Jump to content

geyerm

User
  • Content Count

    27
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (90PS)

Wohnort

  • Wohnort
    Peißenberg
  1. Danke für den Link. Konnte für 3 Fahrzeuge die Plakette beantragen.
  2. Wir haben den 75 PS TDI nach einem Jahr verkauft, und den 90 PS TDI gekauft, weil er leiser und viel souveräner ist. Verbrauch bei Überlandfahrt mit Autobahn max. 120 km/h: 75 PS: 4,1 Liter/100 km 90 PS: 4,4 Liter/100 km Teilweise könnte das Mehrgewicht wegen besserer Ausstattung am höheren Verbrauch schuld sein; wir haben bei beiden Modellen die gleichen Reifen montiert. Der Vorteil des 90 PS TDI ist ein besseres Ansprechen bei niedrigen Drehzahlen (VTG-Lader), deutlich bessere Fahrleistungen besonders über 100 km/h, niedrigeres Drehzahlniveau und der kultiviertere Motor. Bei
  3. Hallo, ich möchte beim A2 1,4 TDI (90 PS) die elektrische Motorvorwärmung von DEFA einbauen. Das Heizelement wird in den Kühlmittelkreislauf integriert. Beim Einbau geht natürlich ein Teil des Kühlmittels verloren (laut Einbauanweisung soll man sogar erst das gesamte Kühlmittel ablassen). Deshalb die Frage: Wie entlüftet man das Kühlsystem nach dem das Kühlsystem neu befüllt werden muss? Viele Grüße geyerm
  4. Unter Neuwagen ist der A2 noch zu finden, aber im Konfigurator ist er nicht mehr drinnen. Steht das Datum vom Produktionsende schon fest? Viele Grüße geyerm
  5. @dimahl: Danke für die gute Anleitung, ohne die hätte ich den Umbau nicht gewagt. Geht aber wirklich ganz einfach - die von Hella gelieferten Befestigungen können verwendet werden. Ich kann den Umbau nur empfehlen! Ehrlich gesagt, bevor ich wusste dass es solche TFL gibt hab ich vielleicht auch mal über andere den Kopf geschüttelt, weil ich dachte, es wären Nebelscheinwerfer. So leicht kann man sich täuschen. @bretti_kivi: Falls du kontrolliert wirst, hoffe ich für dich, dass die Hüter des Gesetzes ein Auge zudrücken. Ist ja wirklich unverständlich, warum es keine einheitliche Regelung
  6. Jetzt ist alles fertig eingebaut, und die TFL funktionieren! Immer wieder werde ich am Tag von entgegenkommenden mit der Lichthupe wohl darauf hingewiesen, die Nebelscheinwerfer auszuschalten. Sieht ja auch tatsächlich so aus, als ob man mit eingeschalteten Nebelscheinwerfern fährt.
  7. Hallo dimahl, die Abdeckungen sind noch nicht fertig. Muss erst noch passende Kunststoffgläßer kaufen und einkleben. Das Brillen- und Uhrengeschäft von nebenan hat leider nicht passende Gläser. Wenn alles fertig ist poste ich gerne Bilder. Viele Grüße geyerm
  8. Gestern haben wir einen Lichtschalter von einem Skoda Oktavia probiert (hat den gleichen Anschluss wie der A2) - und alles funktioniert! 8) Beim Ausbau wurde der Lichtschalter anscheinend beschädigt. Mit dem Voltmeter lässt sich zwar eine Schaltspannung messen, aber der Schalter ist trotzdem defekt. Man kann sich auf seine eigene Messung nicht verlassen... Viele Grüße geyerm
  9. Lose Kabel am Schalter habe ich auch geprüft. Ist alles ok. Am Stecker (am ausgehenden Kabel) konnte ich die Spannung + 12 V messen, wenn der Schalter auf Abblendlicht Ein gestellt wird, und die Zündung an ist. Viele Grüße geyerm
  10. Danke für eure Antworten. Das Tagfahrlicht selbst funktioniert einwandfrei. Nur das Abblendlicht geht nicht mehr. @ Joachim_A2: Hab auch das Tagfahrlicht komplett abgeklemmt, und das Abblendlicht geht trotzdem nicht. Anscheinend liegt es nicht am Anschluss des Tagfahrlichts. Deshalb die Frage, ob ein Relais oder Steuergerät defekt sein kann, welches das Abblendlicht mit Strom versorgt. Da der Lichtschalter vom A2 einen TFL-Pin hat, ist die Schaltung von Hella nicht notwendig. Hella geht so vor: Zündung+ ein und Standlicht+ ein schaltet das Relais nicht -> Tagfahrlicht aus. Zündung
  11. Hallo, gestern hab ich nach der Anleitung von dimahl das Tagfahrlicht von Hella dort eingebaut, wo serienmäßig die Nebelscheinwerfer sitzen. Der Anschluss erfolgte so: - Die Tagfahrleuchten bekommen Masse im Motorraum - Das Plus+ der Tagfahreuchten wurde unter das Armarturenbrett zum gelieferten Relais geführt (Sockel 87 am Relais) - Sockel 30 am Relais (wird dann auf 87 durchgeschaltet) bekommt Dauer + vom Fahrerfußraum - Ansteuerung1 Relais (Sockel 85) wurde nicht wie in der Anleitung von Hella auf das + des Standlichts gelegt, sondern auf den TFL-Pin des Lichtschalters - Ans
  12. Danke für eure Erfahrungen. Also ist es kein Einzelfall, wenn der Dieselkraftstoff bei -20 Grad versulzt, und der Wagen nicht mehr richtig fährt. Das hätte der Mechaniker auch wissen können, und das Abschleppen und den Leihwagen hätten wir uns (bzw. Audi sich) sparen können. Als Abhilfe hat man früher dem Dieselkrafstoff bis zu 20% Benzin beigemischt. Ist das beim A2 auch zu empfehlen? Viele Grüße Mike
  13. Am Dienstag 01.03.05 ist unser A2 TDI bei - 20 Grad Außentemperatur liegengeblieben: Mit Vollgas ist er max. 30 - 40 km/h gefahren, und an der Krezung ist der Motor immer wieder abgestorben. Danach nur schwer wieder angesprungen. Ist ja alles kein Problem, es gibt ja die Mobilitätsgarantie - dachte ich. Nach zwei Stunden (11.00 Uhr) kam der VAG-Service mit dem Abschleppwagen. Dann hat der Mechaniker den Motor gestartet, und gesagt: "Läuft doch!?" Meine Frau antwortet, dass er im Stand schon läuft, aber beim Fahren keine Leistung hat, und abstirbt. Der Mechaniker hat daraufhin den A2 -
  14. Hallo Holger, mein Freundlicher hat die ECON Taste so erklärt: Sie schaltet den Klimakompressor und den Zuheizer aus. Aus zwei Gründen sollte die ECON Taste auch im Winter nicht dauernd gedrückt werden: 1. Die Klimaanlage kühlt nicht nur die Luft, sondern trocknet sie auch. Dadurch beschlagen die Scheiben nicht mehr bzw. sind sehr schnell Beschlagfrei. 2. Der Klimakompressor muss immer wieder mal in Betrieb genommen werden, da das Kältemittel die Dichtungen an der Welle "schmiert" und dadurch verhindert, dass sie porös werden. Sonst kann die Anlage undicht werden und das Kältemitt
  15. Die "Billig-GRA" ist jetzt auch in den 90 PS TDI eingebaut. Die Anschlüsse am Motorsteuergerät sind mit dem 75 PS TDI identisch. Viele Grüße Michael
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.