Jump to content

A2-Nerd

User
  • Content Count

    168
  • Joined

  • Last visited

Wohnort

  • Wohnort
    Reutlingen

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wenn die MYP-Kupplungsglocke verwendet wird, entfällt der Ring.
  2. Ich kenne das so, das eine Servolenkung, welche auf Block geht, immer Geräusche macht. Bei meinem Typ 89 ist das jedenfalls schon immer so....
  3. Danke @Phoenix A2, d.h., der ANY kann bei entsprechender Leistung problemlos über 220Km/h rennen.
  4. Das Ding rennt für eine Ökokeinkupplungspedalsparkugel ordentlich. Ist das Getriebe soooo laaaaang übersetzt, daß die ürsprüngliche Höchstgeschwindigkeit im 4. Gang erreicht wird? Langsam bekomme ich Lust auf eine Sparkugel....
  5. Ja, aber erst etwas später Ich vermiss die Zeit irgendwie, damals war vieles unbeschwerter als heute...
  6. Blöd ist halt, daß die Traggelenke nicht austauschbar sind. Entspricht jetzt nicht unbedingt der Philosophie, eines Alufahrzeuges, mit seiner Nachhaltigkeit. Man kann nicht alles haben...
  7. In unserem Zulassungsbezirk gab es zu dieser Zeit auch Probleme bei bestimmten Eintragungen. Da wurden z.B. auf 8X13" Rädern 175/50/13 Reifen eingetragen, obwohl kein Reifenhersteller eine entsprechende Freigabe ausstellte. Wie war das Möglich?: das waren Urkundenfälschungen im großen Stiel. Da gingen die Fahrzeugbriefe direkt an die "Fälscher", welche die "Eintragungen" vornahmen. Selbst der TÜV-Stempel war gefälscht. Der Preis für eine solche Eintragung, war um die 400DM. Ich kannte ein paar von den Kunden und auch einen der beteiligten Gaunern... Die Rennleitu
  8. Da ist der 6. Gang wirklich ein Segen. Aus diesem Grund würde ich bei meiner Kugel nicht mehr darauf verzichten wollen. Wir fahren jedes Jahr damit an die Nordsee -> 800Km. Der Verbrauch hat sich bei mir nicht verändert, nur die Höchstgeschwindigkeit, wo sich das Chiptuning auf 100Ps bemerkbar macht.
  9. Nach einem Vollbrand gibt es beim A2 nicht mehr viel zu entsorgen. Der A2 spart, auch bis zum bitteren Ende
  10. Möchten das die Fahrzeugbesitzer? Ich überlege gerade wie das ist, wenn der Netzbetreiber sagt: "jetzt nehmen wird die Wallboxen vom Netz, es könnte zur Überlastung des selbigen kommen". Der Besitzer steigt in ein Auto, mit leerem Akku, wenn er Pech hat...
  11. Den Bildern nach steht das Fahrzeug im öffentlichen Verkehrsraum und sollte daher wohl noch angemeldet sein. Somit währen im einge- schränkten Rahmen auch Probefahrten möglich sein. Es muss also keiner die Katze im Sack kaufen. Die nächste Frage, die mir in den Sinn kam, ist die, des fehlenden Kühlwassers. Warum?
  12. Meine Frau hat noch einen Polo 9n, da ist derKäse aber auch so. Hier gilt es bei einer Motorwäsche, Vorsicht walten zu lassen. Das trifft aber bei allen Wellendichtungen zu. Von den mikroskopisch kleinen Kügelchen, in der Führung, halte ich nicht viel. Der Kunst- stoffkäfig wird mit der Zeit brüchig, was die ganze Situation verschärft.
  13. Es ist aber nicht nur mit dem Wellendichtring getan, die Kugelhülse vermisst bestimmt eine Menge Kugeln, die in das Getriebenirvana abgetaucht sind. DAS ist auch der Grund für das Spiel am Dichtring. Der neue Simmerring geht so relatv schnell kaputt. Irgendwie ist das eine Fehlkonstruktion, mit der Senk- rechten Schaltwelle. Bei meinem Oldi liegt die Waagrecht, da kommt nur Öl raus, aber kein Wasser rein....
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.