McFly

A2 Club Member
  • Gesamte Inhalte

    4.089
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über McFly

  • Rang
    A2 Club Member - heimlicher Vizeheld des IT7

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 TDI (ATL)
  • Baujahr
    2004

Wohnort

  • Wohnort
    Rheinland
  1. Schadstoffemissionen und Abgasnormen

    Hihi, Finanzvoodoo in hübschen Hochglanzbroschüren...Dir ist aber wahrscheinlich auch klar das dieses ganze Feld momentan ungefähr so funktioniert wie Ökostrom von den Stadtwerken? Ach egal, wird nur noch mehr OT....
  2. Sitzpolster Vordersitze tauschen

    Ja, stand hier irgendwo IIRC, bin aber zu faul zum suchen. Neugierde siegt:
  3. Schadstoffemissionen und Abgasnormen

    Na die sitzen doch sicher im SUV mit superduper Innenraumfilter mit extra Beschichtung um schädliche Abgase zu neutralisieren. Und mal unter uns Pastorentöchtern: Das Gesundheitsproblem der Kinder auf dem Kindergarten- oder Schulweg sind nicht die Abgase, sondern der durch die SUV-Eltern verursachte Verkehr der ein rel. hohes Sicherheitsrisiko darstellt und im Falle des Falles erheblich mehr gesundheitlichen Schaden verursacht. Deine Argumentationskette läßt sich da aber 1 zu 1 wiederverwenden... Cheers, Michael
  4. 50. NRW Schraubertreffen in Legden - 05.05.2018

    Das Thema war vor kurzem oben: Sicher das der BBY einen 17er Inbus hat und nicht die andere komische Schraube? Es war IIRC nicht klar ob das bei den Benzinern MJ oder GKB abhängig ist.
  5. Getriebe, Öl wechseln

    Wenn Du dem Link folgen würdest und dort was mehr lesen tätest kämest Du hier vorbei: Will heißen es gibt neben dem 17er Inbus noch was komisches anderes baujahrabhängig beim AUA. Und da die Autos in die Jahre kommen und je nach Vorbesitzer schon viele Werkstätten gesehen haben kann da alles verbaut sein. Bleibt: Am Objekt nachschauen. Viel Erfolg, Michael
  6. A2 1.4 BBY durch Toyota Prius 2 ersetzen?

    Aus Kostengründen braucht man sich niemals ein anderes Auto kaufen. Billiger als ein alter A2 fährt kein Auto völlig unabhängig was für Reparaturen am A2 anfallen. Wertverlust heißt das entscheidende Wort.
  7. A2 1.4 BBY durch Toyota Prius 2 ersetzen?

    Finanziell, vom Anwendungsprofil und umwelttechnisch macht das keinen Sinn. Aber man muss sich nicht immer alles, was man will, schönrechnen.
  8. beißender Geruch im Innenraum 1.4 tdi, ATL

    Nein, kann mich nur an undichte Krümmerflansche zum Motorblock erinnern. @geizhals2: Hast Du ev. Fotos vom Schaden oder das Altteil zum nachträglichen Fotos anfertigen?
  9. Motorkontrolleuchte an. Keine Gasannahme

    Entscheidend ist nicht das Baujahr, sondern das Modelljahr: FIN>8Z-4-018625. Lies den oben unter "Ersatzpotis" bei mir verlinkten Thread mal bis zum Ende, dort kommen noch Hinweise wie mit früheren Modelljahren umzugehen ist.
  10. Motorkontrolleuchte an. Keine Gasannahme

    Zu den Klimafehlern: Löschen und schauen wie schnell sie wiederkommen, bzw. ob tatsächlich Funktionseinschränkungen auftreten. Die Regeldifferenz deutet auf ein schwergängiges Gebläse oder ein Problem mit dem Regler hin. Da hat @A2-D2 mal was zu geschrieben wie man das u.U. differenzieren kann. Die Klappenfehler werden üblicherweise durch verschmutzte Potis ausgelöst. Wenn der BBY jung genug ist gibt es über @Elscholli Ersatzpotis.
  11. Querlenker Diesel

    Was für Lenker sind denn jetzt drin, und was ist an ihnen ausgeschlagen? Wenn Du nen AMF hast sind doch eh Gußlenker drin, oder? Die Traglager kannst Du bei denen nicht einzeln tauschen. Bau Umbau auf Blech brauchst Du also Lenker und neue Traglager, bei der Gussvariante sind die Traglager quasi "gratis" dabei.
  12. Neuwertige Stoßstange vorne

    Die schwarzen Teile sind lackiert, nicht geklebt. Wenn der Stossfänger mattschwarz grundiert ist reicht es beim Lackieren die Bereiche abzukleben.
  13. Jack Pads nachrüsten

    Genau. Ev. hätte mein Beitrag noch deutlicher als ironisch gekennzeichnet werden müssen. Disclaimer: So nicht nachmachen, bitte!
  14. Jack Pads nachrüsten

    Jack Pads...ihr Stümper! So geht das: , Michael
  15. Wagen ruckelt nach Wechsel Bremsscheiben & Beläge

    Kannst Du ihn in N von Hand frei schieben? Wenn ja sind die Bremsen freigängig und ev. die Kupplung hinüber. Wenn nein klemmen die Bremsen und Du musst da nochmal bei.