fredrauel

Members
  • Gesamte Inhalte

    25
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Mein A2

  • A2 Modell
    1.2 TDI

Wohnort

  • Wohnort
    Hannover
  • ICQ
    0
  1. fredrauel

    Fähige Werkstatt in Hannover und Umgebung?

    Hallo, ich würde bei meinem Wagen gern einmal eine Getriebe Grundeinstellung vornehmen lassen, leider kennen sich ja nicht besonders viele Werkstätten mit dem 1,2tdi aus. Habt Ihr vielleicht einen Tipp wo ich das bei einer guten Werkstatt in Hannover und Umgebung machen lassen könnte? Grüße aus Hannover
  2. fredrauel

    USB Adapter

    Hatte es in der Suche kurz mit USB versucht und nix gefunden. Vielleicht hab ich auch mal wieder was falsch gemacht bei der Suche.
  3. fredrauel

    USB Adapter

    Kennt das schon jemand? Wäre doch bestimmt interessant für einige hier, mich eingeschlossen. MP3 player Audi. Cargador virtual CD MP3. en venta en eBay.es (finaliza el 03-nov-07 20:47:49 H.Esp)
  4. fredrauel

    Radio Concert (CD)

    Hallo, hab heute mein ersteigertes Concert Radio erhalten und natürlich gleich eingebaut. Habe aber Fragen zur Tastenbeleuchtung und Can-Bus. Also erstens ist mir aufgefallen das die Beleuchtung des Concert Displays nicht ganz so hell bzw. brilliant wie die der restlichen Instrumente ist. Dann wollt ich noch wissen ob die Tasten des Concert nicht normalerweise beleuchtet sind? Als letztes wären da noch die Probleme mit dem automatischen ein/aus des Radios bei Zündung an und die Anzeige des Senders im FIS. (Ist das mit der verdrillten Leitung von den Instrumenten zum Radio behoben?) Fahre übrigens einen 1.2er Bj 07/2001 und vorher hatte ich ein Chorus 1, das mit einem Knopf drin. Ach ja das neue Radio hat Teile Nr. 8Z0 Bedanke mich schon mal vorab bei allen die einen Tipp geben!
  5. fredrauel

    Radiodisplay invertieren?

    Hi, bin grad dabei mir für vorn Lautsprecheradapter zu schnitzen und da kommt ganz unweigerlich der Gedanke an ein neues Radio auf. Da ich auf schlicht möglichst seriennahe Optik stehe bin ich bei meiner Suche schnell auf das Becker Grand Prix 7992 gestoßen. Nun frag ich mich ob es bei dem Model die möglichkeit gibt die Displayfarbe zu invertieren? Würde bestimmt besser ausschauen wenn die Schrift rot und der Rest des Displays schwarz wäre. Hat das schon mal jemand gemacht? Gruß und Dank
  6. fredrauel

    Radiodisplay invertieren?

    Hi, bin grad dabei mir für vorn Lautsprecheradapter zu schnitzen und da kommt ganz unweigerlich der Gedanke an ein neues Radio auf. Da ich auf schlicht möglichst seriennahe Optik stehe bin ich bei meiner Suche schnell auf das Becker Grand Prix 7992 gestoßen. Nun frag ich mich ob es bei dem Model die möglichkeit gibt die Displayfarbe zu invertieren? Würde bestimmt besser ausschauen wenn die Schrift rot und der Rest des Displays schwarz wäre. Hat das schon mal jemand gemacht? Gruß und Dank
  7. fredrauel

    Hab ich CAN-BUS ??

    Besten Dank erstmal! Jetzt stellt sich mir die Frage ob das gut ist das ich keinen CAN-BUS hab oder ob ich trauern soll?! Wollte mir höchstwahrscheinlich ein Becker Grand Prix nachrüsten, benötigt man da noch spezielle Stecker/Adapter?
  8. fredrauel

    Hab ich CAN-BUS ??

    Hi, ich hab schon einiges über das nachrüsten von Radios gelesen. Bin grad dabei mir Adapter für vordere LS zu basteln und muß mich jetzt langsam auch mal um ein ordentliches Nachrüstradio kümmern. Jetzt zu meiner eigentlichen Frage: Wie bekomme ich raus ob ich CAN-BUS habe? EZ des Wagens war 05.07.2001 Habe ein Chorus 1 (ein mittiger Regler) Hatte schon mal etwas über den Aufkleber im Serviceheft gelesen, anhand dessen man das Produktiondatum rausbekommen könnte. Leider konnte ich auf dem Aufkleber kein Produktionsdatum finden. Weiß vielleicht jemand Rat?
  9. fredrauel

    Projekt: Forums-Adapterkit für 16er Chassis

    Vielen dank an Nachtaktiver für den Lautsprechertip. Ich habe mir die kleine Verkleidung am Spiegeldreieck schon mal angesehen, ist es da überhaupt möglich die Hochtöner unterzubringen so das es auch vernünftig aussieht?? Dadurch das die Abdeckungen am Dreieck so abgerundet sind wird eine optisch ansprechende Montage wohl nicht ganz einfach werden. Das dieder Einbauort auf jeden Fall besser ist als der originale ist klar, werde mal schauen ob man da was ansprechendes basteln kann oder ob es gar eine fertige Nachrüstlösung gibt. MfG
  10. fredrauel

    Projekt: Forums-Adapterkit für 16er Chassis

    Nabend allerseits, also falls es in näherer Zukunft wirklich schon an die Fertigung der Adapter gehen sollte bin ich natürlich auch dabei und würde mindestens 1 paar für vorn haben wollen. Ein weiteres für hinten ist nicht ausgeschlossen, hängt aber davon ab für welche Form der Aufrüstung ich mich letztendlich entscheide. Wollte ja eigentlich vorn und hinten je ein 16er System einbauen, aber vielleicht wird es doch noch ein kleiner Sub anstelle des hinteren Systems. Wie gesagt, bin mir da noch nicht sicher, aber ein paar Adapter für vorn nehme ich auf jeden Fall. Diese sollten dann aber wenn möglich nicht zu weit von 50 Euro entfernt sein. Das Material wäre mir ziemlich egal, hauptsache es ist auch auf Dauer haltbar. Hat jemand einen Tipp welche 16er Speaker sich für die Verwendung ohne zusätzlichen Verstärker eignen? Sollten dann einen ordentlichen Wirkungsgrad besitzen damit es ein wenig zur Sache geht mit den eingebauten Radioendstufen. MfG
  11. fredrauel

    Projekt: Forums-Adapterkit für 16er Chassis

    Hi an alle hier, ich sprech jetzt einfach nur mal für mich und da wär es mir persönlich am liebsten solche ordentlich gemachten Adapter wie sie bob26 hat, am liebsten gleich 2 paar dann könnt ich damit hinten auch ordentlichen Chassis nachrüsten. Ist für mich als Laien einfach am praktischsten solch eine Lösung. Ich schließe mich da Mehrschwein an, der ja geschrieben hat das er bereit ist den Arbeits und Materialaufwand anteilig mitzutragen, da bin ich auch dabei. Wäre schön wenn die Adapter so groß wären um da max. 165er reinzubekommen, ob man es dann macht oder doch bei 13er bleibt kann man dann ja selbst entscheiden. Wäre natürlich toll wenn es mit den Adaptern in absehbarer Zeit etwas werden würde, weil die von den originalen LS wiedergegebenen Töne ja wirklich nicht in die Rubrik "Hörgenuß" fallen. fredrauel, der endlich wieder ordentlich Musik hören möchte.
  12. fredrauel

    Hifi Tipps

    Ist eine super Idee mit der Anfrage im Forum, bin auch sofort unter den Käufern. Freue mich schon auf vernünftigen Hörgenuß im Auto!!
  13. fredrauel

    Projekt: Forums-Adapterkit für 16er Chassis

    Haben wollen :D Genau diese Adapter hätte ich auch gern. Das in diesem Fall nur eine Öffnung für einen 13er drin ist wäre ja nicht schlimm, bei Bedarf könnte man diese einfach vergrößern. Wenn ich dann noch ähnlich gut gemachte Adapter für hinten hätte würde ich vor Freude springen!!! Also falls jemand die Möglichkeit hätte so etwas zu besorgen, würde ich sehr gern welche erwerben. fredrauel, dem die Ohren schmerzen wegen den lausigen Originaltröten!!!
  14. fredrauel

    Hifi Tipps

    Hatte ja bereits geschrieben das ich auf jeden Fall die Türen dämmen will, muß ja eh die ganzen Verkleidungen rausnehmen weil ich auch das Problem mit den feuchten Türverkleidungen habe. Werde dann vielleicht auch gleich die Verkabelung für die hinteren Türen legen, damit falls mir ein System in den vorderen Türen nicht reicht, ich relativ leicht hinten nachrüsten kann. Sollte mich dann doch der HiFi Virus packen kann ich ja noch umschwenken und mir einen dezent zu verbauenden Sub samt Verstärker zulegen. Habt Ihr vielleicht nen Tipp für ein 16er System für vorne? Gibt es da was halbwegs vernünftiges für ca. 150 Taler?? Für die 16er in den vorderen Türen muß man ja einen Adapter basteln, habe hier schon recht schicke selbstbauadapter gesichtet, hat vielleicht einer der Cracks mal über eine Kleinserie nachgedacht?? Wäre gern bereit, wie wahrscheinlich noch andere Forumsmitglieder, einen angemessenen Preis für ordentliche Adapter zu bezahlen. Vielleicht gibt es ja einen Hersteller der sich breitschlagen läßt?! fredrauel, der gern einen vernünftigen Empfang und bessere Lautsprecher hätte!
  15. fredrauel

    Nachgemacht - RNS-E / Umbau auf Doppel DIN

    Ja ja, wer die Wahl hat, hat die Qual! Bei einem Einbau des RNS E ist leider noch das Problem des möglichen Diebstahls zu beachten, meine Garage ist nämlich durch mein anderen Wagen blockiert. Aber so wie es im Moment aussieht wird das wohl nix werden mit einem RNS E in meinem A2, wird mir glaube ich ein wenig zu teuer die Sache. Habe schon hier schon nach einfacheren Lösungen gesucht, mal sehen ob ich der Versuchung wiederstehen kann??