Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
maxlman

Brummgeräusche in Linkskurve

Recommended Posts

maxlman   

Hallo Fachleute;

bin etwas mit meinem Latein am Ende;

Mein AMF BJ2000 mir 254.000 Km hat in Linkskurven stark und beim Geradeauslauf weniger stark ein Brummgeräusch. In Rechtskurven deutlich leiser. Zuerst Radlager rechts und dann auch Innengelenk der Antriebswelle rechts gewechselt im Glauben, daß es besser wird. Am Innengelenk Spiel gefühlt. Leider keine Verbesserung; Ist das Differenzial am Ende? Schalten läßt sich alles prima und Getriebeöl (Castrol vollsyntetisch seit 30.000Km) ist auch sauber. Bleibt noch das Aussengelenk? Hier sind doch eher knackende Geräusche bei Kurvenfahrt/Volleinschlag typisch.

 

Hat jemand Rat oder ähnliches erlebt?

 

Grüße aus dem Allgäu, Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
maxlman   

Ich dachte immer, daß das kurvenäußere Rad und damit das Radlager belastet werden und damit wäre es doch das Radlager rechts bei Linkskurven:kratz:.

Oder nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DerTimo   

Ein Lager kann auch zu brummen anfangen, wenn es entlastet wird, es muss also nicht zwangsläufig das kurvenäussere Rad sein.

Hier im Forum gibts Tipps, wie man ein defektes Radlager auf der Bühne "ertasten" kann, evtl meldet sich auch noch einer der Schrauber dazu...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
maxlman   

Hallo Zusammen;

kann es vielleicht an dem beim FAG-Radlagersatz mitgelieferten Kunststoff-Dichtring 6Q0407623 liegen?

Schutzring für ABS-Sensor zwischen Radlager und Antriebswelle.

Wird der beim Audi nicht verwendet? War bei mir nicht eingebaut, (Welle war aber schon einmal demontiert, da nicht verklebt) und nicht bei Partscat gelistet, wohl aber beim Polo. Wie rum verbaut? Nasen zum Kegel den Gelenks oder zum Innenring am Radlager?

Hinweis zur Prüfung des Radlagers werde ich suchen.

Danke soweit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
maxlman   

Hallo an alle und Danke icon14.gif für die stete Unterstützung bei jeglichen Fragen; Es war das linke Radlager; Die heutigen Kompaktradlager machen die Geräusche eher im entlasteten Zustand (also Kurveninnenseite), sagte dann mein Werkstattmann, der umgepresst hat;icon3.gif

 

Grüße aus dem Allgäu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen