Jump to content

Kobuk19

User
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Kobuk19

  1. Danke, Artur. Mit @lauleon hatte ich schon vor längerer Zeit freundlichen telefonischen Kontakt. Soweit ich weiß, will er seinen Elektro-A2 vielleicht doch eher behalten. Dank seiner Hilfe und einiger anderer Kontakte bin ich inzwischen zuversichtlich, dass ich den Umbau auch in Ö eingetragen bekomme, und ich rechne dafür mit einem überschaubaren dreistelligen Betrag. Sollten auf diesem Weg wider Erwarten Hürden auftauchen, dann ist Eintragen in D und nach Ö überführen mein Plan B. Immerhin war mein A2 zuletzt in D angemeldet. Der Umbau kommt nun (nach einer gewissen Zwangspause...) wieder gut voran. Sobald es erste Erfolgserlebnisse gibt, werde ich mein Projekt gerne hier vorstellen. Eines sei schon verraten: Der E-Motor stammt von Tesla (small drive unit).
  2. Hi, wegen Elektroumbau biete ich folgende Teile aus einem Audi A2, Bj 2005 an: Motor ATL, 1.4TDI 66kW/90PS Getriebe 02J Alle Nebenaggregate (Anlasser, Lichtmaschine, Turbolader usw.) die am Motor montiert sind Tank, Dieselpumpe, Dieselkühler, komplettes Leitungssystem Komplette Abgasanlage mit Oxydationskatalysator, Auspufftopf, allen Rohren Motorsteuerung und kompletter Motor-Kabelbaum Eventuell kommen noch die Antriebswellen dazu, bin noch nicht sicher ob sie beim Umbau benötigt werden oder ich komplett neue anfertigen lasse. Die Teile waren bis vor kurzem in Betrieb. Die letzte lange Fahrt war die Überstellung vom Vorbesitzer in NRW zu mir nach Wien, etwa 1.000km. Diese Fahrt verlief völlig problemlos, alles läuft perfekt. Der Motor springt auch bei Kälte verlässlich an und läuft so ruhig wie ein 3-Zylinder TDI eben laufen kann. km Stand ca. 247.000. Das Auto wurde vom Vorbesitzer zum Pendeln zwischen Wohnung und Arbeitsstätte verwendet, etwa 160km pro Tag, überwiegend Autobahn. Soweit ich es einschätzen kann, hat der Vorbesitzer das Auto sehr gepflegt, sorgsam behandelt, und jedes Service in einer Fachwerkstätte machen lassen. Belege sind vorhanden. Bei 240.000km wurde ein großes Service gemacht und der Zahnriemen erneuert. Rechnung liegt vor. Alles funktioniert einwandfrei, trotzdem kann ich als Privatperson keine Garantie oder Gewährleistung übernehmen. Zwei kleine Einschränkungen: laut Vorbesitzer ist der Klimakompressor defekt; und beim Ausbau wurde leider die Ansauganlage leicht beschädigt. Davon kann ich auf Wunsch auch gerne ein Foto schicken, aus meiner Sicht ist ein Alu-Rohr gesprungen, das sich einfach auswechseln lassen müsste. Motor und Getriebe wurden gemeinsam ausgebaut und sind noch miteinander verbunden. Alle Nebenaggregate befinden sich ebenso noch am Motor. Daher wäre es wohl am einfachsten, wenn jemand das ganze Paket komplett übernimmt. Für mich am angenehmsten wäre natürlich Abholung in Wien, ich helfe auch beim Verladen mit einem Werkstattkran. Auf Wunsch ist Zustellung und Übergabe in Deutschland möglich. Ich bin beruflich etwa einmal pro Monat in Deutschland unterwegs, meist im Raum München oder Frankfurt. Falls ich den Motor irgendwo anders hinbringen soll, bitte ich um Kostenersatz für den verfahrenen Sprit. Preisvorstellung: etwa 1.800€ für alles zusammen - oder gegen Gebot. Fragen bitte PN. LG Kobuk
  3. Hallo, ich lese hier schon eine Zeit lang mit und bin sehr beeindruckt von der Offenheit und der großen Bereitschaft Wissen weiterzugeben! Kurz zu mir: ich bin seit einigen Jahre vom Elektromobilitäts-Virus angesteckt. Deshalb reizt mich jetzt ein A2 Umbauprojekt, weil dieses Auto praktisch und langlebig ist, sich offenbar sehr gut für einen Umbau eignet, und inzwischen recht günstig zu bekommen ist. Ich glaube ich könnte mich verlieben... Ich bin ausgebildeter Elektroniker und bringe viel Erfahrung vom Bau von E-Bikes und von Elektro-Rollern mit. Ich habe auch schon mehrere LiXX Akku-Pakete selbst aufgebaut, mit Selbstbau-Punktschweißgerät. Bei Akkus, BMS, Laden, Controllern kenne ich mich ganz gut aus. An Zweirädern und Autos schraube ich schon seit fast 40 Jahren, bis hin zu Getriebe-Wechsel und -Reparaturen. Und übrigens: ich wohne in Wien. Bevor ich einen A2 kaufe und den Umbau genauer plane bzw. vorbereite, beschäftigen mich natürlich noch viele Fragen... Vor allem: Einzelgenehmigung, Prüfung und Zulassung in Österreich. Bisher lese ich hier erst von einem erfolgreich in Österreich zugelassenen Umbau, User @lauleon. Respekt und Glückwunsch! Hoffe er liest noch mit bzw. freue ich mich ebenso über andere mit Erfahrungen aus Österreich. Was muss man vorab wissen und berücksichtigen? Ist die EMV-Prüfung so wie in Deutschland geregelt (keine erforderlich, wenn Baujahr vor xx/2002)? Gibt es Unterschiede zwischen den Bundesländern? Mich interessiert besonders Wien. Notfalls kann ich nach Niederösterreich oder Oberösterreich ausweichen. Hat sich bei den Vorschriften in den letzten Jahren etwas geändert, zum positiven oder negativen? Gibt es eine empfehlenswerte Prüfstelle? Wann soll man mit dieser erstmals Kontakt aufnehmen? Kosten von etwa 1.000€ würden mich nicht abschrecken, 5.000€ schon. Freue mich auf eure Antworten und Empfehlungen! Danke und LG aus Wien, Kobuk
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.