Jump to content

McFly

Moderators
  • Content Count

    4885
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About McFly

  • Rank
    heimlicher Vizeheld des IT7

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (ATL)
  • Production year
    2004

Wohnort

  • Wohnort
    Rheinland

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Whaaat? Neid! (McFly, grummelnder Abgang)
  2. Indirekt, hab die dem BBY meiner Mama verordnet und vergessen was ich mit den Style gemacht hab...huch...wo kommt diese riesen Alukugel her? Ringe biegen geht schon, aber mit Federstahl ist das so ne Sache, und es ist nicht nur ein Ring. Der hat ja diese "Ausbuchtung" die IMHO ziemlich wesentlich für die notwendige Vorspannung ist. Das wäre eine nette Aufgabe für einen Azubi: Ring biegen und schweißen aus Stahl, anschließend glühen, abschrecken und anlassen auf die richtige Federhärte. Warst Du nicht in der Metallerausbildung bei euch unterwegs?
  3. Und Du hast vier Felgen über! Edit: Da Du Style und Wählscheiben da hast, würdest Du bitte mal schauen ob die Federringe der Nabenkappen bei beiden gleich sind? Hab noch vier schöne Wählscheibendeckel, aber bei einem fehlt dieser Ring und ich hab sowas noch nicht einzeln gefunden. Danke!
  4. Schülerpraktikant, 8.Klasse. Ist doch ganz okay!
  5. Die 155er stehen als Winterräder im CoC beim ATL. Unser war sogar serienmäßig damit als Winterbereifung ausgeliefert. Die werden halt auf der VA nicht alt...
  6. Nun, der sogn. "Sachkundige" in der Werkstatt macht auch nix anderes als Strom ab, Kapazitäten entladen, sich an der Karosse erden und dann erst den Airbag abstöpseln. Du musst mit dem Ding in der Hand und Polyesterpulli dann halt nicht aussteigen und mit Deiner Katze schmusen um anschließend an die Wasserleitung zu fassen. So was der Hinweis gemeint. Oder kurz: Don't do stupid shit.
  7. Ich habe da mal was gemalt um darauf hinzuweisen, daß der Stecker des Fahrerairbags nicht diese funktionalen Kurzschlussfähnchen hat wie der Beifahrerairbag. Nur die Zuleitung vom STG hat diese verbaut. Von daher die ganzen "bitte Erden und jede statische Aufladung vermeiden"-Hinweise. Es braucht zwar eine gewisse Energie um die Zündkapsel auszulösen, aber wer will schon die Grenzen austesten...die Gurtstraffer müssen auch ohne dieses Sicherheitsfeature auskommen, daher gelten dort die gleichen Hinweise. Cheers, Michael
  8. Genau. Und gelöst ist sie weil die Schraube drin festgerostet ist. Kopf ab, Scheinwerfer raus, Restgewinde abschneiden, Kragen der Nietmutter wegschleifen, durchschlagen und ne neue setzen.
  9. ...und sind auch viel hübscher.
  10. @heavy-metal Du hast außen überlackiert, richtig? Wenn es langfristig halten soll müsste man IMHO das "Loch" auf der Innenseite der Felge verschließen, dann drückt der Reifendruck den "Stopfen" nur noch fester in das Loch, statt in rauszudrücken. Aufwand vs. Gebrauchtteilkosten bleiben aber fraglich...
  11. Auf YouTube finden sich komische Amerikaner, die Alu einschmelzen, als Kugel in eine Sandform gießen, und die hinterher schleifen um sie anschließend mühsam auf Hochglanz zu polieren. Wozu? Keine Ahnung, aber mit dem Material aus zwei Stylefelgen könntest Du einen neuen Gewichtsrekord aufstellen...
  12. McFly

    Zeigt her eure A2's !!

    Wo hört der Sammler auf, wo fängt der Messy an?
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.