Jump to content

Vercingetorix

User
  • Content Count

    376
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (AMF)
  • Production year
    2001
  • Color
    Brilliantschwarz (A2)
  • Summer rims
    16" Alu Guss 6-Arm
  • Winter rims
    15" Stahlräder
  • Feature packages
    Advance
  • Sound equipment
    nicht original Audi Radio
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
    nein
  • Hitch
    nein
  • Special features
    geteilte Rückbank (2 Sitze)

Wohnort

  • Wohnort
    Lilienthal Worphausen-Mooringen

Hobbies

  • Hobbies
    Finjet Faster Cat 650

Beruf

  • Beruf
    Rohrleitungsbauer

Recent Profile Visitors

729 profile views
  1. Ich jage auch noch nen AMF durch die Welt, gibt ja leider nix bezahlbares und gleichzeitig gutes aufm Markt...
  2. Mein Schrauber hat mir einen genralüberholten Turbo eingebaut. Der tut nun seit gut 30K km seinen Dienst, ohne Auffälligkeiten.
  3. Der Himmel verdunkelt sich, die Geier kreisen schon wieder.
  4. Nix da, hier nur wegen bedrucktem Papier vorbei kommen...
  5. Seit 11 Jahren erträgt mich mein Baustellentraktor. Innen ein Kartoffelacker, außen Feldwegtarnfarbe, aber meist zuverlässig und sparsam.
  6. Ich hatte auch so ein Löchlein im Unterboden, da hat ein größerer Ast für ausgereicht. Ich habe von innen ein Alublech mit Sikaflex eingeklebt. Hält seit gut 8 Jahren, ist dicht und der TÜV hat darüber nie gemeckert.
  7. Sind sie aber. Abrieb von Reifen und Bremsen sind nun einmal Dreck. Gilt aber auch für Fahrzeuge des ÖPNV. Der Transrapid war so ziemlich frei von Abrieb, aber den wollte man hier ja nicht.
  8. Kanister im Auto ist Zusatzballast, der den Verbrauch in die Höhe treibt!!Ich trage meine Kugel sicher nicht durch die Gegend, aber auf Autobahnen fahre ich meist nicht schneller als 140. Meine Pendelstrecke ist bescheidene 35km lang, davon knapp 6km Autobahn, Limit 120, abends Stau bis zur Autobahn, also alles andere als Verbrauchsenkend. Im Rahmen eines Fahrsicherheitstraining habe ich gelernt, dass Gänge überspringen und zügig beschleunigen den Verbrauch signifikant senken. Mein Dieselfilter wurde übrigens noch nie gewechselt, der Luftfilter vor einem Jahr, als der Wagen einen neuen Turbo bekommen hat.
  9. Die 6 hab ich nicht mal geschafft, als ich zum Klassentreffen geflogen bin, da war auf allen freien Strecken das Gaspedal am Boden angeschraubt. Sehr hoch war der Verbrauch allerdings vor 10 Jahren. Da habe ich dann ne Zeit lang Zweitakt-Öl beigemischt. Nach einer gewissen Zeit ist dann der Verbrauch deutlich gesunken, seit gut 4 Jahren durchgehend um die 4,5 Liter.
  10. Gestern bei 787,1km getankt, 35,81l rein stimmuliert. Das waren gut 80km nach dem Pieps.
  11. Ruhe und kriechöl? Dürfte deutlich besser sein als ein Glühkerzenfragment im Zylinderkopf.
  12. Und wenn's nicht gleich flutscht, ruhig bleiben und bloß keine Gewalt.
  13. wenn die Klägerin in 3 Jahren aber "nur" noch 10.000€ Schadenersatz erhält, weil das Auto dann schon reichlich länger gelaufen ist und nahezu unverkäuflich, ist VW aber immer noch günstig davon gekommen und es werden viele potenzielle Kläger durch die lange Prozessdauer abgeschreckt. Und derweil verdient die VW-Gruppe sich weiter ne goldene Nase mit überteuerten Dinosauriern.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.