Aludose

Members
  • Gesamte Inhalte

    19
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Aludose

  • Rang
    Member
  1. Audi und Hybridtechnologie

    Hallo zusammen, ein Kollege von mir hat sich vor kurzem einen Toyota Prius gekauft. Dies ist das sensationelle Auto mit Hybridtechnologie, d. h. Benzinmotor in Verbindung mit Elektroantrieb. Ich habe die ganze Sache mal mit ihm diskutiert und sein neues Auto bewundert. Hier mal ein paar Daten: Benzin + E-Motor = 115 PS und dabei über 400 Nm Dremoment und die aus dem Keller wohlgemeint. Das Ganze bei einem Verbrauch von ca. 4,5 l/100 km. Der Traum wäre nun, Audi A2 (=kompakt, trozdem viel Innenraumplatz, Alu-Karosserie) und dieser Hybrid-Antrieb. Das wäre doch das Auto für die Zukunft, ich schätze da müßten sich Verbräuche unter 4 l/100km erreichen lassen. Weiß jemand, ob Audi in der Hybrid-Technologie forscht und in Zukunft mal was bezahlbares auf den Markt bringt ? Toyota ist mit dem Serienwagen Prius schon weit vor den Deutschen, die immer noch in den Diesel inverstieren, glaube ich. Gruß CHRIS :-}
  2. radio symphony probleme!

    Hallo zusammen, meiner ist von 04/2002 und ich hatte Anfang diesen Jahres genau das gleiche Problem mit meinem Synfonie. Konnte mir mit kurzem Rausnehmen der Sicherung helfen. Beim "Freundlichen" denn den Fehlerspeicher auslesen lassen, Ergebnis: interner CAN-Busfehler Mein Freundlicher hat direkt ein neues Synfonie bestellt, dass dann eine Woche später in 5 Min. eingebaut wurde, kein Problem seither mehr. Ging alles auf Garantie. Wichtig: Vergess im Austauschfalle nicht die 6 CD's aus dem Wechsler zu holen. Gruss CHRIS 8)
  3. Ledersitze im Sommer

    Was machen denn die netten Ledersitzebesitzer, nachdem die liebe Aludose den halben Tag in der Sonne gestanden hatte ? Ich habe zwar nur die Stoffsportsitze, merke aber schon an meinem Lederlenkrad, dass es scheisse heiß ist. Was also tun sprach Zeus ? Gruss CHRIS
  4. Schon festgestellt? Jeder TDI hat eine GRA bis 45 km/h

    Hallo zusammen, bei meinem Benziner funktioniert dies in den ersten beiden Gängen auch, scheint irgendwie mit dem EPC (=Elektronik Power Controll) zusammen zuhängen. Ist auf jedenfall super sich in den engen Kölner Einbahnstrassen wo ich wohne umherziehen zu lassen. Gruss CHRIS
  5. A2 90ps Tdi

    Ähm, bescheidene Frage: "Was ist ein Turbolader mit VTG ?" Gruß CHRIS
  6. A2 90ps Tdi

    Taaaach zusammen, das hört sich ja sau gut an, 90 PS Diesel. Damit kommt die Aludose ja so richtig gut aus dem Keller und läßt dann so manch anderes Auto erstaunt zurück. Gibt es schon nähere Infos wieviel Drehmoment bei welcher Drehzahl das kleine Wunderwerk auf die Kurbelwelle wuchtet? Wird der Motor den EU4 erreichen? Wo wird denn der Verbrauch liegen? Und vorallem was wird er kosten? Viele Grüsse aus Köln CHRIS 8) ps. Wenn das Ding raus ist werde ich denn beim "Freundlichen" auf jeden Fall mal für ein Wo.-ende leihen
  7. A2 und Doppelgarage

    Also wenn es sich bei diesem Typ um einen sogenannten Doppelparker handelt kann ich folgenden Tip abgeben, da ich auch schon mal eine solche Garage (Type Wöhr Auto Parksystem Parklift 402) besaß. Ich hatte den unteren Stellplatz besessen, der lt. techn. Datenblett 1,50 m hoch sein soll. Nachgemessen stellte ich aber an der Vorderkannte 1,62 m fest, also A2 Leihwagen besorgt (ich hatte meine Aludose da noch nicht) und langsam vorwärts unter den Adleraugen meiner Freundin reingeglitten. Beim Rausfahren muß man langsam rausfahren damit der Wagen hinten nicht zu stark hochkommt und die Kante berührt. Bei tiefergelegten A2 könnte es allerdings sein, dass der Wagen in der Mitte beim Rein- bzw. rausfahren aufsetzt, da es doch ziemlich schräg nach unten geht. Wenn du den oberen Stellplatz hast muß der Wagen ganz nach vorne gefahren werden, durch die schräge Scheibe hinten sollte das den beim Hochfahren der Bühne auch passen. Viel Spaß beim Testen und schön beobachten lassen, denn vier Augen sehen mehr als 2. Gruß CHRIS 8) ps. mein A2 hat keine Antenne auf dem Dach !!!
  8. Ölstand mit dem tollen Ölmeßstab ablesen

    Taaaaaach zusammen, also ich tue es mir immer schwer den Ölstand bei meinem 1,4 Benziner mit dem tollen Ölmeßstab abzulesen. Irgendwie hab' ich das Gefühl da ist immer zu viel Öl im Motor obwohl der Wagen z. B. an der Tankstelle vollkommen waagerecht steht. Als ich den Wagen neu bekommen hatte war der Ölstand auch schon über der Max-Makierung. Bei ca. 15.000 km ging denn mal die Ölwarnung an und der Meßstab zeigte zwischen Min und Max an; da hab' ich denn mal 1/4 ltr. Öl nachgekippt und dann war Ruhe. Wer hat ähnliche Erfahrung oder weiß Rat. Gruß aus Köln CHRIS
  9. An alle die mit einem A2 einparken können ...

    Coole Idee, mich würden auch die Kosten interessieren und wie wird die Linse festgeklebt. - Ganzflächig oder nur an ein paar Punkten. - Hat jemand Erfahrung wie die Linse so nach einem Sommer bei Dauerbestrahlung aussieht. - Und wie leicht ist diese ggf. wieder zu entfernen ? Gruß CHRIS
  10. An alle die mit einem A2 einparken können ...

    Tja das einparken ist wirklich so eine Sache, gerade mit der beschissen Sicht nach hinten. Gerade bei uns in Köln (bin Laternenparker) muß ich mich manchmal in Lücken quetschen die nur ca. 4 m lang sind. Also mach ich es wie folgt, nach vorne mit dem Licht kein Problem und nach hinten langsam bis auf leichten Kontakt. Die Stoßstange kann das ab, die ist ja flexiber. Bis heute habe ich noch keinen Kratzer dadurch bekommen, solange man das mit Gefühl macht. Seitlich zur Bordsteinkante wird das ganze mit dem Außenspiegel kontrolliert oder meine Beifahrerin macht mal kurz ihre Türe auf oder ich orientiere mich an meinem Hinterman. Gruß aus der Großstadt CHRIS ps. in Paris hab' ich mal live gesehen wie die einparken, Gott sei Dank war der hintere nicht mein Wagen. Die parken auch auf Kontakt, aber mit weniger Gefühl !
  11. Wie teuer ist eure Versicherrung ?

    Versicherung für meinen A2 1,4 Benziner beim Volkswagen Versicherungsdienst - Haftpflicht mit Europa-Schutzbrief (unbegrenzte Deckungssumme) - VK 300 Euro Selbstbet. - TK 150 Euro Selbstbet. SF 14 = 40 % Prämie light Plus Neuwagen-Anschlussgarantie = Verlängerung um 2 Jahre, d.h. Gesamtgarantie nun vier Jahre 376,68 Euro / Jahr Gruß CHRIS 8)
  12. Handwäsche oder Waschanlage?

    Natürlich muß ich die 4 Ringe noch etwas nachreinigen, aber durch die manuelle Vorreinigung des Bedienpersonal bei "Mr. Wash" wird die Scheibe auch unter dem Spoiler wunderbar sauber. Dazu kommt, daß ich mitten in Köln wohne und da ist die Handwäsche so eine Sache. Da schauen die Nachbarn ja schon böse, wenn ich meine Alu's vom Bremsenstaub reinige. Einen netten Gruß aus Köln CHRIS
  13. Taaaaaaach zusammen, hab' gerade ein Fax mit meinem Unmut der Fächerdüsen an die Audi Service-Hotline gefaxt und zusätzlich auch meine Aplus-Nr. mit angegeben. Mal schauen ob sich da was tut ... Gruß CHRIS
  14. Handwäsche oder Waschanlage?

    Hallo A2-Freunde, also ich habe meine A2 noch nie von Hand gewaschen, sondern ihn so einmal im Monat bei "Mr. Wash" durch die Waschstrasse gefahren. Es handelt sich dort um eine Lappenwaschstrasse, d. h. Lappenstreifen gehen in einer Hin- und Herbewegung über das mit Hochdruckreinigern vorgereinigte Auto (vor der Einfahrt in die eigentliche Lappenwaschstrasse wird das Auto mit Hochdruckreinigern und Schaum vom Bedienungspersonal vorgereinigt). Mein Auto ist nun ein Jahr alt und mein Lack hat mit dieser Art Waschstrasse bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht. Außerdem ist bei "Mr. Wash" das Staubsaugen des Autos umsonst und ich muß nicht an die eurofressenden Sauger. Gruß an die A2-Fans CHRIS 8)
  15. Knartschender Fahrersitz

    Ja hallo zusammen, das Problem mit dem knarzenden Fahrersitz scheint irgendwie im Winter mit der ausgefahrenden Lendenwirbelstütze zusammen zuhängen. Wenn ich diese wieder ganz einfahre ist das Knarzen weg. Gruß CHRIS ps. ich habe die Sportsitze drin