Jump to content

mcfrech

User
  • Posts

    26
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.6 FSI (BAD)
  • Production year
    2003
  • Color
    Kobaltblau Metallic (5F)
  • Summer rims
    16" Alu Guss 6-Arm
  • Winter rims
    15" Alu Leichtbau geschmiedet 7-Arm
  • Sound equipment
    Radio-CD "concert"
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    Wagenfarbe durch Folieren

Wohnort

  • Wohnort
    Wartenfels bei Kulmbach

Hobbies

  • Hobbies
    Dies und DAS

Beruf

  • Beruf
    Selbstständig

Recent Profile Visitors

548 profile views

mcfrech's Achievements

  1. Fehler Gefunden ,er ruckelt nicht mehr , es war der Nockenwellensensor , hat aber kein Fehler angezeigt , zudem hört er sich beim Starten wesentlich ruhiger an , nicht mer wie ein Diesel . Hoffe es bleibt so :-) Grüsse und danke für die Hilfe bzw. Infos
  2. ich hatte letztes Jahr einen massiven Marder schaden , Lamdasonde neu ,viele Schläuche und Verkleidungsteile. Hatte vorher aber auch schon das ruckeln. Grüße
  3. war eine kleine Pumpe oben auf dem Motor , ist zuständig für die Benzindämpfe glaube ich . Keine anderen einträge ausser die mit der Pumpe . Die Motorkontrolleuchte ist jetzt aber aus und er läuft wieder.Auch keine Fehlermeldungen (nach der Löschung ) Grüsse
  4. Suche jemanden mit dem Passendem Gerät der mir die Getriebegrundeinstellung machen kann. In 2020 wurde Kupplung samt Hülse getauscht , beim 3 Liter Profi die Hydraulikeinheit der Gangsteller überholt , zudem wurde der Kupplungsnehmer erneuert. Habe seit dem 25000km gefahren , schaltet einwandfrei , gefühlt aber nicht mehr so weich bzw. fliessend wie vor einem Jahr. Habe leider nicht das passende Gerät um es selber zu machen. Für Hilfe wäre ich dankbar , fahre auch hin und umsonst muss es auch keiner machen. Danke in vorraus.
  5. Guten Morgen zusammen , mein 1.6 macht schon immer ein wenig Probleme seit ich ihn habe , Ruckeln hat sich nicht wirklich gebessert , habe die Zündkerzen und die Zündspulen letztes Jahr gewechselt ( Bosch Kerzen NGK Zündspulen ) letzte Woche Motorkontrolleuchte an , Tankentlüftung - Pumpe getauscht läuft wieder , gestern Bergauf kurzer Kompletter Aussetzer , danach keine Leistung auch beim Runterschalten , Motorkontrolleuchte wieder an , Fehler ausgelsesen , Motorsteuergerät defekt .Fehler konnte ich löschen , habe mich ein wenig durchgelesen , vermute den Kurbelwellensensor , jetzt mal bestellt. Eventuell anderes Problem ? Ist Baujahr 2003 und hat 125000KM runter .Fahre nur 98 Oktan bzw. jetzt 100 Oktan . Danke schon mal vorab .
  6. Danke für die Hilfe . Grüsse Bernd
  7. Hallo zusammen , habe folgendes Problem , mein A2 blockiert nach dem Kupplungswechsel. Hat alles gut geklappt nach dem Wechsel , konnten ihn auch aus der Werkstatt rollen auf N. Wollten dann die Getriebegrundeinstellung machen , Kupplungsnehmerzylinder hat 1.95 Volt ( wurde laut Anleitung hier im Forum eingestellt ), haben den Fehlerspeicher gelöscht , seit dem geht nichts mehr , Motor lässt sich nicht starten ( auch nicht auf N) .Er schaltet auch nicht , habe heute die GGE durchlaufen lassen , Hydraulikpumpe läuft , aber er schaltet nicht , ich kann Ihn nicht bewegen. Ich möchte Ihn nur Rollfähig machen , damit ich den Audi zum 3 Liter Profi nach Röllbach transportieren kann. Hat jemand einen Tip wie ich das machen kann ? bin im Landkreis Kulmbach. Das Auto lief bis zum Kupplungswechsel einwandfrei , es war aber die Führungshülse verschließen, mein Verdacht ist das die Werkstatt was falsch angesteckt hat , weil ein Fehler im Getriebesteuergerät ist, der sofort wieder anliegt nach dem löschen. Fehler war 12 bei der GGE . Für Hilfe wäre ich dankbar , brauche nur einen Tip um das Auto auf den Hänger zu bekommen. Grüsse und danke in voraus . Bernd alias mcfrech
  8. Alles klar besten dank für die Antworten. Grüsse Bernd
  9. Hallo zusammen , habe einen A2 Frontunfall gekauft , wurde schon vorne Repariert , es muss noch das Armaturenbrett , Scheibe vorne gewechselt werden und Steuergerät für Airbag , die zwei Frontgurte habe ich schon , müssen die Airbag Sensoren auch gewechselt werden ? Habe ich was vergessen ? Für eure Hilfe wäre ich dankbar . Grüsse an alle .
  10. Habe aus zwei , einen gemacht . grüsse
  11. Das traurige daran ist ,neues Getriebe von VW vor 6 Jahren und nur 110000KM gefahren , das Lager von dem Kupplungsgeber hatte auch schon viel spiel ,hoffe das morgen alles glatt geht mit der GGE ,,sonst muss ich wieder bei Dir anklopfen . Sind aber guter Dinge , habe mir von hier die Anleitung runter geladen und der Mechaniker ist Russe . grüsse Bernd
  12. Sind seit heute beim Kupplungswechsel , hatte den Verdacht das die Führungshülse defekt ist , aber seht selber grüsse Bernd
  13. Suche jemanden der Erfahrung hat beim Kupplungswechsel mit Führungshülse( 1.2 TDI ) . Würde bis 250km im Umkreis von 95355 fahren , mein Fahrzeug ist Fahrbereit , man hört aber vom Getriebe so schleifgeräusche , entweder Hülse oder Kupplung , Getriebe hat jetzt 180000KM auf den Buckel , der Audi 350000.- , Gangsteller wurde frisch überholt und auch ein verschleissfreier Kupplungsnehmer Zylinder ist verbaut. Würde als Handlanger dabei bleiben. Orginal Hülse mit Schrauben und LUK Kupplung (set)vorhanden. Wer interesse hat , bitte melden. Natürlich gegen Bezahlung. Möchte Ihn in keine Werkstatt geben , da die meisten keine Ahnung von den besonderheiten des Fahrzeug haben. Grüsse Bernd
  14. Hi zusammen , nachdem der Anlasser gewechselt wurde , habe ich das Problem nicht mehr . Grüsse und danke an alle . Bernd
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.