2001 A2 1,4

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.033
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über 2001 A2 1,4

  • Rang
    Member

Mein A2

  • A2 Modell
    Ex-A2-Fahrer

Wohnort

  • Wohnort
    Düsseldorf

Beruf

  • Beruf
    Systemingenieur
  1. Sagen wir mal so: bei gleichem Fahrprofil brauchte der TT 3.2 (neues Modell) DSG rund 16 Liter. Ich nenn dann das Fahrprofil mal: "so schnell es im Alltag geht". Dass man nicht ganz ohne Brain fährt, d.h. auch mal mitschwimmt, ist da eingeschlossen.
  2. Mit dem 330. Ich hatte stellenweise mal freie Bahn, wo ich bis in den vmax-Begrenzer gefahren bin. Es war sehr viel Beschleunigen auf der AB dabei in etwas dichterem Verkehr, d.h. 100-200-100-180-80-200 usw. Wenn ich nur Stadt fahren würde, wären unter 13l glaub ich kaum drin.
  3. Hi, sorry Durness, da braucht man nix schönrechnen . Heute morgen waren es übrigens nur 7,5l laut BC . Der Motor im E46 330i ist kein Schichtlader, nur ein stinknormaler Sauger mit variabler Nockenwellenverstellung. Wenn die zuletzt genannte artgerechte Haltung bedeutet, immer zu heizen wie bekloppt, dann haut das mit den 11-12 Litern natürlich hin. Aber das ist dann schon grenzwertig und permanent auf Anschlag. Die analoge Momentanverbrauchsanzeige von BMW ist übrigens super. Jetzt aber wieder zu den Maximalverbräuchen . Bei mir war es eine Tankfüllung mit 11,2 Liter mit viel Stadt und immer volle Lotte, wo es ging.
  4. Ich biete 7,9l Super Plus jeden Tag auf dem Weg zur Arbeit und wieder zurück. Streckenprofil: 5km Stadtverkehr mit Ampeln, die irgendwie auch immer rot sind. 25km Autobahn 2km Industriegebiet/Firmengelände Und das nicht mit dem A2, sondern mit dem BMW 330i E46. Der A2 hat bei ähnlicher Fahrweise auf der selben Strecke ca. 6,5 Liter Super verbraucht. Wäre es nur Überlandstrecke, wären unter 7 Liter SP drin. Dass ich keineswegs schleiche, brauche ich hier vermutlich nicht zu sagen. Vorausschauendes Fahren, frühes Hochschalten, Autobahn 110 bis 130 km/h etc., man kennt das ja. Und Klima+Radio ist immer an, manchmal die Sitzheizung. BMW trägt wohl den Namen "Bayerische MOTOREN Werke" zurecht, wobei der Rest des Autos natürlich auch ne Rolle spielt. Gruß Christoph
  5. ASR dauerhaft deaktivieren möglich ???

    Kannst den Schalter dauerhaft drücken, z.b. über Klebeband etc
  6. Umbauten/Projekte 2008

    Fazit: Zielvorgaben erreicht
  7. ABS Kontrollleuchte

    Müsste der Schleifring im Lenkrad sein, war es jedenfalls bei mir. Dabei wird der Lenkwinkelsensor auch getauscht, der bildet eine Einheit mit dem Schleifring.
  8. Hier wird nichts gepfuscht, nur ein Sensor lahmgelegt. Hatte diese Situation ja schonmal, allerdings unfreiwillig.
  9. Hallo Ammerlaender, vielen Dank! D.h. ich kann am STG rumpfuschen oder, was ich für besser halte, an der A-Säule den Stecker suchen. Evtl. gibt es ja ein Bild von der genauen Lokation des Steckers bzw. wie dieser zu identifizieren ist? Vielen Dank! Gruß Christoph
  10. Ja, es gibt schwerwiegende Gründe... Wenn ich ein Auto im Grenzbereich bewegen will, ist das mit ESP suboptimal. Ich habe auch schon mehrere Fahrertrainings absolviert, allerdings nicht mit meinem eigenen Auto. Da wurde auch immer mit und ohne elektronische Hilfen gefahren. Ich will das Abfangen des Autos auch ohne ESP vertiefen, nicht nur mit. Ich bin keiner, der das ESP immer abschaltet, weil es cool ist, sondern ich fahre nur dann ohne, wenn ich das Auto genau kennenlernen will.
  11. Warum Leder?

    Ich hab in meinem A2 Leder mit Sportsitzen und Sitzheizung. Ich finde es gut, doch unbeding haben müsste ich es nicht unbedingt. Lieber schöne Sportsitze mit hochwertigem Stoffbezug oder Alcantara. Ich muss aber sagen, dass Leder nicht gleich Leder ist... Das im A2 ist wirklich sehr gut und nicht kaputt zu bekommen. Außerdem schwitz ich da nicht mehr drauf als auf normalen Sitzen. Richtig beschissenes Leder benutzt ohne Frage Opel im Signum (evtl. auch in anderen Modellen). Man schwitzt sofort drauf, es fühlt sich nach Fake an und wirkt einfach billig.
  12. Ne, ABS will ich behalten, nur ESP soll auszuschalten sein. Ich will die Übungen auch ohne ESP-Eingriff durchführen, da ich auch des öfteren Autos fahre, bei denen ESP abschaltbar ist.
  13. Hi, bei mir ist zwar nix kaputt, aber ich habe demnächst ein Fahrertraining mit dem A2. Da sich das ESP unsinnigerweise nicht ganz abschalten lässt, würde ich es gerne auf die Harte Tour ruhig stellen. Sicherung ziehen usw. hilft hier ja nichts, da dann auch die Servounterstützung und das ABS wegfällt. Da ich aber mal einen defekten Querbeschleunigungssensor hatte, der dafür gesorgt hat, dass das ESP aus blieb aber das ABS und die Servolenkung an, würde ich gerne einen Defekt dieses Sensors (G200) simulieren, d.h. ihn abstecken. Da ich aber keine Lust habe, die Mittelkonsole aufzureißen, würde ich gerne den Sensor vom Steuergerät trennen, was hoffentlich einfacher ist. Kann mir also jemand sagen, wo sich das STG befindet und an welchem Anschluss der G200 angeschlossen ist? Vielen Dank! Gruß Christoph
  14. Wie schleppt man einen A2 ab? Benziner, TDI

    Ich wurde auch schon vom ADAC abgeschleppt mit Seil an der AHK des ADAC-Servicemobils. Das hat eigentlich ganz gut funktioniert, aber man muss halt schon gut drücken beim Bremsen. Aber ist jetzt nicht so, dass das irgendwie gefährlich war. Man muss als Abgeschleppter eben auch vorausschauend "fahren" .