Jump to content

Golfsepp

A2-Club Member
  • Content Count

    44
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (AMF)
  • Production year
    2001
  • Color
    Lichtsilber Metallic (5B)
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
  • Hitch
    nein

Wohnort

  • Wohnort
    Anrath

Beruf

  • Beruf
    Schlosser

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo! Wenn einer Interesse hat gebe ich einen neuwertigen Felgensatz (4 Stück) RIAL Davos wie oben beschrieben ab, Neupreis liegt über 80€ pro Felge, hätte gerne 120€ komplett. Passen auf den A2 und viele andere Audi, VW, Seat und Skoda sowie einige Chrysler Modelle mit 5x100 Lochkreis, ABE liegt bei. Radschrauben sind dabei für VW/Audi. Bilder findet ihr auf der Webseite von Rial, Farbe ist helles Silber (original) Abzuholen zwischen Krefeld und Mönchengladbach, eventuell demnächst wieder Übergabe bei einem Treffen
  2. Hallo! Turbolader einfache Prüfung ist: -Öl vor und hinter dem Turbo kommt (großteils) mit der Ansaugluft (also beide Enden prüfen), ein Turbolaufrad mit Spiel an der Welle ist ein Zeichen für fälligen Ersatz... Fahren eines Turbomotors ohne Druckleitung bringt kaum sinnvolle Ergebnisse, denn der Motor hat dann sehr wenig Leistung und deutlich zu viel Einspritzmenge (Rußwolke)... Viel Erfolg Sepp
  3. Hallo! Die von vielen beobachteten kurzen alten Glühkerzen sind (alte) Serie, man hat inzwischen aber festgestellt etwas länger bringt die Hitze besser in den Verbrennungsbereich und gibt die längeren Typen als Ersatzteil an. Viel Erfolg Sepp
  4. Hallo! Zwar teils OT aber... Zum werkzeugtechnischen Aufrüsten achte auf den kleinen Knarren/Ratschensatz bei Aldi, also ca 50teiligen Satz mit 1/4" Knarre/Ratsche. Der ist recht zuverlässig und mit ca 16€ im kleinen Budget immer drin... Viel Erfolg beim selber Schrauben Sepp
  5. Hallo ttplayer! Wenn du dich durch die verschiedenen Beiträge zum OSS durcharbeitest stösst du auch auf einen Beitrag in dem eines der Forenmitglieder schreibt er habe das auf YouTube hochgeladen... Ja, der Job ist machbar, für mich war die Himmeldemontage der nervigste Teil daran. Mein OSS läuft seit 2 Wochen wieder Sepp
  6. Hallo! Verständnissfrage: Was kann das blaue Kabel (KKL Adapter?) mehr als das VCDS Kabel? Oder arbeitet das mit anderer Software zusammen? Danke für Info Sepp
  7. Hallo! Vermutlich sucht ihr diesen Beitrag wie man einen A6 Schlüssel beim A2 verwendet Viel Erfolg Sepp
  8. Hallo! Für den Zweck habe ich hier einen Tornador, Ist praktisch eine Sprühpistole mit Wasserzufuhr bei der der Strahl wie bei eine Kärcher-Dreckfräse rotiert. In Kombination mit einem Nass-Sauger bringt das tolle Ergebnisse, auch an anderen unzugänglichen Stellen wie hinter Kabeln im Motorraum. Viel Erfolg Sepp
  9. ...und die Anschlüsse der Rücklaufleitung sind an einem Plastikteil welches mit einer Klammer am Filter befestigt ist? Dann bitte die Klammer abnehmen und die Dichtung unter dem Plastikteil (Knackfrosch genannt, ein temperaturabhängiges Ventil) erneuern...öder Plastikteil auch erneuern... Hintergrund ist, bei kühlen Temperaturen soll der Motor aus seinem Kraftstoffrücklauf warmen Sprit ansaugen um schneller auf Temperatur zu kommen. Wenn jetzt in diesem Bereich des Rücklaufes ein Luftleck, oftmals diese Dichtung, ist saugt die Einspritzung sehr gerne Luft statt Kraftstoff an, denn das geht leichter! Schaut der Filter aus wie in diesem Ebay-Link? Viel Erfolg Sepp
  10. Hallo! Da ich bei meinen anderen Autos mich noch nie mit Motorsteuergeräten herumschlagen musste und nur mal beim Passat (35i Facelift) von meinen Eltern mal ein Steuergerät ausgelesen brauchte, habe ich mich bislang mit dem Thema nicht beschäftigt. So steht nun für mich die Frage an, welche Diagnosegeräte eignen sich für die Alukugel und was hilft mir wirklich weiter. Das kann natürlich keiner von euch wirklich für mich beantworten, jedoch ist meine Bitte, das jeweilige Gerät/System kurz vorzustellen und Stärken und Schwächen zu beschreiben. Danke im Voraus für alle Info's Sepp
  11. Ein FSI wird geschlachtet mit OSS, AHK usw FSI Schlachtfest in Delmenhorst Mich würden paar Teile interessieren, mag aber derzeit nicht hinfahren...
  12. Hallo Jokes, wie schaut der Dieselfilter der an deinem Wagen verbaut ist aus? Habe da gerade keine Bild aber eine Vermutung... Hat er 3 bzw 4 Leitungsanschlüsse? Dann hast nämlich sehr wahrscheinlich eine Undichtigkeit da im Bereich der Rücklaufleitung, hat auch schon viele Golf 2 Besitzern Freude bereitet... Viel Erfolg Sepp
  13. Hallo! Im Zusammenhang mit den in diesem Thema besprochenen Problemen habe ich 2 Fragen... Zum einen ist mein A2 ab Werk noch mit normalem Scheibenwischer und der großen "Kiste" um das Gelenk ausgerüstet gewesen. Diese hat, wie im Beitrag von Hai2 (16. Mai 2014) zu sehen, deutliche Schleifspuren auf der Windschutzscheibe hinterlassen. Einer der Vorbesitzer hatte auch den Aerotwin-Umrüstsatz von Bosch angebaut aber vollkommen verdreht... Inzwischen habe ich hier einen original Wischerarm für Aerotwin hier liegen, bekomme den alten Arm aber auch mit Abzieher nicht von der Welle Das andere Problem ist die Scheibe mit deutlichen Kratzspuren, soll beim Autoglaser ca 450€ kosten, habe inzwischen die einzelne Scheibe für ca 140€ in Grünglas mit Graukeil angeboten bekommen, Spiegelfuß ist schon montiert. Ist das richtig, denn Farbe ist mir in den Scheiben eigentlich nicht aufgefallen... Ach ja, Spiegel und Türgriffe sind in Wagenfarbe Lichtsilber, also hat er das "Style Paket", falls es davon abhängt... Vielen Dank im Voraus Sepp
  14. Hallo "75-PS-pro-Tonne" Du wohnst doch in Langenfeld, das ist doch NRW. Da ist das Kontaktverbot doch nicht das Problem. Man muß sich ja zum OBDII auslesen nicht direkt nebeneinander stellen... Und an einem Auto können durchaus 2 Personen was tun ohne direkt zusammen zu stehen. Deswegen würde ich mal hier in der Liste nachschauen wer wirklich ein VCDS in der nähe greifbar hat und mit dir drüber schauen kann... Ich selbst habe sowas nicht, sonst würde ich mal kurz rüberkommen, habe bei einem Freund in Langenfeld schon viel geschraubt... Viel Erfolg Sepp
  15. Hallo! Die Adapterplatten getriebeseitig währen auch meine (relativ) einfache Lösung gewesen, auf diese Weise hat VW das Passat Getriebe damals sinngemäß im T4 untergebracht, sollte auch mit geringeren Maßunterschieden gehen... Und selbst wenn diese Platten gedreht und gefräst werden müssen, sind sie vermutlich günstiger als die Einzelanfertigung von Antriebswellen...
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.