Clemens Heckner

Members
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Wohnort

  • Wohnort
    Leonberg

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Clemens Heckner

    Beobachtungen an der Hydraulikeinheit

    Hallo 1,2TDI-Freunde Neulich habe ich den Druckspeicher gewechselt. Nun kann ich 4 anstatt zwei Schaltvorgänge mit der Tiptronic machen. Aber: Der Wagen stand jetzt 5 Tage still. Habe ihn durch die Beifahrertüre geöffnet um die Hydraulikpumpe nicht zu starten. Der Hydraulikölstand stand weit über dem Fenster. Also habe ich mit einer Spritze und biegsamer Kunststoffnadel etwas abgezogen bis das Fenster etwas Licht bekam. Dann Fahrertüre geöffnet. Genau 20 Sekunden lief die Pumpe. Ölstand sank bis auf etwa die Hälfte des Tankes ab. Schaltvorgänge durchgeführt. Ölstand stieg dabei. Pumpe lief an. Jedoch läuft irgendetwas weiter, wenn das Pumpgeräusch erloschen ist. Der Motor vibriert als ob er liefe. Aber eben kein typisches Pumpgeräusch. Ist das normal? Und: Wie tief darf der Ölstand absinken? Grüßle, Clemens
  2. Clemens Heckner

    1,2tdi startet nur auf Position N - Fehlersuche Reihenfolge

    Hallo Herr Mankmil, ich freue mich sehr über Ihre Anteilnahme am Schicksal eines A2 und am liebsten würde ich Ihnen den Wagen bringen, denn Sie kennen sich offensichtlich aus. Zum Jahreswechsel bin ich in Mittelfranken. Das ist meine zweite Heimat. Bislang plane ich den A2 nach 74653 Künzelsau, Autohaus Kunze, Herr Tsilingiris zu bringen.
  3. Clemens Heckner

    1,2tdi startet nur auf Position N - Fehlersuche Reihenfolge

    Vielen Dank die Herren! Also kümmere ich mich als nächstes um das Thema KNZ. Nur werde ich wohl doch den Wagen in eine Werkstatt geben. Eine Liste mit Werkstätten habe ich im Club gefunden. Und vielen Dank für das Angebot einen KNZ "ausleihen" zu können. Gegebenenfalls komme ich darauf zurück. Ich berichte dann, wie es mir ergangen ist. Frohe Tag und allzeit gute Fahrt!
  4. Clemens Heckner

    1,2tdi startet nur auf Position N - Fehlersuche Reihenfolge

    ...~1,8V im Messwertblock 002 des Steuergeräts angezeigt werden... Da fliege ich schon aus der Kurve. Mein letztes Schraubobjekt war ein VW 1600 aus dem Jahr 1968. Der brauchte Strom nur für Licht an und aus, Zündfunke und son Kleinkram. Jetzt: Zentral wichtig ist wohl die Hydraulikeinheit und wenn ich das richtig weiß, dann kann man diese nur sehr begrenzt selber in Stand setzen. Bei der Pumpe ist schon Schluss. Sollte man das Öl wechseln? Und wenn ja, wie mache ich das?
  5. Clemens Heckner

    1,2tdi startet nur auf Position N - Fehlersuche Reihenfolge

    By the way: Hatte ja den Druckspeicher gewechselt: Auf dem Ding sind Zahlen eingraviert. Auf dem alten stehen die Nummern: 02127637 08/02/1 M2WC200127. Gibt die mittlere Zahlenkolonne das Herstellerdatum an? Das wären dann ja 10 Jahre!
  6. Clemens Heckner

    1,2tdi startet nur auf Position N - Fehlersuche Reihenfolge

    Das war jetzt wirklich hilfreich. Herzlichen Dank! Zum Glück bin ich nicht ganz ohne Schraubererfahrung und eine Bühne habe ich bei einem Freund zur Verfügung. Gibt es eine Anleitung, wie ich den KNZ tausche? Ist das nur "einfach" rein raus, oder kommt da noch ein Rattenschwanz an Einstellungsarbeit mit Messgeräten....? Ich muss dran bleiben, denn mein Wägelchen läuft sonst prima. Die Schaltvorgänge sind kaum merklich. Keine unschönen Geräusche, keine Ruckeleien. Wohl will der Rückwärtsgang nicht immer rein. Dann blinkt das "R" in der Anzeige. Nach erneutem Vorwärtsgang geht der Rückwärtsgang dann auch wieder rein.
  7. Clemens Heckner

    1,2tdi startet nur auf Position N - Fehlersuche Reihenfolge

    Herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Nur - KNZ: Jetzt bin ich in Sachen Abkürzungen nicht so der Hirsch. Was mache ich da? Kann ich das selber? Woher bekomme ich das Ding?
  8. Clemens Heckner

    1,2tdi startet nur auf Position N - Fehlersuche Reihenfolge

    Liebe Freunde, Mein A2, 1,2 tdi Modell 2003 hat erst 125tkm gelaufen. Ich kenne den Wagen nicht, denn ich habe ihn erst seit 3 Wochen. Jetzt auf einmal startet er nur noch in Wahlhebelstellung N. Getriebegrundeinstellung wurde vom Vorbesitzer gemacht. Nun habe ich den Druckspeicher getauscht. Seit dem schaltet er weicher und auch der Rückwärtsgang geht freiwillig rein. Trotzdem springt der A2 nur in Stellung N an. Wo nach muss ich jetzt schauen? Gibt es eine Reihenfolge, die man schlauerweise einhalten sollte? Grüßle vom Clemens aus Leonberg