Jump to content

Golfsepp

A2-Club Member
  • Content Count

    20
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (AMF)
  • Production year
    2001
  • Color
    Lichtsilber Metallic (5B)
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
  • Hitch
    nein

Wohnort

  • Wohnort
    Anrath

Beruf

  • Beruf
    Schlosser

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo! Habe bei meinem AMF die Tandempumpe am Freitag abgedichtet, ist jetzt trocken... Habe selber mir erst vor paar Tagen den Schlauch vom Kühler unten zum Thermostat besorgt weil der im Knick oben weich ist... Bei anderen Autos habe ich öfter bei Sandtler in Bochum Silikon-Kühlerschläuche gesehen, Marke habe ich nicht im Kopf, komme aber nicht in deren Katalog rein Sandtler Fahrzeugteile und Tuningzubehör in Bochum Viel Erfolg Sepp
  2. Hallo! "Read your CoC..." Ich habe gelesen, dieses Dokument könne man (gegen Gebühr) bei Audi beantragen. Steht da mehr drin als in dem alten Fahrzeugbrief? In diesem sind verschiedene Reifengrößen mit 15" und 16" Felgen aufgeführt, die "S-line" typischen 17" fehlen... Weitere Frage, stehen im CoC Felgenbezeichnungen in den verschiedenen Größen drin oder auch nur Bereifung 175/60R15 81T auf Felge 5,5J15 ET 34 oder 6J15 ET 37? Danke für Info's, damit hatte ich bislang noch nicht zu tun... Sepp
  3. Hallo! Habe für meine Alukugel schon die GDW Anhängerkupplung da liegen, aber gerade bei einem Verwerter im Ruhrgebiet eine original-AHK gesehen... Original AHK auf Ebay-Kleinanzeigen Grüße Sepp
  4. Hallo! Für meinen A2 (6/2001) habe ich bei Audi die Freigabe für Anhängerbetrieb besorgt und derzeit warte ich auf das Typenschild was vor dem Beifahrersitz neu befestigt werden muß (lt. Brief von Audi). Die GDW AHK mit Jäger E-Satz liegt bereit, was ist nun in welcher Reihenfolge zu tun? Gehe davon aus, daß ich mit den Papieren von Audi zum Straßenverkehrsamt muß um die Zuglasten in die Papiere zu bekommen... Wer hat Erfahrungen bzw das schon hinter sich? Grüße und bleibt gesund... Sepp
  5. Hallo! musste wegen defektem Radlager meine Bremstrommel runternehmen, dabei kam mir eine abgebrochene Feder entgegen. Im Ersatzteilschaubild der Bremstrommel hat sie die Nummer 18 und Teilenummer 357 609 707A, sie hält die Druckstange an der vorderen Bremsbacke. Leider hatte ich die entsprechende Feder nur etwas anders dimensioniert vorrrätig, habe aber öfter gelesen, deß hier viele ihre Bremsen selber machen. Daher nun meine Frage ob einer diese Feder noch rumliegen hat... Grüße Sepp
  6. Hallo! Dein Benziner ist mit einen Einspritzanlage ausgerüstet. Diese kann vermutlich nicht genug Kraftstoff für starke Last zur Verfügung stellen. Das kann verschiedene Ursachen haben, erstmal würde ich den Benzinfilter und den Benzindruck prüfen... Warum ich darauf komme? Habe ein Motorrad gekauft an dem der Vorbesitzer verzweifelt ist, für kleines Geld. Mit der Zeit wurde der beschriebene Effekt immer stärker, und irgendwann konnte ich das ganze mit dem Füllstand des Tankes in Verbindung bringen. Es war die Benzinpumpe die nicht genug Druck brachte. Viel Erfolg beim Prüfen Sepp
  7. Statt Schraubensicherung eher Anti Seize Montagepaste, ist bei manchen Alu-Stahl Verbindungen am Motorrad vorgeschrieben, verhindert ein Festgehen (wenn vorhanden...) Viel Erfolg Sepp
  8. Hallo! Meine Frage ist zwar zum Zahnriemen beim AMF, aber nicht direkt zu diesem Fahrzeug, mein A2 ist halt auch silbern und aus 2001... Habe weder beim Block noch beim Kopf einen Unterschied für die verschiedenen Zahnriemenspanner gefunden. Wenn Kopf und Block gleich sind, was spricht dagegen, den neueren Riemenspanner wie auch im BHC verbaut zu nutzen? Zu viel Platz oder ein Loch in der Abdeckung? Oder kennt noch einer einen erheblichen Grund? Grüße Sepp
  9. Hallo! Auch meine Alukugel hat nun einen neuen Kühlwasserthermostat, nun ist die Temperatur auf 90°C fest... Grüße Sepp
  10. Hallo! Kolbenkipper haben eigentlich immer mit 2 Problemen zu tun die konstruktiv bedingt oder mit einer Überholung eingebaut wurden. Sicher ist ein etwas großes Laufspiel eine Möglichkeit, aber auch sehr kurze Kolben begünstigen es, sehr schmale Kobenringe (leichtlauf....) begünstigen das ganze noch mehr... Um Sprit zu sparen wurden mindestens 2 der genannten Punkte konstruktiv an den VW/Audi Motoren der "Ölpumpenketten" Generation ab dem Golf 4 sicher zur Verbrauchsminimierung eingebaut... Da wir alle schön sparsame Autos wollen, dürfen wir uns nicht über solche "Problemchen" wundern, denn jeder "Spaß" hat auch seinen Preis. Fazit: Man kann den Motor auseinanderreißen und neu aufbauen, kostet eine ganze Menge... oder weiterfahren, bis sich durch einen erhöhten Ölverbrauch die Motorüberholung unabwendbar macht... ...heißt aber heute gleichzeitig "wirtschaftlicher Totalschaden". Grüße Sepp (der eine Zeit auch im Motorenbau seine Brötchen Verdient hat)
  11. Danke, war ein schöner Abend mit euch... Inzwischen mag mein rechtes Abblendlicht auch wieder, war nur der Stecker am Lampengehäuse Grüße Sepp
  12. Hallo! Wenn nicht viel größere Radbremszylinder verbaut werden sollen ist doch eigentlich eher ein größerer Bremskraftverstärker das was dem Anforderungsprofil des ersten Beitrages entgegenkommt... Oder verstehe ich jetzt was falsch? Somit währe die Lösung mit der Golf 4/Bora Bremse vermutlich das Optimum... Sepp PS: Haben wir an anderen (älteren) VW schon gemacht, ging dort aber mit Bauteilen aus der gleichen Baureihe, daher in der ABE schon als Variante mit drin ;-)
  13. Hallo! Damit der Tisch auch voll wird werde ich mich wohl auch auf den Weg machen... Grüße Sepp Liste Teilnehmer (28.02.2020) - sliner (Niko) - AnWeKa - Hardy plus Bianca - heavy-metal - Ente - Nupi - Golfsepp
  14. Hallo! Will mich auch mal einklinken, da ich noch neu im Thema A2 bin und mir paar Ungereimtheiten nicht klar sind brauche ich eine Menge "Expertenwissen", eventuell kurz eine Bühne (Fahrwerkskontrolle), und eventuell jemand der sich mit dem OSS auskennt... Mitbringen kann ich Brötchen oder herzhaft gefülltes Gebäck, mal schauen was die Zeit hergibt... Zange für Nietmuttern kann ich eventuell/bei Bedarf mitbringen. Cabriofahrer möchte: den Undichten Scheibenwaschbehälter reparieren und das Türschloss hinten rechts erneuern benötigt Bühne bringt mit: Belegte Brötchen- OPÖL möchte: Türschloss vorne rechts tauschen, nach der Türdämmung, der Batterie und dem Fahrwerk sehen, Scheibenwischer Hack: https://a2-freun.de/forum/forums/topic/45577-lösung-scheibenwischer-ohne-rubbeln-schlieren/?tab=comments#comment-849040 testen. benötigt: Kurz eine Bühne, evtl Expertise bez. Fahrwerk. bringt mit: Mini Schnitzelchen. Sebastian_FSI_07_2005 möchte: dabei sein, mit Martin und David plaudern und Teile tauschen benötigt: Andre bringt mit: Nussecken   Golfsepp möchte: Viele Experten, Fahrwerk und OSS.. benötigt: Kurzzeitig Bühne.. bringt mit: Gebäck, herzhaft..   ... möchte: .. benötigt: .. bringt mit: ..  
  15. Hallo! Welches Problem hatte dein Thermaostat bzw die Motortemperatur denn vorher? Mein AMF zeigt immer zwischen 70 und 80"C an... Sepp
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.