Papahans

A2 Club Member
  • Content Count

    5575
  • Joined

  • Last visited

About Papahans

  • Rank
    A2 Club Member

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 (AUA)
  • Production year
    2001
  • Color
    Ebonyschwarz Perleffekt (4Z)
  • Summer rims
    15" Wählscheiben vom A3
  • Winter rims
    15" Wählscheiben vom A3
  • Feature packages
    Advance
  • Sound equipment
    Radio-CD "concert"
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein

Wohnort

  • Wohnort
    Im schönen Lahntal

Hobbies

  • Hobbies
    Audi A2

Recent Profile Visitors

9404 profile views
  1. Rechtzeitig zu Ostern, ist nun die glänzende Lieferung eingetroffen. Ich habe gerade die Vorbestellungen verpackt und werde sie nach Eingang der Zahlung versenden. Bei größerem Interesse könnte es sein, dass ich noch ein paar Edelstahlteile nachbestellen muss. Der Preis für einen Knopf ist mit 40,- € gleichgeblieben. Der Versand erfolgt mit GLS innerdeutsch zu 4,- € Hier noch ein paar Bilder zur Info.
  2. Sehr schick, aber Gummimatten! Glückwunsch zum Kauf und viel Freude mit dem Neuen.
  3. Es gib "NEUES" von der Handbremsknopf Manufaktur. Nach Schwierigkeiten mit der Postzustellung und Reklamation der Oberfläche, sind nun endlich und rechtzeitig zu Ostern die erwarteten Knöpfe in der gewohnten Qualität eingetroffen. Hier nur ein paar Glanz-Knöpfe auf dem Bild. Ich muss nun in die Werkstatt zum Vervollständigen, damit ich verschiedene A2 Fahrer glücklich machen kann.
  4. Hallo Kurt, möglich wäre ja auch, dass der Schalter defekt ist. Wenn der A2 mit der Komfort-funktion ausgestattet ist, könntest Du dies einmal mit dem Schlüsseltaster prüfen. Wenn du die Fernbedienungstaste auf öffnen drückst und die Taste dann festhältst, müssten die Scheiben sich öffnen. Umgekehrt müsste das gleiche beim Schließen passieren. Bevor Du einen Fensterheber kaufst, probier das erst einmal. Edit. Da fällt mir gerade ein, dass auch ein Abklemmen der Batterie helfen könnte. Aber Vorsicht, nicht die Heckklappe schließen, wenn die Batterie abgeklemmt ist.
  5. Das war auch mein erster Eindruck vom Schaden. Sieht wilder aus als es ist. Viel Glück beim Reparieren.
  6. G aus W kommt: gegen 11:00 Uhr möchte: Schalter für Rückfahrscheinwerfer tauschen benötigt: Leute mit Ahnung bringt mit: Kaffee & Kuchen Papahans kommt: gegen 10:00 Uhr möchte: Freunde treffen benötigt: ??? bringt mit: was ev. benötigt wird _Nickname_ kommt:--- möchte: -- benötigt: - bringt mit:- _Nickname_ kommt:--- möchte: -- benötigt: - bringt mit:- _Nickname_ kommt:--- möchte: -- benötigt: - bringt mit:- _Nickname_ kommt:--- möchte: -- benötigt: -bringt mit:- _Nickname_ kommt:--- möchte: -- benötigt: - bringt mit:- _Nickname_ kommt:--- möchte: -- benötigt: - bringt mit:-
  7. Der Motor muss Kalebriert werden. Das bedeutet, dass man das OSS zufährt und den Knopf noch ca. 10 sec. auf ZU halten. Wenn man dass ein kurzes Brummen des Antriebs hört, ist der Motor an den Mechanismus angepasst.
  8. Ich würde meinen Satz Radschrauben-Sicherung incl. Adapter gegen 4 normale Radschrauben tauschen. Ich glaube nicht, dass am A2 noch jemand die Räder stehlen möchte.
  9. Nach einer Woche, mit neuer Varta Batterie, kann ich nun berichten. Die Startschwierigkeiten sind verschwunden. Ev. Fehlereinträge über Lambdasonde und andere AGR Probleme blieben aus. Keine sporadischen Fehler an der Klimaanlage. Keine MiniFis Fehler mehr. Auch Dank Jopo's Fähigkeiten. (Wenn Jordan mir das neue Update zur Verfügung stellt, kann ich es gerne bei den verschiedenen Treffen weitergeben.) Noch vorhanden, das Problem mit der FSE und dem sporadischen Ausfall derselben. Noch vorhanden, Fehler 00955-Schlüssel 1 mit Fehler 35-10 (sporadisch) da verliert der Schlüssel seine Funkkennung. Ansonsten alles Gut, ob es an der alternden Batterie lag? Wer Interesse an dieser, ansonsten noch guten Batterie hat, kann gerne per PN eine Mitteilung senden. Ich bringe sie gerne mit nach Rüsselsheim oder Legden (gegen 7,50€ Batteriepfand) PS. Die Varta Batterie war ca. 100,-€ günstiger als die Moll, mit gleichem Garantieversprechen.
  10. Da muss ich @McFly zustimmen. Ich hatte beim Radlagerwechsel billige ABS Sensoren eingebaut und diese zeigten nach kurzer Zeit große Fehler im ABS/ESP System. Unter anderem blieb der Scheibenwischer stehen und das Bremspedal machte urkomische Bewegungen in die falsche Richtung. Nach einem Neustart waren diese Phänomene dann wieder weg um nach kurzer Zeit weder aufzutauchen. Nach dem Öffnen der ABS Sensoren konnte man deutliche Oxydation an den Löststellen erkennen, denn es war Feuchtigkeit eingedrungen. Nach dem Austausch der ABS Sensoren war der Spuk behoben.
  11. Du warst schon auf dem richtigen Weg. Bei diesem Fenster dann auf ***Meine Antwort*** gehen, dort siehst Du dann Deine Einträge so wie bei mir unten. Die Häkchen entfernen und Aktualisieren. Gut ist es.
  12. Ja, klicke dort einfach "Meine Antwort" an und dann kannst Du ändern. Und "Aktualisieren" nicht vergessen.
  13. Ich möchte trotz der Sammelbestellung eines Kollegen einmal darauf hinweisen, dass die zweite Charge nun den Polierer verlassen. Hier die Bilder dazu. Nach dem Eintreffen werde ich sie sofort mit dem Edelstahlträger verkleben und sind dann versandfertig.
  14. Endlich einmal ein schöner A2 bei Mobile https://suchen.mobile.de/auto-inserat/audi-a2-1-4-schöner-kleinwagen-kloster-lehnin/276595575.html#utm_source=www.ebay-kleinanzeigen.de&utm_medium=textlink_VIP&utm_campaign=partner_ad&utm_content=more_information_fsbo