Jump to content

Oswald

defective mailaddress
  • Content Count

    125
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.2 TDI

Wohnort

  • Wohnort
    Deutschland

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Danke Michael... ist leider bei meinem ein bisschen aufwendiger, da es ein 1,2 er ist. Da muss anscheinend die gesamte Antriebswelle getauscht werden. Für alle mit einem ähnlichen Problem hier der Links zur Anleitung .... Gelenkwellen – A2-Freun.de Wiki andi
  2. Hi Michael... Das kommt davon, wenn man Forum neben dem Essen liest und dann auch nur die ersten paar Zeilen. Hab mich nach deinem Anfang so verschluckt, dass meine Frau gemeint hat, ob ich jetzt krank werde. Danke trotzdem für die Info ... Andi
  3. Stimmt. Ich wollte es nicht wahrhaben. Danke für den Tip nachträglich Eisdieler. Gruss Andi
  4. Hallo ixylon. Das Symptom wurde nicht stärker, weil der Wagen steht. Aber zuvor ist es mehr geworden. Ich hab mich gestern mal unter die Kiste geklemmt und dabei festgestellt, dass sich dieses Gelenk (Bild rot umranded) in eine Achse leicht hin und herbewegen lässt. Dabei Klackert es. Das könnte das Problem sein. Denn ich denke, das sollte nicht sein. Weiss jemand wie man dieses Gelenk nennt? Und kurz zur Frage. Muss man, wenn man es wechselt, wie ich vermute, in das Getriebe, oder kann man das auch ohne ausbau des Getriebes austauschen, falls es marode sein sollte? Gruss Andi
  5. Wollte den Thread nicht einfach so stehen lassen. Unsolved nämlich. Probelm Solved und ich schulde Lupo 3L und McFly ein Bier (Schickt mir eine PN mit Adresse... Bier kommt.) Es war das AGR. Nachdem ich den Turbo gewechselt hatte, ging er zwar schneller, aber viel trotzdem immer wieder in den Notlauf. Ich nahm dann schlussendlich das AGR ab und auseinander und sihe da. Das Teil war total verrusst. Sosehr, dass es nicht mehr ordentlich schliessen konnte. Ich reinigte es und baute es wieder ein, und jetzt seit 1000 km nichts mehr. Der alte Turbo, denn ich jetzt wieder herrausgeholt habe, wa
  6. Danke Michael probier ich, aber es tropft. Ziemlich...
  7. Muss mich nochmal an euch wenden. Das Problem ist wiedergekommen. Ruckartiger Leistungsverlust beim Gasgeben. Dann fällt der Motor sporadisch in den Notlauf. Gleichzeitig Raucht er wie Kassel im Winter beim Gasgeben. Ich hab jetzt neulich unter dem Auto auch noch einen Öllfleck gefunden. Und das Öl sift aus dem Turbolader. Ich nehme an, eingelaufene Welle und Ölaustritt. Kann es noch etwas anderes sein? lg Andi
  8. Dank euch hab ich's geschafft. VTG Gestänge war fest. Ein bisschen Gymnastik, Probefahrt kein Fehler mehr. Falls wir uns mal treffen Zahl ich eine Runde. Gruß Andi
  9. Sonst gibts da jemanden in München der wirklich gut ist. Mein Getriebe war in Einzelteile zerlegt und er hats wieder heil gemacht.
  10. Ich hab mir jetzt doch ein VCDPRo gekauft (müssen halt die Kinder trocken Brot die nächsten 3 Monate kauen) und gleich die Fehlermeldungen ausgelesen. Das meiste ist unauffällig bzw. Klima, aber die 2 scheinen ernst und die kann ich nicht wirklich interpretieren. Motor 17964 - Ladedruckregelung P1556 - 35-10 - Regelgrenze unterschritten - Sporadisch und Bremse 00668 - Bordspannung Klemme 30 008 - unplausibles Signal - Sporadisch Beim Ladedruck hab ich mir die Felder bei der Fahrt ausgelesen. Da wird dieser um 100 in den ersten 4 Gängen und bis zu
  11. 2001 km.... Salzburg Paris Salzburg in einem Zutz. Wollte wissen, ob das geht. Hab am Eiffelturm angeschlagen, ein Baguett gegessen mit 2 Tassen Caffe au Lait und zurück. Geht.. (aber kommt sich vor wie durch den Wolf genudelt.) Gesamtkilometer 600.001 - 700.000 600.766 arosar 1,4 tdi 15.07.2013 ez 03.2003 2xbv/1xbh /3xgetr/1xkp/1xos/1xbr/1xsd/1xql/1xdrs/1xrlv/6xzr rip 27.07.2013 wurde der kilometerkönig opfer des hagels im hannover landkreis 500.001 - 600.000 566.000 olisch 1,2 tdi 06.09.2014 ez 10.2002 getriebe, turbolader, Anlasser 561.455 mjohkoester 1.4 tdi (55kw) 14.02.2014 e
  12. Mach ich glatt. Hab einen LMM aus einen anderen A2 eingesetzt. Und er läuft.
  13. Hier ein Tip wie man sehen kann, ob das Ruckeln von einem kaputten luftmassemesser herrührt. Ich hatte ein Ruckeln und nach einiger Zeit einen starken Leistungsverlust bei meiner Kugel. ( Nicht mehr als 100 kmh) Ich hab mir viele Beiträge hier durchgelesen, (scheint nicht so selten zu sein) und nach Fehlern gesucht. Diagnosegerät hab ich nicht aber ich hab's schlussendlich auf den Luftmassenmesser eingegrenzt. Das kann man schnell verifizieren. Einfach den Stecker abziehen. Das Motormagement setzt dann automatisch einen Standartwert, und wenn das Ruckeln aufhört war's der Sensor. Was soll ic
  14. Danke für die Hilfen. Kurzes feedback. Ich hab gestern, aufgrund eurer Tips, Nachts einmal die Kontakte der Sensoren am Ansaugstrang gereinigt. Und siehe da. Das Problem war behoben. Zwar nur ein paar Stunden, dann hackelte es wieder, aber es scheint nicht der Turbo zu sein. Weil wenn der hin ist, ist er hin. Luftmassenmesser wäre auch ein Verdacht. Ich halt euch am laufenden. Viele grüsse und danke nochmal.
  15. Nein, in den Notlauf geht er nicht. Er fühlt sich eher so an, als würde er permanent im Sparmodus laufen. Ansaugstrecke hab ich auf Sicht am Nachmittag kontrolliert. Keine wirklichen Auffälligkeiten. Ich trau ihn mir echt nicht mehr zum Freundlichen zu stellen. Letztes mal hatte ich 3400 Euro Reperaturkosten. Davon waren knapp 1400 nur Fehlersuche.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.