Jump to content

A2-Nerd

User
  • Content Count

    91
  • Joined

  • Last visited

Wohnort

  • Wohnort
    Reutlingen

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Die Antriebswellen können auch Spiel haben, dann noch ein wenig vom Getriebe und dann das linke Lager. Heraus kommt dann ein Schlagen, oder Aufschaukeln. Das linke Motorlager lässt sich auch relativ einfach wechseln. Hier könnte auch auf ein Poloteil zurückgegriffen werden. Ich weis jetzt aber nicht, ob die Ben- ziner-A2 auch die Diagonalstrebe, vom Motorlager, zum Getriebe auch haben. Diese fehlt beim Polo. Ich habe bei meinem Glühfix deswegen ein wenig Gebastelt.Hier sind auch die Bilder, am Ende der Seite!
  2. Gibt ews wohl nicht einzeln.... Verrhindert aber ein "aufdenBodenfallen".
  3. Die Philips-LED-Birne hat doch die gleiche Form und ist satiniert, da sollte die Abstrahlung gleich sein. Durch die stärkere Helligkeit sollte demnach mehr Licht, hinter dem Auto sein. Der Preis ist jedoch ein K.O.-Kriterium!
  4. Das macht zum Glück mein Versicherungsmakler, sogar von sich aus.
  5. @Azwole : komm zu mir, ich verbaue dir die Gußlenker. Du bist nicht der erste, der vom Bodenseeraum zu mir kommt.
  6. Bei mir ging es auch, ohne die Kerzen zu teilen. Ein Scheißgefühl ist es trotzdem, bei jeder Kerze... Beim Eindrehen, der neuen, Kerzenfett, oder Kera- mikpaste auf das Gewinde schmieren.
  7. Der alte, klebrige Mist kann übrigens mit einer Nylonbürste, für die Bohrmaschine, grob entfernt werden. Ich habe das heute mit Türverkleidungen durch, allerdings von einem anderen Modell.
  8. Die Abstellklappe ist auch Bestandteil der Abgasrückführung. Ist das Ding die ganze Zeit offen, wird dies wegen abweichender Luftmasse, auch zum Fehlereintrag und gelber Lampe führen.
  9. Das habe ich bisher noch nicht gehört. Ich ärgere mich jedes Frühjahr, über eine übelgelaunte KE-Jetronik. Das Auto läuft, zu Saisonbeginn, jedesmal wie ein Sack Nüsse... Ich habe das Ende, der KE, beschlossen. Auf meiner Liste steht inzwischen ein Umrüstkit, von Invent-Labs.
  10. Aus diesem Grund habe ich 195/50/15 eintragen lassen. Hier gibt es dann eine größere Auswahl, sind günstiger und sehen besser aus, als die Asphalttrennscheiben.
  11. Bei einem OSS-Himmel sehe ich überhaupt kein Problem, daß selber zu machen. Zu zweit, mit einem Heißluftfön, ist das machbar. Mit einem Reststück ausprobieren, wieviel Wärme der Stoff aushält. Bei Alcantara und anderen Synthetikmaterialien kann man den Stoff (mit Wärme) in die Vertiefungen ziehen. Ich habe das vor Jahren auch schon gemacht...
  12. Für den Ausbau verwende ich einen Kuhfuß, oder Rohr, mit dem ich das Ding raushebel. Für den Einbau, wie schon geschrieben, einen kleinen Spanngurt, mit Ratsche. Damit sollte eine Wechselzeit (mit Hebebühne) von unter einer Stunde möglich sein.
  13. Hier war doch was ähnliches. Da hat Justitia auch nur recht gesprochen...
  14. Sind die selben! Einfach die Gußlenker nehmen, dann ist der Rost kein gravierendes Thema mehr. Nicht die billigsten Nonames kaufen, da sich hier die Gummilager lösen können(selbst erlebt).
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.