Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'stoßdämpfer'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Hobbies


Beruf


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Threema ID

Found 19 results

  1. Beschreibung: Verkaufe neuwertige Konidämpfer für die Vorderachse. Waren 100km testweise eingebaut. Wurden gegen Spezialausführungen ausgetauscht und werden mit vollem Lieferumfang verkauft. Montagespuren vorhanden (lassen sich nicht vermeiden) Zustand: neuwertig Preis: 270 VB Versand inkl. Innerhalb Deutschlands ohne Inseln
  2. Servus zusammen, ich habe heute endlich das neue Fahrwerk in den A2 gebaut. Da die Kugel vom Vorbesitzer nie im Winter gefahren wurde, war alles auch wirklich easy und gangbar. Nur habe ich ein kleines Problem - wie habt ihr diese schicken Abdeckungen am Federbein (oben am Dom) wieder montiert bekommen? (kann ja eigentlich nicht so schwer sein - im Rep.-Leitfaden steht da auch nicht wirklich was drin.)
  3. Hallo Leute Ich bräuchte ganz dringen die Teilenummern der Federn für meinen A2 da es da wohl vor allem für vorne verschiedene gibt. Der Verkäufer hat gesagt er braucht die Teilenummer bzw den Farbcode der auf den Federn drauf ist.(den finde ich natürlich nicht) Ich habe den Fzg Schein mal angehängt damit evtl Frage schnell beantwortet werden können. Das der Wagen vielleicht 3000 km im Jahr bewegt wird würde ich da gerne günstige federn verbauen und benötige daher die Original Teilenummer der Federn. 1000 Dank im voraus für eure Hilfe LG cartman Sorry aber ich dachte ich habe den >Beitrag in den Der "ich suche eine Teilenummer" Thread gepostet aber scheinbar nicht. Wenn möglich oder erwünscht bitte in den richtigen Bereich verschieben. DANKE
  4. Hallo, ich hab echt pech und brauche eure Hilfe. Es geht um die Schraubverbindung des Domlagers an der Tankseite. Die linke Schraube dreht mit der Mutter durch. Das Gewinde bzw die Mutter ist wohl abgerissen. Habe dann die Innenverkleidung im Kofferraum demontiert. Aber leider ist da nochmal ne vernietete Aluverkleidung. Die Schraube bekomm ich auch gerade nicht raus sonst hätte man da ja ne mutter mit Kaltmetall drankleben können. Habt ihr ne Idee oder bleibt mir nix anderes übrig als oben durchzuflexen? bzw die Nieten zu entfernen... Noch nie gemacht ist doch total miese sache Bitte helft mir. Jetzt ist nur die zweite Schraube fest und klappert natürlich beim fahren
  5. Guten Abend, ich habe gerade einen A2 (1,4TDI, 90PS, EZ 01/2005) mit rund 125Tkm aus dem Süden Deutschlands in den hohen Norden "importiert". Der A2 soll nun täglich 180Km BAB absolvieren. Ich würde mich freuen, wenn ich hier einige Tipps zur Instandsetzung / Reparatur erhalte, denn ich überlege vor Vergabe, was ich selbst erledigen könnte. Nach ca. 2.000Km Alukugel fahren, stört mich folgendes und soll ggf. in freier Werkstatt behoben werden: Gänge lassen nicht einwandfrei und geschmeidig einlegen. Deshalb soll am o.g. Fahrzeug zuerst der Zustand der Schaltung / Kulisse bzw. Schaltseile geprüft und ggf. eingestellt werden. Die Schaltseile und deren Führung sind zu schmieren. Kupplungspedal hat auffallend hohen Leerweg und Gefühl beim Kuppeln weist auf möglichen Verschleiß hin (beim Durchtreten hat man das Gefühl: gleich könnte irgendwas reißen) Klappern an VA bei Überfahren von kleinen Bordsteinen / Querrinnen. Prüfen ob und welche Stabilisatorgummi, Koppelstangen etc. zu wechseln wären Stossdämpfer HA: sind demnächst fällig, hat jemand eine Marke/Typ, mit denen gute Erfahrungen gemacht wurden? Würde sonst pauschal nach Sachs Gasdruckdämpfer suchen Vielen Dank im Voraus und sonnige Grüße aus S-H. Die Kugel läuft sonst einwandfrei.
  6. Hallo, wer liefert Bilstein B4 Stoßdämpfer hinten fur den besten Preiss? Bis jetzt hab ich EZT gefunden 78 euro/ps.
  7. Ich möchte bei meinem A2 1,2l Bj. 5/04 die Federbeine bzw. die Dämpfer vo. wechseln (bei 350000km) Jetzt habe ich mit die Federbeine lt. Orginal Teile Nummer bestellt, und siehe da, sie passen nicht. An meinem Modell ist die untere Aufnahme untypisch. Sie hat nicht dise Klemmung mit der einen Schraube und "Schelle", sondern so wie der Lupo (6N0413031J Art.Nr. eines Federbeines, mit einer der Optik nach Passenden Aufnahme) Da ist das Federbein im Radlagerträger mit 2 Schrauben befestigt. Die Aufnahme am Federbein sieht wie ein U aus. Ein 2. Versuch ein Federbein zu bestellen schlug ebenfalls fehl. Jetzt passte zwar die untere Aufnahme aber die Feder passte nicht auf den Teller, und die Dämpferstange war viel dicker. Und immer war die gleiche orginal Teile Nummer angegeben! Ich habe auch keine Lust 200€ für einen VAG Dämpfer auszugeben. Weis vielleicht jemand ob der Dämpfer mit der oben angegeben Teilenummer vom Lupo passt? Schöne Grüße Lupo
  8. Beschreibung*: Ich biete hier einen Satz K.A.W Tieferlegungsfedern(1010-1550) 50/30 an. Hier die Daten: Motorisierung: Benziner + 3 Zylinder Diesel Technische Daten: maximale geprüfte Achslasten (VA): 860 kg maximale geprüfte Achslasten (HA): 810 kg Tieferlegung (VA): 50 mm Tieferlegung (HA): 30 mm Zustand*: Die Federn waren nur wenige Tkm verbaut, der Zustand ist daher noch sehr gut. Preis*: 110€VB [x]Versand [x]Abholung in oder um Potsdam/Berlin * Pflichtangabe
  9. Hallo! Ich suche einen Satz S-line Federn für einen FSI. Vielleicht hat ja noch jemand welche rumliegen... MfG Mathias
  10. Warum sollen wir eigentlich in den für uns sinnlosen threads der 1.4er oder 1.6er rumwühlen? Grüße Jim Gute Idee: Hier eine Auswahl bisheriger Anfragen von 1.2 Fahrern, die ein komfortableres und auch technisch ausgereifteres Fahrwerk als Serie nachfragen: https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=29305&highlight=Lukas https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=30943&highlight=Lukas https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=30943 https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=31013 https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=31015 Neben weiteren 1.2 Fahrern hier im Forum gab es auch im A2 Sub-Forum von Motor-Talk Anfragen diesbezüglich. Auch die Lupo 1.2 Fahrer haben bislang ausschließlich auf die leider stark unterdämpften Serien-Stoßdämpfer von Sachs zurückgreifen müssen. Die Aufnahme der 1.2 VA-Dämpfer ist sehr verschieden im Vergleich zu den Dämpfern der nicht- A2 1.2 TDIs (siehe Erfahrungsbericht von LUKAS oben). Zudem ist der Dämpferhub sowie die Einbaulänge beim 1.2er kürzer als bei allen anderen A2s (infolge der aerodynamisch sinnvollen Tieferlegung). Deshalb können auch an der HA nicht Dämpfer verwendet werden, die für den A2 1.4, 1.6 FSI und 1.4 TDI vorgesehen sind (obwohl sie aufnahmeseitig passen). Es ist daher sinnvoll, sich als A2 1.2er Interessensgemeinschaft mit den 1.2er Lupo Fahrern zusammen zu tun, um einen namhaften Dämpferhersteller dazu zu bewegen, eine Kleinserie aufzusetzen. Für einen Hersteller wird es erst ab einer definierten Abnahmemenge (wahrscheinlich mit Vorkasse) interessant. Koni FSD oder Bilstein B6 sind beim A2 die erste Wahl in Sachen Komfort, wenn man Nägel mit Köpfen machen will... Gruss
  11. Hallo und Dank vorab an dieses Forum! Durch superbebilderte Anleitungen konnte ich meinen A2 sehr günstig in Schuss halten. (Drosselklappe, Stoßdämpfer hinten, Motorleuchte, Ölstand und diverse Geber etc.) An dieser Stelle nun also ein Hinweis für diejenigen, die günstig an neue Stoßdämpfer kommen wollen. Der französische Hersteller Record (ähnlich Sachs) fertigt für viele Autohersteller für die Produktion, bietet aber auch Aftermarket Teile seiner Gasdruckstoßdämpferserie MAXIGAZ an. Catalogue - Record France. Auf einer bekannten Internetplattform werden diese Gasdruckstoßdämpfer unter GH-Parts angeboten. Habe also 4 Stück erworben. Die hinteren habe ich selbst eingebaut, die Vorderen wurden vor drei Tagen zusammen mit den Domlagern und der linken Antriebswelle durch einen echt freundlichen KfZ Meister in München getauscht. Gefühlt habe ich ein neues Fahrzeug! Bin begeistert, alles plötzlich ganz ruhig und sänftenmässig, Lenkung exakt und das nervige Schlagen beim Gasgeben ist fast komplett weg. War eine gute Investition bei 120 Tkm. Komischerweise höre ich nun etwas anderes mit einer viel höheren Frequenz (vermutlich ein Radlager?). Kostenpunkt: Teile GasStossdämpfer Vo+Hi, Domlager MAPCO Vo zusammen 114 €. Einbau Stoßdämpfer, Domlager und Welle links 220 €. Ich rege an, für die Kostenbewussten einen Bereich anzulegen, in dem über solche Bezugsquellen informiert wird oder über Gleichteile mit anderen Fahrzeugen aus dem VW Konzern, die oft wesentlich günstiger sind. Gruß tharb
  12. Hallo Freun.de! ich bin auf der Suche nach Stoßdämpfern vorne für meinen 1.2er TDI, VW-Bestellnummer 6E0413031F. Die Originalen kosten 189.-/St plus MWSt, ich suche deswegen günstige (Marken)-Stoßdämpfer. Leider liefert mir meine Suche bislang stets Golf 4-ähnliche Treffer. Firma Autoteile Teufel hat mir bereits zweimal die falschen geliefert, siehe Bild. Ich vermute, daß sich bei den meisten Ersatzteilanbietern die Originalteilenummer falsch ungeschlüsselt wird. Weiß mir jemand eine ganz konkrete Bezugsadresse mit wirklich passenden Dämpfern? Im Voraus vielen Dank; Beste Grüße, Onkel Tobi
  13. Hallo! Ich suche ein S-line Fahrwerk für den 1.6FSI. Am besten Stoßdämpfer + Federn in gutem Zustand.
  14. Halllo, beim erneuern der Koppelstangen (weils vorne links klapperte), fiel dem Meister ein Stück Feder auf der linken Seite entgegen (die Koppelstangen waren es wohl nicht;)). Nun sollen beide Federn ausgetauscht werden. Nun frage ich mich, ob ich nach 11 Jahren und 85.000 km nicht auch gleich die Stoßdämpfer austauschen lasse. Wenn die Werkstatt sowieso das Federbein in der Hand hat, dauert der zusätzliche Austausch der Stoßdämpfer bestimmt nicht viel länger. Wie ist eure Meinung? Gruß
  15. Hallo! Ich suche ein originales S-line Fahrwerk für den 1.6FSI. Ich nutze meinen A2 zur Zeit als Winterauto und habe ein Gewindefahrwerk verbaut. Sollte es in sehr ferner Zukunft dazu kommen, dass ich den A2 verkaufen muss, würde ich dies gern mit einem orig. Fahrwerk tun...
  16. Hallo, ich bin neu hier und schon hab ich Probleme, bei dem ich Rat benötige. Ich habe mir am 09.04.09 endlich meinen A2 geholt. Über Ostern wollte ich weg fahren. Am 10.04. hatte ich schon das Problem. Auf grader Strecke, knackt es laut um beim Weiterfahren ist mir vorne etwas durch den Motor gepoltert und rausgefallen. Auf der Straße fand ich ein stück Metall, konnten es aber nicht zuordnen. Stoßstange hat einen riesen riss und hängt auf der Beifahrerseite runter. Diese konnten wir erstmal provisorisch fest machen. Mein Beifahrerspiegel hängt auch runter, weiß da jemand einen Preis? Nun kommt das Highlight. Ich fahre dann zu meinen Eltern, mein Bruder der KfZ-Meister guckt und sagt da ist ein Stück von der Stoßdämpferfeder abgebrochen und das Domlager guckt raus... juhu.. er hat es erstmal fahrbar gemacht, weil er wieder in die Schweiz musste und ich auch wieder in den Pott zurück. Nun hat sich mein Autoverkäufer das angesehen, mit dem Werksatt- Meister und sagt 500 Euro fpr 2 neue Federn, 2 neue Domlager und 2 neue Stoßdämpfer... normaler Preis? Ich hab den Wagen eigentlich günstig bekommen und mag den sehr, allein durch seine Farbe, aber da sind nun der Spiegel, die Stoßstange, die Stoßdämpferanlage und auch das Dach geht nicht zu öffnen alles put.. Was soll ich nun machen? Würde den gern zurück geben, aber irgendwie hab ich mir das Auto immer gewünscht. Wisst ihr einen Rat oder kennt sich jemand mit den Preisen aus? Er sagt zwar er übernimmt ein Teil mit, aber bei dem was alles zu machen ist lohnt es sich bald nicht mehr oder was denkt ihr? LG Lissy
  17. Hallo Forum, ich möchte demnächst meinen A2 einmal überarbeiten. Daher habe ich einige Fragen an euch. Speziell geht es um die besten Austauschteile, die es so gibt und die dazugehörigen Teilenummern. Für folgende Teile bräuchte ich Empfehlungen: -Koppelstangen -Stoßdämpfer -Stabilisatoren -Stabi-Gummis -Zahnriemenkit (inkl WaPu, Umlenkrollen und was man sonst noch so braucht -Bremskits vorn/hinten Wäre klasse, wenn ihr was für mich hättet. Könnte man auch als gute Refernzdatenbank nutzen, oder :-)???? Dank euch schonmal! Liebe Grüße, Marc
  18. Beschreibung*[Federn vorn und Stoßdämpfer 1,2TDI]: Gebraucht Zustand*[gut]: 70 tausend gelaufen und ok! Teilenummer: Preis*[0]: zu verschenken! [ ]Versand [X ]Abholung in [offenbach a.M.] * Pflichtangabe
  19. Tach zusammen, die Stoßdämpfer an meinem A2-3L sind runter. Alle Zulieferer und Händler sagen: "Nur original". Gibt es eine bezahlbare Alternative zu den teuren "Audi"-Dämpfern aus Alu? Im Forum habe ich nur von der Anfrage gelesen, für den 3L Koni-Dämpfer zu entwickel/fertigen, was aber nicht weiter voranzugehen scheint. Schöne Grüße Stefan "BigBadBerti", der nächsten Monat schon wieder tanken muss... *fünfundsiebzigeurozusammenkratz*
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.