Jump to content

alfred11

A2-Club Member
  • Posts

    28
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (AMF)
  • Production year
    2001
  • Color
    Atlantikblau Perleffekt (4F)
  • Summer rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Winter rims
    15" Stahlräder
  • Sound equipment
    Radio-Cassette "chorus"
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein

Wohnort

  • Wohnort
    Oberwart

Recent Profile Visitors

712 profile views

alfred11's Achievements

  1. Liebe Freunde ! Eine Unglück kommt selten allein ! Mein A2 415 t Km, 75 PS TDI, lieferte folgende Aktionen ! Fuhr mit 50 km und hörte ein komisches Geräusch, Ladekontrolle leuchtete auf Hielt an , Motorhaube entfernt und startete, Motor lief mit knarrendem Geräusch. Schleppte mich nach Hause um genaueres zu erkunden. Da ich auf einen Lichtmaschinendefekt tippte, schloß ich die Batterie ab, und entfernte den Stecker bei der Lichtmaschine. Entfernte den Keilriemen und stellte einen Defekt des Spannrollenlagers fest. drehte die Lichtmaschine, bewegte sich normal Spannrollenlager erneuert, Riemen aufgelegt und machte einen Startversuch, vergaß jedoch den Stecker in die Lichtmaschine zu stecken. Motor lief , doch das Geräusch ist noch immer da, d, h. Klimakompressor, Kupplung defekt. Stellte den Motor ab, und siehe da, mein Startschlüssel hatte keine Funktion mehr, kann keine Tür mehr sperren, Motor läßt sich starten ! Und nun ist guter Rat teuer? Wer kann mir helfen ? Danke !
  2. Das Problem ist leistbarer H2 ! Nach meiner Inforamationen geht die Errichtung einer Produktionsanlage sehr langsam voran ( zu viele Gegner das sich die Autoindustrie total auf die Batterieellektrik versteift hat)
  3. Hallo Krebserl, Metallhydridspeicherung ist schon ein alter Hut aber nur ca. 5 % H2 kann gespeichert werden ! Wir werden ein Kartuschensystem mit 700 bar verwenden mit ca. 1,5 kg H2 pro Kartusche. Die Anzahl hängt vom verfügbaren Platz ab, da ich derzeit noch nicht die Maße der Kartusche kenne. Ziel ist eine Reichweite von ca. 1000 km. Gerne bin ich für Verbesserungsvorschläge dankbar. MfG ALfred
  4. Hallo Bernd Habe deinen Informationen gemäß gehandelt, leider ohne Erfolg. Bei eingeschalteter Zündung leucht die Öldruckkontrolle nicht. Eigendiagnose: Öldruckschalter, Kontakt zur Anzeige ist blank, gesäubert und mit Kontaktspray behandelt, Lampe im Armaturenbrett defekt oder gibt es noch andere Möglichkeiten ? MfG Alfred
  5. Hallo Bernd, Vorerst herzlichen Dank für die Info. Werde es versuchen und teile es Dir mit. MfG Alfred
  6. Hallo Bernd Öldruckkontrolle lechtet nicht mehr. Auto nach dem Abstellen in Betrieb genommen. Ölstand ok, Öldruck ok prüfte den Motor laufend bei Standgas, keine akustischen Veränderungen, läuft wie immer, nimmt Gas an. Bin dann auch 100 km gefahren, alles normal, nur halt keine Kontrollleuchte. Nach mehrmaligen Starts, alles normal nur die Leuchte leuchtet nicht! Hab auch im Bereich des Motors oder sonst wo irgendetwas gemacht.! MfG Alfred Danke, Habe vorhin an Bernd meine Feststellungen geschrieben. MfG Alfred
  7. Hallo Freunde, Bei meinem A 2 ( 1,4 75 PS) KM Stand 412 000 ! hat sich die Öldruckkontolle verabschiedet. Welche Ursachen können da vorliegen ? Ist eine Reparatur einfach oder komplizierter durchzuführen ? Danke, Alfred
  8. Habe alle Bremsschläuche, Handbremsseile , Bremssflüssigkeit, sowie die hinteren Radbremszylinder getauscht und die Bremsleistung ist im grünen Bereich.
  9. Die erforderlichen Komponenten für den H2 Umbau sind vorhanden, doch es fehlt am Brennstoff. Die nächste H2 Tankstelle ist ca. 90 km Graz bzw. 130 km Wien entfernt und das ist das derzeitige Problem. Bei der Tankstelle in Graz gibt es bedingt durch die seltenen Tankvorgänge des öfteren Störungen: Nach meinen bisherigen Erkenntnissen soll im Laufe dieses bzw. nächsten Jahres eine H2 Erzeugungstelle entstehen, nur die E Lobby versucht nur Autos mit Batteriespeicher zu forcieren, denn ohne Versorgungssicherheit hat ein Umbau keinen Sinn. Zur Zeit sind nur BMW und Toyota am PKW Sektor mit der Brennstoffzelle am Entwickeln. Selbstverständlich bin ich für Informationen und Kooperationen gerne bereit und dankbar!
  10. Danke für die Info. Ich sehe das Problem der Null Emission, die bei diesem System nicht gegeben ist. LG Alfred Danke für die Vorschlußlorbeeren, Meines Wissens wird in absehbarer Zeit eine Fabrik, die Grünen Wasserstoff erzeugt, in der Grünen Mark errichtet. Auch soll dort "Grünes Methanol" erzeugt werden. Wir, ein Technospezie und ich, sind am Entwickeln eines Kartuschensystems, das eine Betankung des Fahrzeuges sehr vereinfacht und sehr leicht durchgeführt werden kann. LG Alfred Danke für die Info, Die kenne ich. Ging aber über eine Pilotstudie nie hinaus. LG Alfred
  11. Hallo, A 2 war die Innovation, aber vor 20 Jahren und nun bastele ich an einer Neuauflage. Grüner Wasserstoff, Reichweite 1000 km, keinen Ballast von einer halben Tonne Batterie, neues Tanksystem (Kartuschen ) genormt und sehr einfach zu bedienen, Radnabenantrieb mit einer Bremsmoment Vectorsteuerung, eine echtes Nullemissionsfahrzeug, durch die Thermische Elektrolyse ist H2 aus konkurrenzfähig und leistbar. Alu wird durch CFK ersetzt, d.h. Reduktion des Gewichtes auf ca. 600 kg. Aber das ist nur der Anfang !
  12. Liebe Freunde, Nachdem beinahe alle dem Elektrowahn verfallen sind, möchte ich meinen A 2 auf Wasserstoff umbauen. Hat jemand schon die Möglichkeit in Anbetracht gezogen und sich mit diesem Thema auseinandergesetzt ? Gibt es da jemanden mit dem ich ich mich austauschen kann ? LG ALfred 11
  13. Hallo Freunde ! Zum Thema Kilometerkönig möchte ich Euch meinen Tachostand am 15.9.2020, seit diesem Zeitpunkt steht mein A 2 in der Gagrage, bedingt durch einen schweren Unfall ( Achillessehnendurchtrennung mit weiteren Komplikationen ) 407 069 km. Es ist zwar der 2. Motor, 1. hatte mit 160 000 km Motorschaden, Ventil brach und fiel in den Verbrennungsraum. Mit dem 2. Motor hatte ich bis jezt keine Probleme.
  14. Hallo Superduke, Konventionell entlüftet. Bremsflüssigkeit erneuert, entlüftet, hinten die Bremse gesamtes Innenleben, Trommeln, Handbremsseile erneuert. Der Unterschied in der Bremswirkung hat sich vorne verkleinert, ABS leuchtet hin und wieder ? Werde den Bremssattel zerlegen und den ABS sensor tauschen Danke Danke für die Infos, ALfred
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.