Christoph

A2 Club Member
  • Gesamte Inhalte

    1.342
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Christoph

  • Rang
    A2 Club Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 TDI (AMF)
  • Baujahr
    2002
  • Farbe
    Ebonyschwarz Perleffekt (4Z)
  • Sommerfelgen
    15" Wählscheiben vom A3
  • Winterfelgen
    15" Wählscheiben vom A3
  • Ausstattungspakete
    S line
  • Soundausstattung
    Radio-Cassette "concert"
  • Panoramaglasdach
    nein
  • Klimaanlage
    ja
  • Anhängerkupplung
    nein
  • Sonderaustattung
    Tagfahrlicht

Wohnort

  • Wohnort
    41849 Wassenberg
  • ICQ
    0

Beruf

  • Beruf
    Staatlich geprüfter Elektrotechniker (FS)

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Christoph

    VW Alu Felgen

    Wie immer bei diesem Thema (da gibt es bereits ausgiebigste Threads zu): Traglastbescheinigung des Felgenherstellers (ohne die macht das kein Prüfer) Bescheinigung/Nachweis/Liste/Katalog des Reifenherstellers, dass deine gewünschte Reifengröße (die von dir genannte geht in Ordnung) auf die 7J Felge darf Nachweis, dass der Reifenumfang innerhalb der zulässigen Toleranzen liegt (Reifenumfangrechner findet man im Internet) und dann einen gnädigen Prüfingenieur finden Fahrwerksvermessung ist nicht notwendig, schadet aber generell nicht
  2. Christoph

    Brauche Hilfe beim Wechseln der Domlager

    Da gibt es keinen unnötigen Wechsel ... einfach IMMER erneuern Im Ernst, die Frage stellt sich dabei gar nicht ... kostet nicht viel (und nur Original von VW/Audi benutzen).
  3. Christoph

    Startproblem warm wie leere Batterie

    Da hilft es die Spannung zu messen. Batterie einmal im Ruhezustand und einmal bei laufendem Motor nach etwas längerer Fahrt. Dann noch direkt am Anlasser während des Startvorgangs (ist natürlich nicht einfach). Masseproblem könnte sein, Anlasser selber könnte auch einen weg haben (thermisches Problem). Auch die Batterie könnte das Problem sein, als Folgeerscheinung eines defekten Ladereglers und der damit verbundenen Überhitzung.
  4. Christoph

    Getriebe, Öl wechseln

    Habe für dich die Suche benutzt, nach 10 Sekunden folgender Treffer https://a2-freun.de/forum/forums/topic/37826-leitfaden-zum-nachfüllen-des-getriebeöls
  5. Christoph

    Suche sicheren Kinderautositz

    Vor 10 h im Forum angemeldet, einen Thread mit Link erstellt um in einem A2-Forum nach Autokindersitzen zu fragen ... ?!
  6. Christoph

    Skoda Felgen 6x15/ET38 mit 185/60R15 ?

    Jep, musst beides Abnehmen und Eintragen lassen.
  7. Christoph

    Glühkerzen selber wechseln?

    Motor noch warm (keine Betriebstemperatur) erstmal minimal die Glühkerze festziehen mit Gefühl losschrauben. Geht sie nicht raus, einfach drin lassen ... so lange die anderen beiden funktionieren, startet der Motor auch so gut genug
  8. Christoph

    1.2 TDI: schlechtes Regelverhalten vom Tempomat

    Die Tempomatfunktion gibt es beim 1.2 nicht von Audi. Sie ist also nachträglich implementiert worden. Mit VCDS kannst du da nichts machen. Eventuell kann man den Titel des Threads abändern, dass führt sonst zu Verwirrungen, da der Tempomat bei allen anderen A2 ganz normal funktioniert.
  9. Christoph

    Audi 1.4 TDi AMF raucht nach start+Öl/Russ aus Auspuff

    Sehr wenig, eher für den Ölverbrauch und den Leistungsverlust.
  10. Christoph

    Audi 1.4 TDi AMF raucht nach start+Öl/Russ aus Auspuff

    Das wackeln im Leerlauf ist nicht normal. Neben Überprüfung des Turboladers, Wellenspiel optische Begutachtung Abgas- und Verdichterrad würde ich die Steuerzeiten der Nockenwelle prüfen. Das geht alles relativ einfach ohne großartige Schraubaktionen. Zudem würde ich den Kettentrieb der Ausgleichswelle prüfen, allerdings muss dazu die Ölwanne ab. Wenn du den Wagen noch ein paar Jahre fahren möchtest, wäre es jetzt an der Zeit den Motor zu revidieren, sprich ausbauen und all diese Dinge zu überarbeiten. Dazu gehört auch den Kopf überarbeiten zu lassen. Den Turbo kann man für relativ kleines Geld bei diversen, namhaften Instandsetzern überholen lassen.
  11. Christoph

    [AMF; Motor] DIY-Anleitung Zahnriemenwechsel am AMF

    Hi Math, die Ansaugung vom Luftfilter zum Luftmassenmesser habe ich nicht entfernt, nur zur Seite gebogen. Ja, ich fahre immer noch meinen AMF. Ich wohne auf dem Land, da gibt es keine Umweltzone. Den AMF benutze ich nur für meine Arbeitsweg, als Familienauto haben wir einen Diesel mit grüner Plakette, mit dem kommen wir noch in jede Stadt. Eigentlich wollte ich dieses Jahr ganz sicher auf einen Renault Zoe (Elektroauto) wechseln. Leider ist das wegen der Batteriemiete bei 25.000km/Jahr im Vergleich zum AMF zu unwirtschaftlich, so werde ich wohl die nächsten 3 Jahre noch den AMF fahren ... der ist halt unschlagbar günstig im Unterhalt
  12. Christoph

    Extremer Ölverlust an Getriebeoberseite (mit Foto)

    Wenn du selber schraubst, würde ich das Getriebe ausbauen und revidieren lassen. Kostet nicht die Welt (ist abhängig vom Verschleiß/Schaden) und du weißt, was du hast. Antriebswellen gab es hier letztens im Basar zusammen für 50 Euro (meine ich zumindest).
  13. Ist bei mir damals auch nur bemängelt worden. Heißer Tipp: neuen Anschlagpuffer besorgen, mit einem Cuttermesser der Länge nach einseitig aufschneiden, über die Kolbenstange friemeln, mit PU-Kleber die Schnittflächen bestreichen zusammendrücken, mit Kabelbinder oder Klebeband fixieren, nach dem Trocknen die Fixierung abmachen und die alte Abdeckung draufstecken ... funktioniert super, hält schon ewig Am Besten direkt beide Seiten machen
  14. Christoph

    Gebrauchtwagenkauf

    Du müsstest den Wagen schon etwas genauer beschreiben, zumindest die Motorisierung wäre hilfreich, auch ob aus privater Hand oder vom Händler. Zahnriemenwechsel noch nicht gemacht bei einem Auto was mindestens 12 Jahre alt ist ... zeugt nicht von interessierten Haltern, eher wohl auf Verschleiß gefahren. Gurt und Windschutzscheibe sind TÜV relevant, beides ist relativ teuer. Alleine der Unfallschaden würde mich vorm Kauf abschrecken, gerade beim A2. Zumindest ist der Wagen viel, viel zu teuer ... vor allem mit dem Wartungsstau und dem Unfallschaden.
  15. Kann man den Schaden an den Hydros erkennen ohne die Nockenwelle zu demontieren?