Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
spamp

6230 als mp3-player im auto

Recommended Posts

Hallo ihr,

 

folgender Gedankengang:

 

Ich überlege, ob ich mir für mein Nokia 6230 einen Adapter für die originale Cullmann-Freisprechanlage in meinem A2 kaufe. Da dieser wunderbare Adapter aber doch deutlich überteuert ist (über 100euro für bissl Elektronik und n Stück Plastik ziehen einem schon die Schuhe aus), fehlt mir noch ein bißchen der Reiz der Kaufentscheidung.

 

Deshalb würde mich einmal interessieren, ob man, wenn man die Freisprechanlage in Betrieb hat (sprich Handy liegt in Halterung), den eingebauten mp3-Player des Nokia 6230 über die Anlage im Auto laufen lassen kann.

 

Vielleicht hat jemand schon das 6230 als Handy im Auto mit entsprechendem Adapter und kann mir sagen, ob diese Funktion möglich ist. Ich glaube selbst nicht daran, aber es geschehen ja bekanntlich Zeichen und Wunder.

 

Danke für Antworten.

 

der Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vergiß es, standardmäßig gehts schon mal gar nicht, da hier nur der Frequenzbereich von der Sprache übertragen wird, welcher sich deutlich von Musik unterscheidet.

 

Kauf Dir lieber nen MP3 Radio, da hast Du sicher mehr davon.

 

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Michael,

 

danke für die Antwort.

 

Ich glaube ein anderes Radio kommt mir nicht ins Auto, weil das meiner Ansicht nach optisch und funktionell (keine Anzeige mehr in der Instrumententafel) für mich nicht infrage kommt.

 

Gibt ja auch noch paar andere Möglichkeiten, leider hat wohl aber noch niemand rausgefunden (zumindest nach meinen Recherchen), wie man die CD-Wechsler-Eingänge hinten am Chorus2 für mp3-Zwecke nutzen könnte. Und die Methode, sich dafür extra nen Wechsler zu kaufen und dann die Eingänge auf den mp3-player zu stöpseln halte ich für zu aufwendig.. vor allem finanziell.

 

alsdenn

 

der Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen