Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Petzi

1.4 Benziner 60.000km Inspektionskosten

Recommended Posts

Hallo,

habe meinen Kleinen erst seit DEC06 und nun war die 60.000km Inspektion fällig. Hier eine kleine Beschreibung meiner ersten Erfahrung mit dem Freundlichen meiner Wahl und den Inspektionskosten (Ölwechsel, Luft- und Innenraumfilterwechsel, Zündkerzenwechsel und die üblichen Sichtprüfungen).

 

Erstes Angebot bei Nachfragen lag bei 400€ inkl. Material, welches ich nur mit einem Lächeln im Gesicht ablehnte.

Zwei Wochen später ein Anruf, "wir haben da jetzt ein Angebot, alles inklusive 260€". Ok dachte ich, was ´ne Frechheit es erst mit 400€ anzubieten :WUEBR: und stocherte nach.

 

Ich:"Wie siehts denn aus wenn ich das Material mitbringe?"

Freundlicher:"Klar, garkein Problem"

Ich, noch völlig verdutzt wegen dessen Antwort:"Ähh, was macht das dann?"

Freundlicher:"Also abzüglich Material 85€"

Ich:":D na dann machen wir mal einen Termin"

 

Habe also alles besorgt: Ölfilter, Luftfilter, Innenraumfilter, Zündkerzen (alles Bosch Teile) und 5W40 Öl ,da ich auf Festinterval umstellen wollte. Kosten insg. 100€.

Auto abgegeben, wieder abgeholt und tatsächlich nur 85€ bezahlt.

Von 400 auf 185€, wenn man nur nachfragt :HURRA:

Ach ja, hab sogar noch nen neuen Ölpeilstab auf deren Kosten, da die meinen alten kaputt gemacht haben (zum Glück außerhalb der Ölwanne).

Alles in allem hat "mein" Freundlicher durch einen netten Service und, wie ich finde gutem Angebot einen Kunden mehr gewonnen. Hoffe das bleibt so :TOP:

 

Petzi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen