saxo

A2 Club Member
  • Content Count

    9
  • Joined

  • Last visited

About saxo

  • Rank
    A2 Club Member

Mein A2

  • A2 Model
    1.2 TDI
  • Summer rims
    14" Magnesiumfelge

Wohnort

  • Wohnort
    fernwald

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo MJ23, auf dein Angebot mit dem Gangsteller komme ich gerne zurück, sobald ich sicher bin, dass er defekt ist. Arbeitsbedingt bin ich derzeit ständig im Ausland und komme erst wieder am 3. Juli zurück. Bis dahin habe ich vielleicht in Erfahrung gebracht, ob ich einen neuen Gangsteller benötige. LG saxo
  2. Hallo, mein A2 3L hat seinen Dienst quittiert. Beim Stehenbleiben hat der Gangsteller wohl den Gang nicht rausgerückt. Dennoch ist er noch 3 mal angesprungen und hat mich nachhause gebracht. Schnell habe ich die Lache des Hydrauliköls gesehen. Habe meinen A2 3L mit dem Abschleppdienst zum Freundlichen gebracht. Die meinen einen neuen Gangsteller einzubauen incl. Zuleitungen. Geschätzter Preis hierfür 3.700 €. Habe auch einen Kostenvoranschlag für neue Dämpfer und Dom Lager und diverse Teile für Fahrwerksgeometrie machen lassen. Alles zusammen für knapp 7.000 €. Audi hat mir von einer Reparatur abgeraten... Nun suche ich jemanden, der meinen A2 3L repariert. Gerne würde ich das selber machen, habe aber keine Werkstatt und auch keine Zeit. Mein A2 steht jetzt noch beim Freundlichen in Gießen und sollte dort vom Hof. Ich wohne in 35463 Fernwald Steinbach. Meine Tel Nr 0163 / 8285573 Im Voraus lieben Dank für die Tipps
  3. saxo kommt gegen 9 Uhr, will euch Löcher in den Bauch fragen, bringt hierzu große Bohrmaschine mit. Als Ausgleich biete ich helfende Hände. An meinem A2 1,2 3L gibt's derzeit nichts zum Basteln.
  4. Hallo, zeitweise funktioniert meine Funkfernbedienung nicht. Auch nicht mit dem zweiten Schlüssel. Sitzt das Komfortsteuergerät wirklich beim A2 1,2 TDI 3L unter dem Fahrerteppich? Lässt sich das KSG ggf. reparieren? Wer hat Erfahrungen. Freue mich auf eure Antwort. Lieber Gruß Saxo
  5. vergessen: Herzlichen Dank für die vielen Ratschläge und Tipps hier im Forum. Gruß an alle im Club saxo
  6. Die Batterie VARTA 8Z0 915 105 D mit 80Ah 380 A in meinem A2 3L hat ihren Dienst quittiert. Sie war die Erstausrüster-Batterie seit Januar 2004 ! Über diesen Zeitraum von 10,5 Jahren war sie absolut zuverlässig. Der kälteste Start war bei minus 20 Grad Celsius. Fahrleistung 240.000 km. Fahrgewohnheiten: Täglich mindestens 40 km pro Tag, Langstrecke selten, längste Standzeit 14 Tage im Jahr. Elektrische Helferlein: Sitzheizung (im Winter), eingebautes normales Radio, alle sonstigen Verbraucher gemäß Jahreszeit in Hessen, aber keine Klima (dafür oft Fensterheber;)). Das magische Auge ist schon seit Jahren schwarz.... :idee:Zum ersten mal seit 10,5 Jahren habe ich den Füllstand der Batterie getestet: In der Tat wartungsfrei unter o.g. Bedingungen. Alle Platten sind gleichmäßig mit Säure bedeckt - und das bei 10,5 Jahren! Nun bin ich auf der Suche nach genau der gleichen Batterie... Klar, gibt's nicht mehr. Von VARTA variieren beim Händler Preisspannen von 100,- bis 185,- €. Ausgehend von einem Anschaffungspreis von 185,- € kostet die Batterie somit jährlich 17,62 € - monatlich 1,47 €. Der Hersteller könnte sich hiermit outen...und der Umwelt ist auch geholfen. In welcher Batterie ist die bewährte Technik und von welchem Anbieter?
  7. Hi , dann melde ich mich mal an. Bitte 2 Plätze reservieren. Lieber Gruß Bernd
  8. Hallo, um den Bremssattel der Vorderradbremse zu lösen benötigt man einen Inbus-Schlüssel. Ist das ein Spezialschlüssel mit "konischem" Inbus?