Versysdriver

Members
  • Gesamte Inhalte

    124
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Versysdriver

  • Rang
    Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 TDI (AMF)
  • Baujahr
    2001
  • Farbe
    Kobaltblau Metallic (5F)
  • Ausstattungspakete
    Advance
    High-tech
  • Soundausstattung
    nicht original Audi Radio
  • Panoramaglasdach
    ja
  • Klimaanlage
    ja
  • Anhängerkupplung
    ja

Wohnort

  • Wohnort
    Clausen
  1. Elektrikproblem Türschloss hinten - Anzeige "Tür geöffnet"

    Heute 100 km gefahren... kein einziges Mal ging die Innenbeleuchtung an. Ich werde das KSG mal öffnen. Vielleicht finde ich ja eine kalte Lötstelle zum Nachlöten. Ansonsten werde ich mal beim Forenspezialisten vorsichtig anklopfen.
  2. Elektrikproblem Türschloss hinten - Anzeige "Tür geöffnet"

    Beim Tausch des Türschlosses war die Batterie lange abgeklemmt. Bei der ersten Probefahrt lief alles gut. Später trat der Fehler wieder immer häufiger auf. Werde nun nochmal den FS auslesen. Möchte nun das Komfortsteuergerät nicht auf Verdacht tauschen. Wie geht man denn da ran, um nicht unnötig Zeit und Geld zu verbraten? Dankeschön für Eure Unterstützung! Gruß Michael
  3. Elektrikproblem Türschloss hinten - Anzeige "Tür geöffnet"

    Nein, hinten hab ich keine eFH. Was vorhin während der Fahrt 2x passiert ist: die Innenbeleuchtung ging kurz an, ohne "Tür geöffnet" Symbol im Cockpit. Dubios...
  4. Elektrikproblem Türschloss hinten - Anzeige "Tür geöffnet"

    Ihr scheint so ratlos zu sein wie ich Mir fällt da bloß noch der Türkabelbaum ein...
  5. Was sollen denn da die 3L-Fahrer/innen sagen Persönlich hatte ich Wert auf OSS, 5 Sitze und AHK gelegt. Der Rest war mir Wurst... der A2 ist ein Gebrauchsgegenstand, kein Sammlerstück für uns.
  6. Hallo Elektronikexperten, wieder mal bringt mich mein A2 minimal zur Verzweiflung... Bei geschlossenen Türen und eingeschalteter Zündung zeigt das Display vorne am Tacho "Tür geöffnet" - sobald der Motor läuft, heißt es "OK". Früher kam das OK schon beim Vorglühen. Während der Fahrt schaltet sich sporadisch kurz die Innenbeleuchtung an und das Symbol "Tür geöffnet" erscheint. Beides geht aber meist gleich wieder aus, manchmal auch erst nach einer Weile. Im Fehlerspeicher des Komfort-Steuergerätes steht im Speicher "Fehler Tür hinten links" Der Steckkontakt an der linken B-Säule wurde vom Fachmann (freie Werkstatt mit viel VW/Audi-Erfahrung) geprüft und für gut befunden. Gebrochene Kabel oder Stecker fanden sich nicht. Heute habe ich daher seinen Rat befolgt und das innere Türschloss links hinten komplett erneuert. Der dubiose Mikroschalter ist also nun auch neu. Öffnet und schließt man bei laufendem Motor jede der 4 Türen einzeln, geht die Anzeige an und aus genau wie es sein soll. Das Schloss samt ZV funktioniert, der Fehlerspeicher ist bislang leer - doch das oben beschriebene Fehlerbild ist geblieben! Da soll man nicht die Krise kriegen... weiß denn jemand von Euch einen Rat, woran das noch liegen könnte? Vielen Dank... Grüße aus der Südwestpfalz Michael
  7. Die Anzeige wurde gelöscht, der A2 scheint verkauft zu sein. Jemand hier aus dem Forum?
  8. Der Typ antwortet mir leider nimmer auf meine Mails. Geht womöglich (korrekt) davon aus, dass ich den doch nicht kaufen will.
  9. Wirklich? Du kennst unser im tiefsten Pfälzerwald verstecktes winziges Kaff? Kann mir den A2 ja mal unverbindlich angucken. Halbwegs gepflegt, mit nachvollziehbarem km-Stand und mit funktionierendem OSS wär' der Preis aber schon ganz prima, unabhángig vom Rest.
  10. Unser A2 beweist mir fortlaufend, dass die Checkliste unvollständig ist
  11. Zähle selbst ja noch zu den A2 Neulingen und entdecke die Schwachstellen gerade Stück für Stück am eigenen A2
  12. Guckt mal... Deutsch kann der Typ zwar nicht, doch der Wagen steht nur 500m von mir weg. Habe schon mit dem gesprochen, für 3.500 würde er ihn abgeben. Sollte man sich vielleicht anschauen: https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/audi-a2-tauschen-gegen-diesel/789335855-216-20136
  13. Den Unfallschaden habt Ihr gesehen? Und dafür fast 4.000 Teuros?