses für Fahrzeuge mit Sitzheizung ist. Ich weiss, dass ich die Knöpfe und Blende umbauen kann, nur spiele ich jetzt mit dem Gedanken, gleich die ganze Sitzheizung nachzurüsten. Dazu fehlen mir vor allem die beiden Regler. Hat die jemand noch herumliegen ? Besten Dank und viele Grüße Trizz
  3. Hi, ein Klassiker, sofern die Hydraulikeinheit von den Gangstellerschläuchen getrennt war, ist, dass die 3 Schläuche mit Halteplatte nicht richtig satt in der HE sitzen, selbst wenn die Schraube festzuziehen war. Vertauschte Schläuche am GS, falsch gesetzte Stecker am GS und einen nicht fest genug gezogenen Druckspeicher wären auch möglich... Viel Erfolg, das wird schon wieder! Trizz
  4. Update: seit der "längeren Einlernprozedur" (siehe oben), habe ich keine Ausfälle mehr der ZV gehabt, die sich im Fehlerspeicher bemerkbar machten (Törsteuer...). Danach gab es noch hin und wieder Ausfälle, die ich auch schlechten Kontakt der Batterie innerhalb eines Schlüssel zurückführen konnte. Seither klappt alles, wie es soll! Grüße Trizz
  5. Hi, zum 01273 Regeldifferenz Frischluftgebläse findest Du auch im Forum eine sehr ausführliche Lösung. Da ist der Regler defekt, der von Hella nicht allzu teuer (ca. 40€) ist. Das geht mit Geduld, ner langen Torxnuss und beweglichen Fingern auch ganz gut in Eigenarbeit. Viel Erfolg Trizz Edit: Entschuldigt, hab den Beitrag von @Superduke nicht gesehen. Doppelung.
  6. Hi, schaut mal in die Bedienungsanleitung, ich hatte bei nem 02er oder 03er eben jene Darstellung einer manuellen Klima gesehen. Der Unterschied zur Nicht-Klima (Standard Heizung) des 1.2 Hardcore 3L ist der zusätzliche ECON Knopf (mittig), den die Heizung im 3L nicht hat. Wieso sollte eine Heizung einen ECON-Knopf haben, außer, dass damit der elektrische Zuheizer der späteren 1.4er TDIs und der Komfort-3Ls deaktiviert würde? Zum Fahrzeug: eine manuelle Klima hätte doch den Vorteil, dass eine Menge anfälliger Stellmotoren und Potis gespart würden, oder? Grüße Trizz
  7. Hallo in die Runde, zu gerne wäre ich auch gekommen, schaffe es aber aus mehreren Gründen nicht. Habt viel Spaß, tolle Unterhaltungen und Fachsimpeleien! Bis zum nächsten Mal dann hoffentlich. Allerbeste Grüße Trizz
  8. Hi, ich kenne dieses Gefühl! Bei mir war es dann der Stabi. Der Rost hatte diese Buchsen an der Stange unterwandert, so dass diese sich bewegen konnten. Man muss genau hinsehen, am besten mit ner Endoskopkamera. Seitdem der neue Stabi drin ist, herrscht Ruhe. Grüße und viel Erfolg bei der Suche Tristan
  9. Wäre natürlich mal wieder nett! Ideal wäre ja ne Mietwerkstatt in räumlicher Nähe zu nem Lokal... Ich fand den Kompf letztes Mal ganz gut. Kennt jemand was? Grüße Trizz
  10. Also, werter Bluman, ich darf doch sehr bitten, und zwar um etwas mehr Anstand hier in diesem Forum, gerade gegenüber geschätzten Urgestein-Mitgliedern mit schier grenzenlosem A2-Knowhow. Auch bitte ich im Sinne aller Beteiligten (Themenersteller, Mithelfer und Mitleser wie mich) um etwas mehr Respekt von Rechtschreibung und Grammatik. Dann hält sich unser aller Kopfschütteln in Grenzen. Hilfe nimmt hier niemand um jeden Preis.
  11. Hallo. Habe jenen Link vor einigen Tagen bereits an anderer Stelle gepostet... Dort auch ähnlich ablehnende Reaktionen. Ist doch selbstredend, dass wir ggü. Audi keinen Schadenersatz geltend machen können oder gar wollen, schließlich haben wir nicht den Schummeldiesel, sondern bis zu 18 Jahre alte Liebhaberautos! Es geht doch vielmehr darum, dass jemand Initiative zeigt und moderne Technologie entwickelt, die wir unterstützen, damit gerade unsere Langzeitautos noch lange überall hinfahren dürfen! Ich bin seit mehreren Wochen mit 2 Dieseln gemeldet. Grüße Trizz
  12. Hallo in die Dieselrunde, Twintec/Baumot macht Ernst mit der Nachrüstunglösung des NOx-Reinigungssystems. Eine interessante Aktion, die hoffentlich etwas Bewegung in die Sache bringt und unsere Killerdiesel idealerweise von Fahrverboten fernhalten wird. https://dieselnachruestung.eu Ich habe in der Suche nichts dazu gefunden, daher poste ich es einfach mal hier. Grüße Trizz
  13. Die Spur? Hatte so etwas ähnliches unlängst bei meinem T5. Da war mächtig was verstellt TROTZ Vermessung. Nachdem sich meine VR innen extrem abfuhren bin ich dann wieder hin. Ergebnis s.o. Seitdem korrekt eingestellt ist, fühlt sich die Lenkung spürbar leichter an... Und das Knacken ist weg.