Jump to content

mcfrech

User
  • Content Count

    19
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
  • Production year
    2001
  • Color
    Piniengrün Perleffekt (4S)
  • Sound equipment
    Bose Paket
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch

Wohnort

  • Wohnort
    Wartenfels bei Kulmbach

Hobbies

  • Hobbies
    Dies und DAS

Beruf

  • Beruf
    Industrielokführer

Recent Profile Visitors

287 profile views
  1. Danke für die Hilfe . Grüsse Bernd
  2. Hallo zusammen , habe folgendes Problem , mein A2 blockiert nach dem Kupplungswechsel. Hat alles gut geklappt nach dem Wechsel , konnten ihn auch aus der Werkstatt rollen auf N. Wollten dann die Getriebegrundeinstellung machen , Kupplungsnehmerzylinder hat 1.95 Volt ( wurde laut Anleitung hier im Forum eingestellt ), haben den Fehlerspeicher gelöscht , seit dem geht nichts mehr , Motor lässt sich nicht starten ( auch nicht auf N) .Er schaltet auch nicht , habe heute die GGE durchlaufen lassen , Hydraulikpumpe läuft , aber er schaltet nicht , ich kann Ihn nicht bewegen. Ich möchte Ihn nur Rollfähig machen , damit ich den Audi zum 3 Liter Profi nach Röllbach transportieren kann. Hat jemand einen Tip wie ich das machen kann ? bin im Landkreis Kulmbach. Das Auto lief bis zum Kupplungswechsel einwandfrei , es war aber die Führungshülse verschließen, mein Verdacht ist das die Werkstatt was falsch angesteckt hat , weil ein Fehler im Getriebesteuergerät ist, der sofort wieder anliegt nach dem löschen. Fehler war 12 bei der GGE . Für Hilfe wäre ich dankbar , brauche nur einen Tip um das Auto auf den Hänger zu bekommen. Grüsse und danke in voraus . Bernd alias mcfrech
  3. Hi zusammen , biete hiermit meinen Audi an ,den ich erst vor kurzem erworben habe , wollte Ihn eigentlich herrichten , ist mir jetzt doch zu viel Arbeit. Er ist ohne Sitze und Türpapen es fehlt auch das Klima bedienteil. Er hatte einen Frontunfall , Scheibe vorne defekt und Airbags ausgelöst , Lenkrad wurde schon gewechselt und der Beifahrer gurt.Stossfänger vorne sollte gewechselt werden , Motorhaube hat auch einen Schaden.Der halter und Kühler wurden schon gewechselt. Fahre jetzt schon so 2000KM durch die gegend , Motorleuchte brennt ( Lamdasonde ) und Airbag. Das Opnen Sky ist elektrisch abgeklemmt , gehe davon aus das es defekt ist. Das Fahrzeug ist voll fahrbereit , Kupplung kommt demnächst. Hat diverse Mängel (Spiegel ohne Funktion,Türschloss mikroschalter defekt , Türband rechts ) Daher ehr zum Schlachten. Bei fragen einfach melden , farbe schwarz Metallic ,Tüv bis 06.20 Photos folgen demnächst. Grüsse Bernd
  4. Alles klar besten dank für die Antworten. Grüsse Bernd
  5. Hallo zusammen , habe einen A2 Frontunfall gekauft , wurde schon vorne Repariert , es muss noch das Armaturenbrett , Scheibe vorne gewechselt werden und Steuergerät für Airbag , die zwei Frontgurte habe ich schon , müssen die Airbag Sensoren auch gewechselt werden ? Habe ich was vergessen ? Für eure Hilfe wäre ich dankbar . Grüsse an alle .
  6. Habe aus zwei , einen gemacht . grüsse
  7. Das traurige daran ist ,neues Getriebe von VW vor 6 Jahren und nur 110000KM gefahren , das Lager von dem Kupplungsgeber hatte auch schon viel spiel ,hoffe das morgen alles glatt geht mit der GGE ,,sonst muss ich wieder bei Dir anklopfen . Sind aber guter Dinge , habe mir von hier die Anleitung runter geladen und der Mechaniker ist Russe . grüsse Bernd
  8. Sind seit heute beim Kupplungswechsel , hatte den Verdacht das die Führungshülse defekt ist , aber seht selber grüsse Bernd
  9. Suche jemanden der Erfahrung hat beim Kupplungswechsel mit Führungshülse( 1.2 TDI ) . Würde bis 250km im Umkreis von 95355 fahren , mein Fahrzeug ist Fahrbereit , man hört aber vom Getriebe so schleifgeräusche , entweder Hülse oder Kupplung , Getriebe hat jetzt 180000KM auf den Buckel , der Audi 350000.- , Gangsteller wurde frisch überholt und auch ein verschleissfreier Kupplungsnehmer Zylinder ist verbaut. Würde als Handlanger dabei bleiben. Orginal Hülse mit Schrauben und LUK Kupplung (set)vorhanden. Wer interesse hat , bitte melden. Natürlich gegen Bezahlung. Möchte Ihn in keine Werkstatt geben , da die meisten keine Ahnung von den besonderheiten des Fahrzeug haben. Grüsse Bernd
  10. Hallo zusammen , habe dieses Fahrzeug zum Wiederaufbau gekauft , leider muss ich mich Beruflich verändern und nun muss er weg. Habe Ihn von einem älteren Herren aus Cuxhaven ( 630 km auf eigener Achse überführt ) Der Halter hat die letzten 12 Monate sage und schreibe 3692.79 Euro in das Auto investiert( siehe Rechnungen - die Daten des Herren habe ich wegen Datenschutz unkenntlich gemacht ) ,die Hydraulik einheit ist auch noch wie neu , leider ist er aber nicht Pfleglich mit dem Auto umgegangen ( siehe Bilder ) Da das Fahrueug jetzt einen weiteren Fehler hat , wollte er es jetzt los werden. Das Fahrzeug fährt mal lang mal kurz , dann geht das schalten nicht mehr , bin 600km Autobahn im 5 Gang gefahren ohne Probleme , die letzten 30 km bin ich 3 mal stehen geblieben( Landstrasse ), nachdem das Fahrzeug kurz ausgeschaltet wurde( auch unter der Fahrt ) konnte ich sofort wieder fahren , diesen Fehler hat er mir auch so beschrieben. Der Anlasser müsste auch neu gemacht werden , und der Ölsensor bei der Ölwanne , das Display hat Fehler ,hinten hat er Wassereintritt die Entlüftung ist undicht , habe ich neu gekauft gibt es dazu. KM aktuell 304000KM , EZ 06.2001 , Tüv 06.2020 , läuft sehr ruhig und springt sofort an , hat Klima ( geht sehr gut ) und Servo. Alles in einem eine Gute substanz , um wieder fit gemacht zu werden.Farbe ist Pienengrün. Der Preis ist Fix bei 1500.- habe damit keinen Euro verdient , darunter geht er nicht weg . Grüsse Bernd
  11. Hi zusammen , nachdem der Anlasser gewechselt wurde , habe ich das Problem nicht mehr . Grüsse und danke an alle . Bernd
  12. im kalten zustand ist er bis jetzt immer angesprungen , habe mir jetzt die Sensoren , einen neuen Anlasser , und das relais 373 besorgt , versuche erst die günstigen Varianten , bevor es ans eingemachte geht . Vor Fünf Jahren, hat er ein neues Getriebe bekommen .Wenn die günstigen sachen nicht helfen , kommt als nächstes eine Hydraulikpumpe im Tausch ,und die Führungshülse am Getriebe. Der Gangsteller wurde auch vor 3 Jahren gewechselt.Den kann ich glaube ausschliessen. Grüsse Bernd
  13. O.k werde ich das nächste mal versuchen. Grüsse
  14. Kupplungshebel? da bin ich jetzt ein wenig überfordert , meinst Du den Schalthebel ?
  15. Hallo , nein , wenn er nicht mag , dann mag er nicht , auch nicht auf N. Grüsse
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.