DasWiesel

Members
  • Gesamte Inhalte

    76
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Mein A2

  • A2 Modell
    1.4 Benz.
  • Farbe
    Lichtsilber Metallic

Wohnort

  • Wohnort
    Dortmund
  • Website
    http://demnächst
  • ICQ
    0

Hobbies

  • Hobbies
    ziviler Modellbau, Schrauben

Beruf

  • Beruf
    Bauingenieur

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. DasWiesel

    Audi A2 1,4er Benziner springt nicht mehr an

    Hallo! Ich würde mich diesem Beitrag hier gern anschließen, da ich scheinbar ein ganz ähnliches Problem habe. 1,4l AUA Motor springt nicht an. Der bisherige Verlauf: Bei tiefen Temperaturen traten Zündaussetzer bei einzelnen Zylindern auf. Bei steigenden Motortemperaturen und Neustart verschwand dieses Problem spurlos und der Motor lief rund. Auch trat dieses Problem nie auf, wenn ich morgens die Standheizung benutzte und der Motor somit schon warm war. Ich habe zunächst die Zündkerzen erneuert und eine ganze Weile wieder Ruhe gehabt. Vor einigen Tagen, als ich morgens los wollte, war das Auto durch die Standheizung bereits abgetaut, die Heizung selbst allerdings bereits vor Ablauf von 30min abgestellt. Bei meinem Versuch das Auto zu starten, deutete alles auf eine schlappe Batterie hin, der Anlasser drehte nur sehr müde und gab auch sehr schnell völlig auf, bis nur noch ein "Klicken" zu hören war. Da ich jeden Tag etwa 40km hin und 40km zurück pendle, wird die Batterie auch täglich schön geladen und nicht etwa durch kurze Strecken geleert. Da es sich jedoch noch um die erste, originale von 2002 handelte, war ich überzeugt, daß mit einer neuen Batterie alles erledigt wäre. Neue Batterie gekauft und eingebaut, Anlasser dreht kräftig durch, aber Motor startet nicht! Ein Auslesen des Motorsteuergerätes ergab keine Fehler. Daraufhin habe ich Zündspule und Kabel erneuert. Angesichts des Grünspans an zwei Zündkabeln an der Zündspule sicherlich keine unnötige Investition. Leider startet der Motor immer noch nicht. Benzingeruch ist deutlich wahrnehmbar, bei längerer Betätigung des Anlassers habe ich zunächst den Eindruck, er würde Anstalten machen anzuspringen, aber er stirbt sofort wieder ab. Hat noch jemand eine Idee für mich, bevor ich ihn zu Audi schleppen lasse?
  2. DasWiesel

    Porsche Classic Radio-Navigationssystem

    Außer Porsche haben dieses Gerät wohl auch andere Hersteller eingekauft. Gibt es anscheinend auch als Nachrüstlösung. http://www.kraemerautomotive.com/de/unternehmen/referenzen/
  3. DasWiesel

    CAN-BUS im Eindrahtbetrieb - 01336

    Da ich selbst kein Fan von Beiträgen ohne Problemlösung bin, noch eine kurze, abschließende Ergänzung: Meine Befürchtungen haben sich bestätigt, es waren beide Steuergeräte zu tauschen. "Komfort-STG defekt" war mit dem Austausch des Komfort-Steuergerätes verschwunden und "CAN-BUS im Eindrahtbetrieb" hat sich mit dem Austausch des Türsteuergerätes erledigt. Mein Auto ist wieder fehlerfrei!
  4. DasWiesel

    CAN-BUS im Eindrahtbetrieb - 01336

    Nach langer Zeit habe ich mich mal wieder den ursprünglichen Fehlern widmen können. Türverkleidung Fahrerseite raus und das Türsteuergerät abgekoppelt. Dann auch noch die Steckerverbindung der Tür getrennt und die Kabel durchgeklingelt. Als Ergebnis: Beide CAN-BUS Leitungen haben weder Kontakt zu Masse, noch einen Kurzen zu einander. Der Leitungssatz der Tür ist ok. Dann habe ich ohne das STG Fahrertür nochmal alle Fehler gelöscht und neu ausgelesen. "CAN-BUS im Eindrahtbetrieb" und "Komfort-STG defekt" tauchen nicht mehr auf. Als nächstes habe ich ein Ersatz-Türsteuergerät eingebaut und erneut ausgelesen. Als Ergebnis ist der Fehler "CAN-BUS im Eindrahtbetrieb" weiterhin nicht mehr gelistet und der Fehler "Komfort-STG defekt" taucht wieder auf. Ich fürchte hier sind sowohl das Türsteuergerät, als auch das Komfort-STG im Eimer. Jetzt werde ich mal wieder Spezialisten Lau anschreiben. Ich hoffe, er ist noch im Geschäft!
  5. DasWiesel

    TT-Sitze im A2

    In der Zeit in der man solch "amüsant"-süffisante Beiträge schreibt, hätte man mich auch einfach direkt anschreiben und darauf hinweisen können, aber das taugt dann natürlich nicht zur öffentlichen Profilierung. Den Verlust der Bilder bitte ich zu entschuldigen, leider hat sich der Bild-Hoster wohl dazu entschieden den Dienst einfach einzustellen. Bin eher selten in Internet und Foren unterwegs, da können sich schonmal erhebliche Verzögerungen ergeben... Wie auch immer - hab mal schnell neue Bilder gemacht. Etwas angestaubt, aber für den Zustand des Autos bin ich selbst schon lange nicht mehr zuständig. Da ich die Belehrungen des Vorstandes natürlich ernst nehme, diesmal als Anhang.
  6. DasWiesel

    CAN-BUS im Eindrahtbetrieb - 01336

    So, wie ich das verstanden habe, interessieren die sich nicht groß für PIN-Nummern. Ich war in erster Linie froh meinen Kleinen wiederzuhaben und die Dame vom Service, die das bearbeitet hat, hatte auch schon den nächsten Kunden da. - Notbesetzung wegen Krankheit, die hatten alle Hände voll zu tun, da wollte ich nicht noch mit Fragen nerven. Das wird aus Neugierde aber noch nachgeholt. Jetzt kümmere ich mich erstmal darum die Standheizung fertig einzubauen.
  7. DasWiesel

    CAN-BUS im Eindrahtbetrieb - 01336

    Das habe ich mir auch gedacht und es ausprobiert. Geholfen hat es leider nicht. Das MSG wird erkannt aber es ist angeblich kein Verbindungsaufbau möglich. Habe die Kugel dann am Donnerstag Abend zum Audi Zentrum Dortmund geschleppt und mir dabei aus reiner Blödheit wegen einer festen Trommel noch einen Reifen ruiniert. Mit abgegeben habe ich ein gebrauchtes Steuergerät aus einem Ibiza BBY und ein zweites aus einem anderen A2. Die gute Nachricht: Fernab aller Termine hat man mir mein Auto tatsächlich bis Freitag Abend ans Laufen gebracht. Ein dickes Dankeschön an dieser Stelle an Audi Dortmund! Die schlechte Nachricht: Mit dem Ibiza STG hat es definitiv wohl nicht funktionieren wollen, nur mit dem A2 STG. Da würde ich jetzt ja zu gern wissen, ob das daran liegt, daß Audi hier keinen Zugriff auf Seat Daten hat, oder das Ibiza Gerät einfach im Eimer ist. Da kann ich ja dann mit CAN-Commander lange rummachen.
  8. DasWiesel

    Zusatzheizung defekt, Teilenummer?

    Hab noch einen Diesel Zuheizer original A2 hier rumliegen, kannst du für 120€ haben.
  9. DasWiesel

    CAN-BUS im Eindrahtbetrieb - 01336

    Genau das Ding habe ich gekauft. Taugt nichtmal als Briefbeschwerer!
  10. DasWiesel

    CAN-BUS im Eindrahtbetrieb - 01336

    Ja, ich versuche gerade einen Termin zu bekommen. Audi Zentrum Dortmund ist voll bis 9.01., VW hat abgelehnt, weil das bei einem Audi angeblich nur Audi kann und mit einem gebrauchten STG würde das sowieso nicht gehen. Dummerweise muß ich am 02.01. zur Arbeit. VAG-Commander? Ich dachte den hätte ich, oder ist CAN-Commander wieder was anderes?
  11. DasWiesel

    Im Graben gelandet

    Ja, das tun wir. @al_ja Es bliebe immer noch die Möglichkeit des Gegen-Gutachtens, steht ja nirgens, daß du einfach schlucken mußt, was die Versicherung dir vorlegt. Liefe aber dann sicherlich auf gerichtliche Klärung hinaus. - Ob sich der ganze Ärger dann lohnt.... Ansonsten hätte ich hier in Dortmund noch einen Kfz-Gutachter für dich, der sich gut mit dem A2 auskennt. Soll ich mal fragen, ob der nach Siegen kommen würde?
  12. DasWiesel

    Im Graben gelandet

    Etwas anderes habe ich doch auch gar nicht behauptet. Bei der derzeitigen Entwicklung der Ersatzteilpreise kann das Geld allerdings auch zügig aufgebraucht sein. Für ein Motorlager beim ATL ruft Audi inzwischen 400€ auf. :crazy:
  13. DasWiesel

    CAN-BUS im Eindrahtbetrieb - 01336

    Leider nein, habe gerade nochmal gesucht, aber die Idee war gut!
  14. DasWiesel

    Im Graben gelandet

    Hat er doch geschrieben. Je höher der Gutachter jetzt den Schaden einschätzt und je weniger Restwert er sieht, desto mehr Geld für die Reparatur.
  15. DasWiesel

    CAN-BUS im Eindrahtbetrieb - 01336

    Habe es zuletzt nochmal mit einer sauber gecrimpten Verbindung am MSG probiert. Das Steuergerät wird erkannt, aber wieder kein Auslesen des Eeprom möglich. Auslesen KI geht, Auslesen MSG geht nicht. Vom China-Verkäufer gibt´s zu dem Problem nur ne pauschale Antwort mit Link zu einem Installations-PDF: "Bitte kucken deutsche Anleitung!", aber was will man da für 20€ auch erwarten. Das Geld für den CAN+K Commander kann man sich meiner Meinung nach getrost sparen, total nutzloser Schrott! Vielleicht hätte ich zu diesem Problem auch besser ein eigenes Thema starten sollen...