Jump to content

wildfire1

User
  • Content Count

    45
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.6 FSI

Wohnort

  • Wohnort
    Kissing

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo zusammen, leidiges Thema, auch bei mir brennt die Motorkontrolleuchte und ich habe die bekannten Codes: 16523 - Oxygen (Lambda) Sensor B1 S2 P0139 - 35-00 - Response too Slow 17441 - Sensor for NOx (G295) P1033 - 35-00 - Signal too Low 17584 - Bank1: O2 (Lambda) Correction Behind Catalyst P1176 - 35-00 - Control Limit Reached 17480 - NOx Sensor (G295) Heater Control P1072 - 35-00 - Circuit Malfunction Ich gehe mal davon aus, dass es der NOX Sensore ist. Das letzte Posting ist zwar schon lange her, kenn jemand eine Mög
  2. Beschreibung*: Audi A2 original Klimaleitung Leitung Klima Klimaanlage 8Z0260701 Zustand*: gebraucht guter Zustand Teilenummer: 8Z0260701 Preis*: 19€ [X]Versand 6,90€ [X]Abholung in Augsburg/München * Pflichtangabe
  3. Beschreibung*: Klimaleitung Leitung Klima Klimaanlage 8Z0260707 Zustand*: gebraucht, guter Zustand Teilenummer: 8Z0260707 Preis*: 19€ [X]Versand 6,90€ [X]Abholung in Augsburg/München * Pflichtangabe
  4. Beschreibung*: Hochdrucksensor (Klima) Zustand*: gebraucht, funktionstüchtig Teilenummer: 8Z0959126 Preis*: 20€ [X]Versand 4€ [X]Abholung in Augsburg/München * Pflichtangabe
  5. Beschreibung*: Audi A2 Wischwasserpumpe Zustand*: gebraucht guter Zustand Teilenummer: Preis*: 8€ [X]Versand 4€ [X]Abholung in Augsburg/München * Pflichtangabe
  6. Beschreibung*: Lüfterrad mit Motor Zustand*: gebraucht, funktionstüchtig, aus 2004, Käfig dabei aber defekt Teilenummer: Preis*: 35€ [X]Versand 6,90€ [X]Abholung in * Pflichtangabe
  7. Hallo zusammen, der Titel stimmt ja eigenrlich nicht ganz, aber ich wollte nun meinen Abschlußbericht zu meinem Problem liefern. Es war tatsächlich eine Undichtigkeit an einem der beiden Schläuche des Ölkühlers. Hatte ja zuletzt auch den zweiten getauscht. Bin mir aber nicht sicher, ob es nicht doch an dem ersten lag, da der ziemlich leicht runter ging. Zu meine Schande muss ich gestehen, dass ich den mit Armaturenfett (aus der Sanitärinstallion) aufgeschoben habe, das ging einfach leichter. Allerdings war diese Klemmschelle wohl nicht in der Lage, den dicht zu halten. Habe jetzt zwei Schraubs
  8. War heute beim Abdrücken, mit 1.5 bar....und siehe da es kam sofort etwas raus. Es sieht so aus, als sei es ein Schlauch beim Ölkühler (einer wurde ja von mir schon getauscht im Rahmen des Tausches des oberen Anschlußschlauches am Kühler, eventuell zieht die Federschelle nicht mehr so gut) Hab den anderen Schlauch jetzt bestellt und werde Schraubschellen einsetzen. Dann sehe ich weiter. Es gab deshalb keinen Rückstand in der Garage, weil da eben ohne Druck nichts rauskommt. Das ist unterwegs abgehauen und da ich noch keine untere Motorabdeckeung montiert habe, hab ich da auch nichts gesehen.
  9. Danke für die Antwort ...ich bin mit bis zur Max-Marke gefülltem Ausgleichbehälter losgefahren und dann etwa 80 km Landstraße und 100km Autobahn (sehr flott bis 195km/h) (aslo so ca. 180km) gefahren danach kam die Warnleuchte. Wieviel liegt denn zwischen Min und Max? Könnte doch auch der Deckel des Voratsbehälter sein oder der Behälter selber?
  10. Hallo zusammen, ich benötige noch einmal Hilfe. Hab ziemlich viel gelesen, aber so richtig fündig bin ich nicht geworden. Mein Kleiner ist immer noch inkontinent . Irgendwo verliert er Wasser, allerdings habe ich weder weißen Rauch aus dem Auspuff, noch Wasser im Öl und auch kein Öl im Wasser. Der Motoröldeckel (nicht der im Schloßträger) ist sauber. Kein Pfütze unterm Wagen. Kann auch keine Leckstelle erkennen. Leistung scheint i.O. zu sein, kann jdenfalls nichts feststellen. Es scheint so, dass wenn ich flott fahre und er heiss ist, er mehr Wasser verliert (logisch irgendwie oder?). Dei
  11. OK, werde meine Frage selbst beantworten, vielleicht interessiert es ja jemanden;) Bin jetzt weiter gefahren, 60km und siehe da, der untere Kühlerschlauch wurde auch warm, Die Wassertemperatur im Instrument zeigte dabei immer 90°C. Wie ich gelesen habe zeigt die aber immer 90°C (natürlich bei Erreichen dieser Temperatur), aber auch, wenn die tatsächliche Temperatur höher ist bleibt die Anzeige offensichtlich bei 90°C. Offensichtlich war die Temparatur jetzt so hoch (109°C?), dass der große Kühlkreislauf aufgemacht hat. Gleichzeitig musste ich etwas Kühlflüssigkeit nachfüllen, weil im großen K
  12. wildfire1

    Fertig

    Jetzt ist er fertig der Kleine, nach repariertem Frontschaden (kompletter Schloßträger, Haube, Stoßfänger und linker Kotflügel):)
  13. Hallo, hat sich denn jetzt was ergeben, warum der Schlauch am Kühler oben heiss und unten kalt ist? Habe eben den Kleinen (FSI) mal laufen lassen (nach Unfallreparatur) und stelle das gleiche Problem fest. Wassertemperatur laut Displayanzeige 90°C. Man kann über die Kugel Wasser nachfüllen. Die Kugel wird auch warm und in ihr blubberst mäßig (Entlüftungsproblem?) Mach mir Sorgen, weil der untere Schlauch am Kühler kalt bleibt. Der Schlossträger ist von einem 1.4 Benziner und damit auch der Kühler. Viele Grüße Wolfgang
  14. Hab jetzt das mal untersucht mit den Spreiznieten. In den Radhausschalen werden tatsächlich die mit der o.g. Teilenummer verwendet: 4D0 807 300 zum Preis von 0,37€/Stck inkl. Wenn man alle ersetzt, dann sind das 16 Stück. Am Stoßfänger werden 4 Stück mit der Teilenummer 8Z0 807 300 benötigt, die kosten 0,77€/Stck. inkl. Damit rentiert sich tatsächlich nicht der Kauf von anderen, als den originalen. Die Löcher haben übrigens 7mm Durchmesser und man benötigt dann auch vermutlich 7mm Spreitznieten. In der Bucht gibt es 16 Stck für 6,99€, die sind dann noch teurer als die Original
  15. Manchmal muss man seine Fragen selbst beantworten: Der Stecker, den ich erworben habe...für den Schalter...ist leer. Da benötigt man noch Reparaturkabel....sind i.d.R gelb. Das Witzige (?) ist, dass der leere Stecker mehr kostet als der Schalter! und dann noch ohne Kabel.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.