Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'federbeinstützlager'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Hobbies


Beruf


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Threema ID

Found 2 results

  1. Trotz intensivem Bemühen der Suchfunktion ist es mir bisher nicht gelungen herauszufinden, welche neuen Domlager, meist Federbeinstützlager genannt, ich unserem Audi A2 gönnen sollte. Insbesondere die vorderen Domlager werden wohl als ein wenig zu schwach angesehen, sodass viele zu "verstärkten" Lagern raten. Doch welche genau sind das und findet man diese im freien Teilehandel? Gilt dieser Rat nur für vorne oder auch hinten? Ein Sportfahrwerk habe ich nicht und es sollen neue Bilstein B4 Stoßdämpfer eingebaut werden, was für mich am wirtschaftlichsten erscheint. Die B6 wären mir natürlich lieber, doch die kosten ja mal glatt das Doppelte und sind kaum noch im Handel zu finden für den A2. Die Domlager vom VW Polo 6N scheinen identische Abmessungen zu haben wie die des A2. Sind diese denn besser geeignet für unsere Kugeln? Beim Polo 6N gibt es sogar zwei verschiedene Ausführungen. Einmal fürs Standardfahrweg, einmal in einer speziellen "Schlechtwege-Ausführung". Letzteres klingt mir sehr nach "verstärkt", würden diese denn passen bzw. wären die empfehlenswert? Selbst bei den vorderen Drehlagern verwirren mich zwei verschiedene Angaben der Anbieter: manche verkaufen hier Kugellager, manche Wälzlager. Ist damit dasselbe gemeint, oder gibt es auch beim Drehlager Unterschiede? Ich hoffe sehr, Ihr könnt mir und damit sicherlich auch anderen Neueinsteigern helfen. Dankeschön! Viele Grüße Michael
  2. Ich biete euch ein Wälzlager, Federbeinstützlager für den Audi A2 an. Und eine neue Mutter für das Federbein. Dachte das ich beide Seiten tauschen muss, aber eins war noch wie neu. Daher gebe ich es ab. Hätte gerne 10€, inkl. Versand als Päckchen. Gerne Bezahlung per Paypal.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.