Jump to content

Diinhale

User
  • Content Count

    39
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.2 TDI (ANY)
  • Production year
    2003
  • Color
    Lichtsilber Metallic (5B)
  • Summer rims
    14" Alu-Schmiedeleichtbauräder
  • Winter rims
    14" Alu-Schmiedeleichtbauräder
  • Feature packages
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein

Wohnort

  • Wohnort
    92507 Nabburg

Recent Profile Visitors

352 profile views
  1. Hallo Zusammen, suche für meine Kugel ein Motorlager rechts mit der Teilenummer: 8Z0199212K würde mich riesig freuen. Gruß Dieter
  2. Hallo an Alle, das Klappern habe ich auch. Habe ein neues Bilstein-Fahrwerk verbaut. Orginal VAG Domlager. Querlenker neu. Bremsen vorne neu. Jetzt noch die Axialgelenke der Lenkung gewechselt. Spurstangenköpfe sind ok. Radlager sind ok. Ich dreh bald durch. Bei normaler Fährt auf der Autobahn alles ok. Aber wehe, ich fahre Kopfsteinpflaster. Bin soweit, dass ich das Ich die Kugel hergebe. Es handelt sich um einen 1;2 TDI ANY 12/2003 Vielleicht bekomme ich ja doch noch einen Tip. Vielen Dank schon mal. Gruß Dieter
  3. Guten Morgen, ja, der Querlenker wurde erneuert. Dies geschah im Zuge der Fahrwerkserneuerung. Werde mal nachfragen. Danke für den Hinweis und allzeit gute Fahrt mit der Kugel.
  4. Hallo zusammen, wollte kurz mal Bescheid geben. A2 wurde heute in eine Werkstatt in München/Freimann gebracht. Junger Kfz-Meister. Die Antriebswelle links hatte es zerlegt. Splint gebrochen. Er baute die Antriebswelle aus und reparierte diese. Richtig gut. und für ein wirklich kleines Geld. A2 läuft wieder und ichbezogen total begeistert, dass nicht gleich die ganze Antriebswelle getauscht wurde. Vielen Dank für eure Einschätzungen bzgl. der Ursache. Gruß Dieter
  5. Hallo A2 Freunde, Ich habe ein Problem mit meinem A2 1;2 TDI. Wollte eben aus einer Parklücke fahren. Plötzlich ein kurzes klacken, und kein Antrieb mehr. Der Motor läuft, lässt sich auch starten und schalten, allerdings klackt es nur beim Einlegen der Fahrstufe D. Habe einen Metallring einer Manschette unter dem Auto gefunden!? Kann mir jemand einen Tip geben? Werde das Fahrzeug morgen abschleppen lassen. Vielen Dank schon mal für eure Ratschläge. Gruß Dieter
  6. Hallo zusammen, habe Ben mir mal die ganzen Themen zum Fahrwerk durchgelesen. Mein 1,2 hat jetzt 260tkm runter und ich denke, die Dämpfer und vielleicht auch Federn sollten mal gewechselt werden. Ein Billstein-Fahrwerk wird sich vielleicht nicht mehr rentieren. Gibt es denn Alternativen? Gruß Dieter
  7. Hallo zusammen, ich vernehme knarrende Geräusche, wenn ich mein Lenkrad im Stehen leicht hin-und her bewege. Kann man die Lenkung den schmieren? Vielleicht kann mir ja einer einen Rat geben. Vielen Dank Dieter
  8. Hallo zusammen, mein Freund gibt nächste Woche seinen A2 beim Händler ab. Würde gern die Funkfernbedienung ausbauen und in meinem A2 1,2 TDI einbauen. kann mir jemand nen Tip geben, wie ich vorgehen muss? vielen Dank schon mal. Grüße an alle A2 Freunde
  9. Hallo zusammen, kann nu mir jemand ein Diagnosegerät für meinen A2 1,2 TDI empfehlen? Möchte nicht immer zum Freundlichen fahren. vielleicht gibt es ja eine günstige, gute Variante. Freue mich auf Antworten. Gruß Dieter
  10. Hallo zusammen, kann nu mir jemand sagen, ob eine Webasto-Standheizung, verbaut in einem A2 1,4 TDI auch für einen 1,2 TDI 3L geeignet ist? Ein Freund wrackt den 1,4 TDI ab. Freue mich auf ne Antwort. Grüße aus der Oberpfalz
  11. Guten Morgen, ganz unterschiedlich. mal 2, mal 3 Schaltvorgänge. Kann der Druckspeicher ne Macke weghaben? Grüße
  12. Hallo zusammen, habe heute Ute den Fehler für mein Stehenbleiben am Freitag gefunden. Die Sicherung der Hy-Einheit im Fußraum Fahrerseite war durch. Hat jemand diesen Fehler schon mal gehabt? Jetzt, nachdem alle Fehler im Fehlerspeicher gelöscht sind, läuft die Pumpe sehr oft. Hy-Einheit wurde vor 10 Wochen neu abgedichtet, Druckspeicher erneuert. Was könnte der Grund für das häufige Einschalten der Pumpe sein? Schon mal vielen Dank
  13. Hallo zusammen, muss mich jetzt melden, nachdem ich ja auch stehen geblieben bin und abgeschleppt wurde. Bei mir war die Sicherung der Hydraulikeinheit defekt. Habe etliche Fehler im Fehlerspeicher gehabt, die alle gelöscht werden konnten. Das kann bei Akki nicht sein, da ja die Pumpe anläuft und Druck aufgebaut wird. Vielleicht die Führungshülse?
  14. Hallo zusammen, muss mich jetzt mal einmischen. Bin gestern auch auf einer Kreuzung stehen geblieben. Gang bleibt drin, auch wenn ich auf N schalte. Habe vor 2 Monaten die Hydrauliksteuereinheit überholt und die Leitungen zum Gangsteller mit neuen O — Ringen versehen. Wurde abgeschleppt. Motorraum ist „Ölfrei“. Was nun? Gruß in die Runde. Dieter
  15. Bin schon zuhause. Fehlerspeicher wurde gestern gelöscht und der Fehler ist nicht mehr aufgetaucht. Bin max. 2200 U/min sprich Knapp 120 km/h gefahren. Alles gut. Kommt das nur bei höheren Drehzahlen? Hast du da Erfahrungen? Gruß Dieter
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.