clekilein

A2 Club Member
  • Gesamte Inhalte

    788
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über clekilein

  • Rang
    A2 Club Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.2 TDI (ANY)
  • Baujahr
    2001
  • Farbe
    Lichtsilber Metallic (5B)

Wohnort

  • Wohnort
    Hartha

Beruf

  • Beruf
    Problemlöser
  1. die 70er sind auf nem smart zu finden. die 80er - keine Ahnung. bisher hab ich noch keine ordentlichen Bilder - nur mit Schnee drauf.
  2. A2 1.2 tdi Gra Tempomat freischalten

    Bevor ihr hier files durch die Gegend schickt: Passt auf, nicht jede Software passt auf jedes MSG. Die unterscheiden sich ggf. hinsichtlich Baujahr und Servo/Klima -da muss man aufpassen. Da ist nämlich nicht nur ein Paket an Kennfeldern auf dem MSG. Mit "einfach file schicken" isses möglicherweise nicht. Blackfrosch kann ich Dir da auch empfehlen, der weiß welches "bit" zu kippen ist und macht das sehr ordentlich.
  3. Audi A2 3L Ersatzteile

    Ich suche einen beigen getränkehalter sowie beigenen Kofferraumboden+doppelten Boden
  4. 1.2 TDI [ANY] schaltet 1x nicht, nach Nachtfrost

    Kernsanierung geht auch mit neuer Bombe. Hab jetztbseit 100.000 km ruhe mit Schaltungsproblemen. Kann also auch ne längere Zeit gut gehen. Hab grad eher Motorsorgen.
  5. 135 80 r15 Ganzjahresreifen auf XL1 Felgen. Werden am Freitag montiert. Dann Testfahrt, und wenn se mir taugen, dann wird eingetragen. 145 ? R16 Sommerreifen auf XL1 Felgen Und ansonste die 165er auf R14 std Felgen.
  6. 1.2 TDI [ANY] schaltet 1x nicht, nach Nachtfrost

    Bei mir gings immer ohne. Aber abmachen schadet nicht.
  7. Chiptuning- wer hat Erfahrungen?

    Ganz so einfach ist beides natürlich nicht. Ich weiß nicht genau, wer wo im eco drosselt, es ist aber auf alle Fälle komplexer als "~70% von der Resultierenden Einspritzmenge des Sportmoduses" Es verändert sich die maximale Einspritzmenge (erkennbar an der Momentanverbrauchsanzeige) im eco Modus nicht, wenn der Wagen klassisch "nach oben gestreut wurde". Vorher bei 140 ca. 5.6l, danach auch 5.6l bei Ecovollgas im 5ten auf der AB. (Werte grob aus dem Gedächtnis) Bzgl. AGR und warmwerden: Wenn die Kiste nicht warm wird, liegt es nicht daran. Unter 0 und ohne Kühlerabdeckung vorn und voller Heizung hat die Kiste einfach zu wenig Dieselverbrauch um zuverlässig warm zu werden. (Auch mit neuem Thermostat)
  8. 1.2 TDI [ANY] schaltet 1x nicht, nach Nachtfrost

    Die Bombe wechseln geht super einfach. Dafür brauchst Du lediglich einen 24er Schlüssel und ne 10er Nuss+Knarre. Wenn Du ne Klima hast, hilft ggf. ein 30er Torx-Innensechsrund um den i.F.r Scheinwerfer auszubauen. Batterien, Sicherungen etc. brauchen eigentlich nicht gezogen werden. Ich würde lediglich die Fahrertür bei der Aktion zu machen und die Zündunf aus lassen. 1. Bombe mit dem 24er lösen 2. Bombe locker schrauben 3. (Ggf. Scheinwerfer ausbauen) 4. 10er Mutter Lösen unterm Wasserbehälter 5. Wasserbehälter abfriemeln 6. Darüber laufende Kabel beherzt zur Seite Drücken und die Bombe ausfädeln. Einbau in umgekehrter Reihenfolge Danach, wenn Bombe fest, Hydraulikölbehälter voll machen. Fertsch.
  9. Chiptuning- wer hat Erfahrungen?

    Nein, dem ist nicht so. Aber ähnlich. Im Eco wird die Einspritzmenge gedeckelt. Aber absolut und nicht relativ. Der Eco fährt nach "üblichen" Eingriffen ins Steuergerät nicht anders als Vorher. Ggf. der Wirkungsgrad etwas besser weil das AGR nix mehr macht, aber das ist nicht spürbar.
  10. 1.2 TDI [ANY] schaltet 1x nicht, nach Nachtfrost

    Ihr tappt glaub ich alle im Dunkeln; Ich tippe schwer auf einen zu alten Hydraulikspeicher. Die Bombe macht wenn se im Arsch ist vor allem bei Kälte Probleme. Wie oft läuft denn die Servopumpe? Oder anders: wenns noch die erste "Bombe" ist, dann einfach mal wechseln.
  11. Neues ISO Radio + Bose System = Bose Sound ?

    Baujahr 2001 kann auch Modelljahr 2002 heißen.
  12. Chiptuning- wer hat Erfahrungen?

    Soweitichweiß hat das noch niemand gemacht. Eco = 45PS Sport = 61 + "Streuung nach oben" Untenrum ist aber die Eco und die 61PS Sport Variante gar nich so weit auseinander.
  13. Bohrer für Edelstahl

    So isses. Gefühl hilft ungemein.
  14. Bohrer für Edelstahl

    Kommt drauf an. Wenn Du gewerblich ständig CrNi-Stahl durchlöcherst, dann würde ich nicht ständig teure WD-40 Flaschen verdampfen... Ich weiß ja nicht, was Du machen willst. Aber paar ordentliche Bohrer und a bissle WD40 - und ich glaube fest daran, dass Du damit total glücklich wirst. Du kannst auch 5W30 nehmen ...